Blaulicht-Meldungen aus kreisweit

Filtern
  • 18.04.2024 – 14:16

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: sicher.mobil.leben - Aktionstag "Güterverkehr im Blick"

    Kreisweit (ots) - Am Mittwoch (17. April) haben Polizeibeamte des Verkehrsdienstes und der Polizeiwachen im Kreis Olpe im Rahmen der bundesweiten Verkehrssicherheitsaktion der Polizeien der Länder "sicher.mobil.leben" - "Güterverkehr im Blick" zahlreiche Lkw-Kontrollen durchgeführt. Im Mittelpunkt standen vor allem die Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten sowie die ...

  • 22.01.2024 – 11:00

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Der Betrug "mit der Liebe"

    Kreisweit (ots) - Am Freitag (19. Dezember) hat ein 63-Jähriger bei der Polizei Anzeige erstattet, da er vermutlich Opfer eines sogenannten "Love-Scamming"-Betrugs wurde. Er gab an, dass er über ein soziales Netzwerk von einer ihm zunächst unbekannten Frau angeschrieben wurde. Über ein Jahr tauschten der Mann und die Unbekannte Nachrichten aus und es entwickelte sich eine Beziehung. Die Frau gab ihm gegenüber mehrfach an, dass sie bedürftig sei und so übersandte der ...

  • 23.11.2023 – 09:48

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht vor Taschendieben beim Weihnachtsmarktbesuch

    Kreisweit (ots) - Die Weihnachtsmarktsaison hat begonnen - und damit auch eine lukrative Geschäftszeit für Kriminelle. Heute eröffnen die Weihnachtsmärkte in einigen (Groß)-Städten bereits ihre Tore, aber auch im Kreisgebiet finden vereinzelt kleine Winter- und Weihnachtsmärkte statt. Damit Bürgerinnen und Bürger den Weihnachtsmarktbesuch genießen können, rät die Polizei zum Schutz vor einem Diebstahl ...

  • 27.10.2023 – 11:37

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Tag des Einbruchschutzes

    Kreisweit (ots) - Am Sonntag (29. Oktober) werden die Uhren zurückgestellt und die Winterzeit. Wenn die Tage kürzer werden und die Nächte länger, beginnt auch die "dunkle Jahreszeit" und damit die Hochsaison für Einbrecher. Damit Bürgerinnen und Bürger sich trotzdem sicher und gut geschützt fühlen, findet am Sonntag der "Tag des Einbruchschutzes" statt. Zahlreiche Informationsangebote bietet die Polizei in Nordrhein-Westfalen am Sonntag und in der darauffolgenden ...

  • 12.09.2023 – 10:51

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Trickbetrug durch vermeintliche Tochter

    Attendorn / Kreisweit (ots) - Am Montag (11. September) hat eine 68-Jährige die Polizeiwache in Attendorn aufgesucht, da sie Opfer eines Trickbetrugs geworden ist. Die Frau gab an, dass sie morgens eine SMS von einer unbekannten Nummer erhalten hatte. In der Nachricht stand, dass ihre Tochter ihr unter einer neuen Nummer schreiben würde, da ihr altes Handy kaputt sei. Die 68-Jährige sollte die Nummer einspeichern und ...

  • 16.08.2023 – 12:49

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht vor Online-Betrug

    Kreisweit (ots) - Ein IPhone, eine Playstation oder einen hochwertigen Tablet-Computer zum "Schnäppchenpreis"? Gerade besonders günstige Angebote im Internet sind verlockend und laden dazu ein, einen "Schnapp" machen zu wollen. Aber Vorsicht: Zahlreiche besonders günstig angebotene Artikel sind entweder gar nicht vorhanden, "gefaked" oder auch beschädigt. Jeden Tag erstatten daher Opfer Anzeige bei der Polizei - so auch am Dienstag (15. August). Eine 39-Jährige wollte ...

  • 08.08.2023 – 11:42

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Trickbetrüger rufen an: Mehrere Senioren erhalten Schockanrufe

    Kreisweit (ots) - "Hilf mir Mama, ich hatte einen Unfall!" - in etwa mit diesen Worten sind am Montag (7. August) einige Seniorinnen und Senioren im Kreis Olpe von Betrügern angerufen worden. Mit der mittlerweile altbekannten Trickbetrugsmasche versuchten sie, an das Vermögen der Angerufenen zu kommen. Die älteren Menschen meldeten der Polizei, dass sie von einer ...

  • 23.06.2023 – 12:25

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Wetterbedingte Einsätze

    Kreisweit (ots) - Aufgrund der heftigen Unwetter, die in der vergangenen Nacht (22. bis 23. Juni) über Teile Deutschlands und auch über den Kreis Olpe gezogen sind, musste die Polizei zu insgesamt 24 Einsätzen ausrücken. Schwerpunkte lagen in Finnentrop, Lennestadt und Kirchhundem. Vorrangig handelte es sich dabei um Einsätze aufgrund umgestürzter Bäume oder Straßenschilder. Mehrere Straßen waren nicht mehr befahrbar und mussten dementsprechend gesperrt werden. ...

  • 15.05.2023 – 11:20

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Drei Fahrten unter dem Einfluss von Alkohol

    Kreisweit (ots) - Am Freitag (12. Mai) hat die Polizei gleich drei alkoholisierte Autofahrer im Kreisgebiet angehalten. Zunächst führten Beamte gegen 00:15 Uhr eine allgemeine Verkehrskontrolle in Höhe des Busbahnhofes in Gerlingen bei einem 42-jährigen Autofahrer durch. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab ein positives Ergebnis. Daraufhin brachte ihn die Streifenwagenbesatzung zur Blutprobenentnahme zur ...

  • 30.04.2023 – 20:12

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Drei Motorradunfälle innerhalb von 3,5 Stunden

    Kreis Olpe - Kreisweit (ots) - Insgesamt drei Motorradunfälle verzeichnete der Kreis Olpe am 30.04.2023 innerhalb nur weniger Stunden. Gegen 13:15 Uhr übersah eine 61-jährige Autofahrerin aus Attendorn einen 26-jährigen Motorradfahrer aus Lennestadt, als sie von einem Gartencenterparkplatz in Lennestadt auf die B 236 in Fahrtrichtung Meggen fahren wollte. Der Motorradfahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt. Gegen ...

  • 14.04.2023 – 11:41

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht bei Wildwechsel

    Kreisweit (ots) - Besonders im Frühling sind aufgrund der Zeitumstellung wieder Wildtiere, wie Rehe, Hirsche oder Wildschweine, vermehrt in den Dämmerungsstunden am Morgen und am Abend aktiv. Zeitgleich befahren zahlreiche Berufspendler die Straßen. Daher bietet diese Zeit hohes Potential für Wildunfalle - auch im Kreis Olpe. Alleine in der vergangenen Woche haben sich 12 Verkehrsunfälle mit Wildbeteiligung im Kreisgebiet ereignet, glücklicherweise ohne verletzte ...

  • 16.02.2023 – 10:18

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht vor Taschendieben

    Kreisweit (ots) - Heute (16. Februar), an Weiberfastnacht, beginnt vielerorts der Straßenkarneval. Auch im Kreis Olpe finden zahlreiche Veranstaltungen statt, die für ausgelassene Stimmung sorgen, aber auch Kriminelle anlocken. Besonders Taschendiebe haben bei Karnevalsveranstaltungen leichtes Spiel. Egal ob im Gedränge in der Veranstaltungsstätte oder am Karnevalszug - viele Menschen merken nicht, wenn ihnen die Geldbörse oder das Handy gestohlen wird. Mit einigen ...

  • 07.02.2023 – 10:46

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht vor Kriminellen im Internet

    Kreisweit (ots) - Immer wieder kommen Betroffene auf die Polizeiwache oder erstatten Online-Anzeige, da sie im Internet betrogen wurden. Besonders ältere Menschen stehen im Fokus dieser Straftaten. So surfte am Freitag ein 89-Jähriger im Internet, als plötzlich ein Warnhinweis auf seinem Bildschirm erschien. In diesem stand, dass sein PC von einem Virus befallen sein sollte und er einen Mitarbeiter einer PC-Firma ...

  • 02.02.2023 – 11:03

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht bei Geldforderungen über Nachrichtendienste

    Kreisweit (ots) - Erneut haben Unbekannte eine Bürgerin aus dem Kreis Olpe per SMS um einen hohen Geldbetrag betrogen. Dabei schrieben die Kriminellen der 59-Jährigen eine Nachricht unter einer ihr unbekannten Telefonnummer, in der sie sich als ihr Sohn ausgaben. In der Nachricht stand, dass dieser dringend Geld bräuchte. Die Betrügenden übermittelten zudem eine ...

  • 31.01.2023 – 12:18

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht bei "Schockanrufen" und "falschen Polizeibeamten"

    Kreisweit (ots) - Im gesamten Kreisgebiet Olpe haben unbekannte Anrufende vermehrt bei älteren Personen angerufen und versucht, mit sogenannten "Schockanrufen" an ihr Vermögen zu gelangen. Dabei gaben sich die Anrufenden in mehreren Fällen als Polizeibeamte aus und erzählten den Angerufenen, dass sich ein Familienmitglied in einer Notlage befinden würde und in ...

  • 20.01.2023 – 11:16

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Verkehrsunfälle aufgrund von Schnee und Glätte

    Kreisweit (ots) - Am Donnerstag (19. Januar) haben sich auf glatten und verschneiten Straßen im Kreis Olpe insgesamt 19 Verkehrsunfälle, zwei davon mit verletzten Personen, ereignet. Dabei entstanden häufig hohe Sachschäden. Bei einem Verkehrsunfall gegen 07:35 Uhr auf der Straße "Zur Hubertushütte" in Attendorn kam eine 27-jährige Autofahrerin von der Fahrbahn ab und stieß mit ihrem Pkw gegen ein Verkehrsschild. ...

  • 17.01.2023 – 11:50

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Wetterbedingte Unfälle im Kreisgebiet

    Kreisweit (ots) - Aufgrund der Schneefälle und der damit einhergehenden Witterungsverhältnissen haben sich im Kreis Olpe heute (17. Januar) acht Verkehrsunfälle mit insgesamt drei verletzten Personen ereignet. Bei einem Unfall gegen 8 Uhr auf der L 728 in Höhe Brachthausen stießen ein 48 Jahre alter Autofahrer und ein 50-jähriger Pkw-Fahrer zusammen. Beide wurden verletzt mit Rettungswagen in ein Krankenhaus ...

  • 12.01.2023 – 11:26

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht vor Telefonbetrügern

    Kreisweit (ots) - Am Dienstag (10. Januar) ist ein 62-Jähriger Opfer eines Trickbetrugs über den Instant-Messaging-Dienst "Teamviewer" geworden. Bei der Anzeigenerstattung gab der Mann an, dass er am Dienstag von einem Unbekannten mit einer ausländischen Rufnummer angerufen wurde. Dieser erzählte ihm, dass er von einem Finanzinstitut sei und ihm Geld zurückerstatten wolle, dass er zuvor durch das Anlegen in Bitcoins ...

  • 04.01.2023 – 09:45

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Trickbetrug mit Gewinnversprechen

    Kreisweit (ots) - Am Dienstag (3. Januar) hat ein 79-Jähriger Anzeige bei der Polizei erstattet, da er Opfer eines Trickbetrugs geworden ist. Dabei erhielt der Senior einen Anruf einer unbekannten Frau. Diese teilte ihm mit, dass er bei einem Gewinnspielausschreiben einen fünfstelligen Eurobetrag gewonnen hätte. Damit ihm sein Gewinn ausgezahlt werden könne, bat die Frau den Mann, ihr Geld in Form von ...

  • 14.12.2022 – 10:40

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht vor Teppich-Verkäufern

    Kreisweit/Olpe (ots) - Am Dienstag (13. Dezember) haben unabhängig voneinander zwei Seniorinnen der Polizei einen versuchten Trickbetrug gemeldet. Dabei erhielten eine 89-Jährige sowie eine 81-Jährige Anrufe von einem Unbekannten. In beiden Fällen erzählten die Anrufenden den Frauen die gleiche Geschichte. Aufgrund eines ehemaligen Teppichkaufes bei einem lokalen Teppichhändler wollten die Betrüger den Frauen einen ...

  • 28.11.2022 – 12:16

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Zahlreiche Pkw-Aufbrüche und Diebstähle

    Kreisweit (ots) - Im gesamten Kreisgebiet haben sich von Donnerstag (24. November) bis Sonntag (27. November) insgesamt 15 Pkw-Aufbrüche ereignet. In Olpe haben Unbekannte zwischen Freitag (25. November, 18 Uhr) und Samstag (26. November, 8 Uhr) die Seitenscheibe eines auf einem Pendlerparkplatz in der Biggestraße geparkten Pkw eingeschlagen. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch unklar und Teil der Ermittlungen. ...

  • 25.11.2022 – 11:34

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht vor Taschendieben beim Weihnachtsmarktbesuch

    Kreisweit (ots) - Die Weihnachtsmarktsaison hat begonnen - und damit auch eine lukrative Geschäftszeit für Taschendiebe. Im Laufe der vergangenen Woche erstatteten bereits Geschädigte Anzeige, da sie Opfer von Taschendieben auf Weihnachtsmärkten geworden sind. An diesem Wochenende finden die ersten Märkte im Kreisgebiet statt. Damit Bürgerinnen und Bürger den Weihnachtsmarktbesuch genießen können, rät die ...

  • 07.11.2022 – 12:21

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Pkw-Aufbrüche im Kreisgebiet

    Kreisweit (ots) - Mehrere Diebstähle aus Fahrzeugen haben sich am Wochenende im Kreisgebiet, mit Schwerpunkt in Finnentrop, ereignet. Dabei fand eine Serie an Aufbrüchen in der Nacht von Freitag (4. November, 19 Uhr) auf Samstag (5. November, 8 Uhr) in der Serkenroder Straße, in der Bamenohler Straße sowie der Kirchstraße in Finnentrop statt. Hier beschädigten Unbekannte die Seitenscheiben von insgesamt sieben ...

  • 31.10.2022 – 10:41

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Widerstände gegen Polizeibeamte

    Kreisweit (ots) - Am Wochenende haben sich am Samstag (29. Oktober) in der Straße "Auf der Mark" in Lennestadt-Langenei sowie am Sonntag (30. Oktober) in der Franziskanerstraße in Olpe Widerstandshandlungen gegenüber Polizeibeamtinnen ereignet. Bei dem Einsatzgeschehen in Lennestadt wurde eine 28-jährige Beamtin durch einen Schlag von einer 25-Jährigen am Oberarm leicht verletzt. Sie verblieb dienstfähig. In der ...

  • 20.09.2022 – 11:19

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht bei WhatsApp-Kontakten

    Kreisweit (ots) - Am Montag (19. September) haben sich mehrere Betroffene bei der Polizei gemeldet, weil sie von Unbekannten über den Messenger-Dienst WhatsApp durch Unbekannte kontaktiert wurden. Dabei wurden die Geschädigten immer über eine unbekannte Nummer angeschrieben. Die Person gab sich als Familienmitglied aus. Er bat die angeschriebenen Personen, einen hohen Rechnungsbetrag zu zahlen, um ihm zu helfen. In ...

  • 29.07.2022 – 10:43

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht bei der Auswahl von Handwerkerdiensten

    Kreisweit / Attendorn (ots) - Am Mittwoch (27. Juli) hat ein 32-Jähriger Anzeige erstattet, da er bei einem durch ihn beauftragten Schädlingsbekämpfungsunternehmen eine nicht fachgerechte Arbeit vermutete. Der Geschädigte hatte ein Wespennest auf seinem Grundstück festgestellt. Daraufhin recherchierte er im Internet nach einem Schädlingsbekämpfer und vereinbarte mit einem Unternehmen einen Termin. Vor Ort erklären ...

  • 04.07.2022 – 11:44

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Trickbetrüger erneut erfolgreich

    Kreisweit (ots) - Gleich zwei Mal sind unbekannte Täter mit einem Trickbetrug erfolgreich gewesen. Einen Anruf erhielt ein Ehepaar (83 und 84 Jahre) am Montag (27. Juni) gegen 19 Uhr. Der Unbekannte gab sich als Polizeibeamter aus. Er erzählte, dass während Ermittlungsarbeiten Geld und weitere Vermögensgegenstände in ihren Bankschließfächern ausgetauscht worden seien. Um den Tausch rückgängig zu machen, sollte ...

  • 01.06.2022 – 10:37

    Kreispolizeibehörde Olpe

    POL-OE: Vorsicht beim Handel mit Krypto-Währung

    Kreisweit (ots) - Am Dienstag (31. Mai) hat ein 23-Jähriger bei der Polizei Olpe Anzeige erstattet, da er auf einer Trading-Plattform um einen hohen Investitionsbetrag betrogen worden ist. Dabei gab der Anzeigenerstatter an, dass er einen Geldbetrag im fünfstelligen Eurobereich in Bitcoins auf einer Internet-Plattform, die sich mit dem Handel von Krypto-Währung beschäftigt, angelegt hatte. Als er sich dann seinen ...