Blaulicht-Meldungen aus Ludwigshafen-Oppau

Filtern
  • 23.01.2023 – 12:44

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Raub in Gaststätte

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am Samstagabend (21.01.2023), gegen 19:15 Uhr, forderte ein Unbekannter in einer Gaststätte in der Edigheimer Straße unter Vorhalt einer Waffe Geld von dem Wirt. Dieser gab ihm rund 1000 Euro Bargeld. Der Täter flüchtete mit der Beute zu Fuß in Richtung Kurt-Schumacher-Straße. Er wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 1,80 - 1,85 cm groß, schlank, trug eine olivgrüne Jacke, schwarz-graue Jogginghose mit weißen Streifen an der Seite und ...

  • 15.01.2023 – 09:47

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Betrunkener Mann entwendet Auto um nach Hause zu fahren

    Ludwigshafen - Oppau (ots) - Nachdem ein 34-Jähriger aus Bobenheim-Roxheim in einer Gaststätte in Ludwigshafen-Oppau zu tief ins Glas geschaut hatte, entwendete er aus einer in der Gaststätte befindlichen Jacke die Autoschlüssel eines 58-Jährigen und fuhr mit dessen Hyundai nach Hause. Durch die Polizei konnte dort neben dem entwendeten Schlüssel auch der ...

  • 15.01.2023 – 09:44

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Einbruch in Café

    Ludwigshafen - Oppau (ots) - Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht von Samstag (14.01.2023) auf Sonntag in ein Café in der Friesenheimer Straße im Stadtteil Oppau ein. Nachdem sie sich gewaltsam Zutritt zu dem Café verschafften, brachen sie im Inneren die Spielautomaten sowie eine Kasse auf. Hierdurch erbeuteten sie circa 5000 Euro Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 ...

  • 24.12.2022 – 07:39

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Täterfestnahme nach versuchtem Automatenaufbruch

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am Samstag, 24.12.2022 gegen 02:05 Uhr, wurde durch eine Augenzeugin gemeldet, dass augenscheinlich zwei männliche Personen im Ostring versuchen würden einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Die beiden Täter flüchteten noch während der Anfahrt der Polizei mit einem PKW von der Tatörtlichkeit. Das Fahrzeug konnte kurze Zeit später in der Oppauer Straße einer Kontrolle unterzogen werden. ...

  • 17.12.2022 – 08:32

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: (Ludwigshafen - Oppau) - Telefonbetrug misslingt

    Ludwigshafen - Oppau (ots) - Am Freitagmittag des 16.12.2022 wurde ein 68-jähriger Oppauer auf seinem Festnetztelefon angerufen. Ihm wurde ein Gewinn in einer Lotterie in Aussicht gestellt, sofern er einen Geldboten für eine Übergabe des Gewinns im Voraus bezahlen würde. Der 68-jährige entlarvte den Betrug und kontaktierte die Polizei. Entsprechende Ermittlungen wurden aufgenommen. Rückfragen bitte an: ...

  • 23.10.2022 – 14:54

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Versuchter Betrug

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Ein 78-jähriger Mann erhielt eine E-Mail von der E-Mailadresse eines Bekannten. Darin wurde eine Notsituation des Absenders vorgetäuscht. Der Bekannte würde sich im Ausland aufhalten und hätte seine Dokumente sowie sämtliche Geldmittel gestohlen bekommen. Es wurde um Unterstützung einer Überweisung von knapp 1000 Euro gebeten, sodass eine angebliche Hotelrechnung und ein Flugticket beglichen werden könne. Der Anzeigeerstatter rief daraufhin ...

  • 09.10.2022 – 07:29

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Polizeieinsatz bei Hochzeit

    Ludwigshafen - Oppau (ots) - Am Samstag, den 08.10.2022, gegen 14:30 Uhr versammelten sich Teilnehmer einer geplanten Hochzeitsfeier in der Friesenheimer Straße, um gemeinsam den Ort der Feierlichkeit anzufahren. Da aus der Gruppe heraus durch Anwohner Knallgeräusche wahrgenommen wurden, informierten diese die Polizei. In der Vergangenheit kam es mehrfach zu Vorfällen, bei welchen aus Hochzeitsgesellschaften vereinzelt ...

  • 17.07.2022 – 13:50

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Nach Diebstahl Ladendetektiv verletzt

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am 16.07.2022, gegen 16:10 Uhr, entwendete ein 40-jähriger Wohnsitzloser aus Mannheim bei einem Supermarkt Ware im einstelligen Eurobereich. Zudem verzehrte er auch Ware im Geschäft. Nachdem der Täter den Verkaufsraum über eine geschlossene Kasse verließ, wurde er vom Ladendetektiv angesprochen. Hierauf stieß der Täter den Ladendetektiv von sich weg, sodass dieser zu Fall kam und sich ...

  • 07.05.2022 – 07:06

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Trunkenheitsfahrt zur Polizeidienststelle

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am Donnerstag, dem 05.05.2022, erschien ein 45-jähriger Mann aus Ludwigshafen am Rhein auf der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 um Erkundigungen einzuholen. Während des Gespräches ergaben sich Verdachtsmomente bezüglich eines möglichen Betäubungsmittelkonsums der Person, welche mit dem PKW zur Dienststelle gefahren war. Ein Schnelltest verlief hierauf positiv. Dem Mann wurde im Anschluss ...

  • 18.04.2022 – 10:09

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss und fehlender Fahrerlaubnis

    Ludwigshafen - Oppau (ots) - Am 17.04.2022, gegen 12:15 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Fahrzeugführer aus Ludwigshafen - Oppau mit seinem PKW die Bauhausstraße und missachtete hier die Vorfahrt einer 33-jährigen Fahrzeugführerin aus Ludwigshafen, welche mit ihrem PKW die Kirchenstraße befuhr. An beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtschaden von ca. 6.000 ...

  • 17.04.2022 – 10:15

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Verkehrsunfallflucht

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am Samstag, den 16.04.2022, kam es zwischen 14:00 Uhr - 16:30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in der Stützelstraße. Demnach beschädigte, nach ersten Ermittlungen, ein Fahrradfahrer den geparkten grauen Mercedes-Benz eines Anwohners. Es entstand Sachschaden am Mercedes in Höhe von 1500EUR. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion 2 unter der 0621-9632222 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Pressestelle ...

  • 15.04.2022 – 11:49

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Betrug via Messenger

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Die geschädigte Ludwigshafenerin erhielt über einen Messengerdienst eine Nachricht, in welcher sich der Absender als Sohn ausgab. Unter entsprechenden Legenden brachte er die Geschädigte dazu im Gesamten 5900,-EUR zu überweisen, um dem vermeintlichen Sohn in der Notsituation auszuhelfen. Es stellte sich jedoch heraus, dass es sich beim dem Bittsteller und Empfänger der Zahlungen nicht um den Sohn handelte, sondern eine unbekannte Person, ...

  • 12.03.2022 – 12:46

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Streit unter Hundebesitzern - Zeugen gesucht

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am Freitagmittag, den 11.03.2022, gegen 15:00 Uhr kam es in Ludwigshafen-Oppau, auf dem Bremmenweg zu einem Streit zwischen zwei Hundebesitzern. Auslöser sei ein Vorfall zwischen Hunden gewesen. Im Zuge des Streits, wurde eine 55-Jährige von einer älteren männlichen Person zu Boden gestoßen. Der Mann entfernte sich im Anschluss in Richtung Stadtteil Melm. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, ...

  • 19.02.2022 – 08:21

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: illegales Straßenrennen

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am frühen Samstagmorgen, gegen 01:30 Uhr, kam es in der Brunckstraße Ecke Friesenheimer Straße zu einem Straßenrennen mit drei hochmotorisierten Pkw. Alle drei Pkw fuhren mit überhöhter Geschwindigkeit in Fahrtrichtung Oppau. Bei zwei Fahrzeugen handelt es sich um weiße SUV's. Bei dem dritten Pkw handelt es sich um einen Audi. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter 0621-963 2222 in Verbindung zu setzen. ...

  • 29.01.2022 – 08:56

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Alleinunfall mit Fahrrad

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am Freitag, dem 28.01.2022, gegen 06:45 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Mann mit seinem Fahrrad die Horst-Schork-Straße in Fahrtrichtung Bad-Aussee-Straße. Als dieser von der Fahrbahn auf den Radweg wechseln wollte, verkantete sich das Vorderrad am dortigen Bordstein, woraufhin der Mann stürzte. Nach Angaben eines Ersthelfers vor Ort verlor der Mann zwischenzeitlich das Bewusstsein. Nach Erstbehandlung durch den hinaufgerufenen Rettungsdienst wurde ...

  • 18.12.2021 – 07:49

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Ausgehobener Kanaldeckel

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - In der Nacht vom 16.12.2021 auf den 17.12.2021 entfernte eine bislang unbekannte Person in der Ludwig-Wolker-Straße einen Kanaldeckel aus der Straße. Durch eine Zeugin wurde der offenstehende Kanalschacht jedoch rechtzeitig festgestellt und der Polizei gemeldet. Mitarbeiter der Wirtschaftsbetriebe Ludwigshafen wurden verständigt und kamen vor Ort. Da in der Zwischenzeit der ausgehobene Gullydeckel in der Umgebung gefunden werden konnte, wurde er ...

  • 04.12.2021 – 10:34

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Auseinandersetzung in Linienbus

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am Freitagmittag, 03.12.2021, kam es in einem Linienbus an der Endstelle im Ludwigshafener Stadtteil Oppau zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Hierbei erlitten zwei Personen leichte Verletzungen im Gesicht. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion 2 unter der 0621-9632222 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Telefon: ...

  • 14.11.2021 – 08:55

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Auseinandersetzung mit Messer

    Ludwigshafen - Oppau (ots) - Am Samstagabend des 13.11.2021 kam es zum Streit zwischen zwei Personen vor einer Gaststätte in der Kurt-Schumacher-Straße. Hierbei zog ein 28-jähriger plötzlich ein Messer und verletzte hiermit seinen 39-jährigen Kontrahenten leicht an dessen Hand. Vor Ort wurde durch die Polizei eine Strafanzeige aufgenommen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion 2 unter der ...

  • 14.11.2021 – 08:55

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Ohne Führerschein unterwegs

    Ludwigshafen - Oppau (ots) - Am Samstagmorgen des 13.11.2021 wurde im Ludwigshafener Stadtteil Oppau der 38-jährige Fahrer eines PKW in der Friesenheimerstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte festgestellt werden, dass der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis besitzt und zudem unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steht. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Entsprechende Ermittlungsverfahren ...

  • 01.11.2021 – 07:49

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Verkehrsunfallflucht

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Zwischen dem 29.10.21 und dem 31.10.21 beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer in der Horst-Schork-Straße einen dort abgestellten Kleinbus (Mercedes Sprinter) und entfernte sich im Anschluss von der Örtlichkeit ohne sich um den Schaden, welcher auf ca. 1500 Euro geschätzt wird, zu kümmern. Zeugen, welche Hinweise zum Verursacher machen könne, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621-963 ...

  • 01.08.2021 – 08:22

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomaten

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am 01.08.2021, gegen 02:00 Uhr, kann durch einen Zeugen eine männliche Person im Ostring 82 in Ludwigshafen am Rhein - Oppau dabei beobachtet werden, wie dieser sich an einem Zigarettenautomaten zu schaffen machte. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass versucht wurde den Automaten aufzubrechen. Der Täter konnte unerkannt entkommen und wird wie folgt beschrieben: schlanke Statur, grüne ...

  • 31.07.2021 – 10:35

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Unfall mit verletztem Leichtkraftradfahrer

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am 30.07.2021 um 21:32 Uhr kamen sich auf der Edigheimer Straße ein 34-jähriger Leichtkraftradfahrer und ein 35-jähriger Hyundai-Fahrer entgegen. Der Autofahrer bremste sein Fahrzeug bis zum Stillstand und auch der Leichtkraftradfahrer bremste stark. Hierbei kam dieser zu Sturz und schlitterte mehrere Meter über die Fahrbahn. Bei dem Sturz verletzte sich der 34-Jährige leicht bis ...

  • 16.05.2021 – 08:42

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Verstoß gegen die MNB-Tragepflicht

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Eine 87-jährige Frau aus Ludwigshafen weigerte sich trotz mehrfacherer Aufforderung der Angestellten in einem Einkaufsmarkt, ihre Mund-Nasen-Bedeckung aufzuziehen, sodass letztendlich die Polizei hinzugezogen werden musste. Da sich die Frau auch hier uneinsichtig zeigte, musste sie den Einkaufsmarkt verlassen. Bei der Kontrolle stellte sich zudem heraus, dass die Frau in diesem Einkaufsmarkt ...

  • 08.05.2021 – 08:29

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Taser-Einsatz

    Ludwigshafen-Oppau (ots) - Am Freitagmorgen wurde die Polizei durch den Kommunalen Vollzugsdienst der Stadt Ludwigshafen um Unterstützung gebeten, da die Mitarbeiter aktuell mit einer aggressiven Person in einem psychischen Ausnahmezustand zu tun hätten. Der besagte 31-jährige verhielt sich auch in Anwesenheit der Polizeibeamten psychisch stark auffällig, schrie in seiner Wohnung herum, warf Gegenstände umher und verbarrikadierte sich zunächst. Nachdem er im Verlaufe ...

  • 25.04.2021 – 09:05

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Beifahrer wirft Drogen aus dem Fahrzeug

    Ludwigshafen - Oppau (ots) - Am Samstag, den 24.04.2021, wollte die Polizei einen PKW im Stadtteil Oppau einer Verkehrskontrolle unterziehen. Hier warf der Beifahrer zwei kleine Tütchen aus dem Fenster, welche im Nachgang an die Kontrolle aufgefunden werden konnten. Es handelte es sich um eine geringe Menge Cannabis. Der 19 - jährige Ludwigshafener zeigte sich geständig und muss nun mit einer Anzeige wegen Verstoßes ...

  • 25.04.2021 – 09:05

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Randalierer beleidigt Polizeibeamte

    Ludwigshafen - Oppau (ots) - Am Samstag, den 24.04.2021 wurde die Polizei zu einer Tankstelle im Stadtteil Oppau gerufen, da dort eine Person auf dem Gelände herumschreien würde. An der Tankstelle konnten die Beamten den stark alkoholisierten 23 - jährigen Wormser feststellen, welcher nach Aufforderung seine Personalien nicht angeben wollte und stattdessen die eingesetzten Beamten mehrfach beleidigte. Da sich der junge ...

  • 18.04.2021 – 08:20

    Polizeipräsidium Rheinpfalz

    POL-PPRP: Streit auf Spielplatz

    Ludwigshafen - Oppau (ots) - Am Nachmittag des 17.04.2021 kam es auf einem Spielplatz im Nordring zu Streitigkeiten zwischen dem 58-jährigen Fahrer eines PKW und mehreren Passanten. Hierbei fuhr der Fahrer mehrere Male auf zwei Passanten zu, um diese zur Seite zu drängen. Beim letztmaligen Anfahren touchierte der Fahrer einen Passanten, sodass dieser leicht verletzt wurde. Der Fahrer konnte wenige Meter von dem Spielplatz einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Hierbei ...