Blaulicht-Meldungen aus Lalendorf

Filtern
  • 15.07.2020 – 15:29

    Polizeiinspektion Güstrow

    POL-GÜ: BAB19 - PKW kommt von Fahrbahn ab und kollidiert mit Baum

    Vietgest (ots) - Am 15.07.2020 gegen 12:20 befuhr ein 54-Jähriger die BAB 19 aus Berlin kommend i.R. Rostock. An der Anschlussstelle Güstrow Süd / Teterow wollte der Fahrzeugführer die Autobahn verlassen und bog auf die Abfahrt ab. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrzeugführer dann nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der ...

  • 08.05.2020 – 11:55

    Polizeiinspektion Güstrow

    POL-GÜ: Messerstecherei in Lalendorf

    Teterow / Lalendorf (ots) - Am 08.05.2020, gegen 07:30 Uhr, wurde bekannt, dass es in Lalendorf zu einer Messerstecherei gekommen sei. Die beiden 40- und 34-jährigen Deutschen sollen zusammen in einer Wohnung gewesen sein und Alkohol und Drogen konsumiert haben. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der beide verletzt wurden. Der 34 Jährige hatte ein Messer genutzt und dem 40 Jährigen Stichverletzungen ...

  • 14.02.2020 – 11:44

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Mädchengruppe beschmiert Zugtoiletten

    Güstrow/Lalendorf (ots) - Gegen drei Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren wurden durch die Bundespolizei Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Die drei Mädchen befanden sich am gestrigen Donnerstag auf der Fahrt des RE 5361 von Güstrow nach Lalendorf, als sie sich geschlossen zur Zugtoilette begaben. Hier hielten sie sich gemeinsam ca. 7 Minuten auf. Nachdem die Mädchen die Zugtoilette ...

  • 27.01.2020 – 13:29

    Polizeiinspektion Güstrow

    POL-GÜ: Unfälle auf der B104 - Autofahrer kommen von der Straße ab

    Güstrow/Teterow (ots) - ~Zu einem Unfall auf der B104, Richtung Güstrow, kurz vor Klueß, kam es am 26.01.2020, gegen 21:35 Uhr. Ein 26jähriger verlor in der Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto. Nachdem sich das Fahrzeug gedreht hatte kam es im Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt, hatte aber einen Atemalkoholwert von 2,52 Promille. Das ...

  • 21.01.2020 – 11:36

    Polizeiinspektion Güstrow

    POL-GÜ: Garageneinbruch - Motorrad, Fahrrad und Angelzubehör entwendet

    Lalendorf (ots) - Unbekannte Täter sind in die Garage des 45jährigen aus Lalendorf eingebrochen. Entwendet wurden Teile der Angelausrüstung, E-Motor Rhino (2PS), Echolot sowie ein rotes Mountainbike der Marke Cube. Neben der Tasche mit Motorradhelm und Handschuhen wurde eine weiße KTM250 mitgenommen. Gleichzeitig wurde das Fehlen eines Würth-Werkzeugkoffers ...

  • 10.11.2019 – 22:32

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Brand eines Holzunterstandes in der Ortslage Lalendorf

    Lalendorf (ots) - Am Sonntag, dem 10.11.2019 kam es in der Ortslage Lalendorf (Landkreis Rostock) zum Brand eines ca. 20 x 10 Meter großen Holzunterstandes. Gegen 17:52 Uhr wurde die Polizei durch die Rettungsleitstelle der Feuerwehr über den Brand in Kenntnis gesetzt. Beim Eintreffen der Polizei vor Ort waren die freiwilligen Feuerwehren aus Lalendorf, Gremmelin und ...

  • 25.09.2019 – 09:44

    Polizeiinspektion Güstrow

    POL-GÜ: Solarmodule entwendet

    Teterow (ots) - Ein Techniker wollte am 24.09.2019 eine Solaranlage in Wattmannshagen warten und musste dabei feststellen, dass Module entwendet wurden. Auf einer Fläche von 375 qm haben Unbekannte Täter vom Dach einer Stallanlage 200 Solarmodule, durch lösen der Kabel- und Streckverbindungen, abgebaut und weggefahren. Der Schaden wird auf 30.000 Euro geschätzt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Güstrow Kristin Hartfil Telefon: 03843/266-302 Fax: 03843/266-306 ...

  • 24.07.2019 – 13:57

    Polizeiinspektion Güstrow

    POL-GÜ: Auch ein Krankenfahrstuhl kann gefährlich sein

    Teterow (ots) - ... erst Recht unter Einwirkung von Alkohol. So verlor der 69jährige Fahrer eines Krankenfahrstuhls am Dienstagabend gegen 19:30 Uhr am Ortsausgang Teterow, Richtung Lalendorf die Gewalt über sein Gefährt und kippte im Straßengraben um. Dabei verletzte er sich leicht. Als die Beamten den Mann antrafen, stellten sie fest, dass dieser alkoholisiert gewesen ist. Ein Atemtest ergab einen Wert von 1,1 ...

  • 09.07.2019 – 10:00

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Lebensgefährlicher Leichtsinn führt zum Personenunfall

    Strohkirchen/Hagenow (ots) - Wieder einmal war es Leichtsinn, der zu einem schwerwiegenden Personenunfall an der Schnellfahrstrecke der Deutschen Bahn von Berlin nach Hamburg geführt hat. Gegen 16:45 Uhr des gestrigen Nachmittags erreichte eine Meldung der Notfallleitstelle die Bundespolizei, dass es am Bahnkilometer 189,6, ca. zwei Kilometer vor dem Bahnhof ...

  • 11.06.2019 – 11:28

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Triebfahrzeugführer verhindert Personenunfall

    Güstrow (ots) - Bereits am vergangenen Freitag, den 07.06.019 gegen 13:30 Uhr kam es am Bahnhof Lalendorf zu einer lebensgefährlichen Situation. Der Triebfahrzeugführer des RE 13211 leitete bei Ausfahrt des Zuges geistesgewärtig eine Notbremsung ein und verhinderte dadurch Schlimmeres. Ein 14-jähriges Mädchen überquerte nach dem Aussteigen die Gleise, um ihren Heimweg abzukürzen. Ohne die schnelle Reaktion des ...

  • 16.04.2019 – 14:42

    Polizeiinspektion Güstrow

    POL-GÜ: Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus

    Langhagen(Landkreis Rostock) (ots) - Am Vormittag des 16.04.2019 kam es in Langhagen zum Brand einer 3-Raum-Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Gegen 09:30 Uhr wurde die Polizei verständigt, dass aus einer Wohnung Flammen schlagen sollen. Die eintreffenden Kräfte der Polizei konnten zusammen mit der bereits eingetroffenen freiwilligen Feuerwehr feststellen, dass keine Personen mehr in dem Mehrfamilienhaus waren. In dem ...

  • 26.03.2019 – 01:54

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Dachstuhlbrand in 18292 Krakow am See

    Krakow am See (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung des Landkreises Rostock und des Polizeipräsidiums Rostock Am späten Montagabend geriet aus bisher noch unbekannter Ursache der Dachstuhl eines Wohn- und Ärztehauses in der Langen Straße in Krakow am See in Brand. Ein Bewohner des Hauses konnte verdächtige Geräusche wahrnehmen, stellte im Bereich des Daches offene Flammen fest und verständigte umgehend die Feuerwehr ...

  • 07.08.2018 – 13:12

    Polizeiinspektion Güstrow

    POL-GÜ: Schwelbrand in einem im Umbau befindlichen Haus

    Lalendorf (ots) - Am Dienstagmorgen gegen 07:30 Uhr wurde aus Vietschow (bei Lalendorf) Austritt von Rauch aus Fenstern einer im Umbau befindlichen Doppelhaushälfte gemeldet. Die Feuerwehr stieß auf einen Schwelbrand in einem Raum des Hauses und konnte diesen zügig löschen. Ein Teil einer Wand und der betroffene Balken wurden dabei entfernt. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Der Brand könnte ...

  • 23.07.2018 – 07:37

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Brand in Wattmannshagen

    Teterow (ots) - Am 20.07.2018 um 16:44 Uhr wurde die Feuerwehr informiert, dass es in 18279 Wattmannshagen, Hohenfelder Straße, zu einem Brand gekommen sei. Auf der Fahrbahn sollen sich zwei brennende Anhänger mit Strohballen befinden. Die Feuerwehren Wattmannshagen, Lalendorf, Diekhof, Gremmelin und Langhagen kamen mit 50 Feuerwehrleuten zum Einsatz. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Auf Höhe eines dortigen landwirtschaftlichen Betriebs brannten zwei Anhänger, ...

  • 20.07.2018 – 23:03

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Anhängerbrand bei Lalendorf

    Teterow (ots) - Am 20.07.2018 um 16:44 Uhr wurde die Feuerwehr informiert, dass es in 18279 Wattmannshagen, Hohenfelder Straße, zu einem Brand gekommen sei. Auf der Fahrbahn sollen sich zwei brennende Anhänger mit Strohballen befinden. Die Feuerwehren Wattmannshagen, Lalendorf, Diekhof, Gremmelin und Langhagen kamen mit 50 Feuerwehrleuten zum Einsatz. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Auf Höhe eines dortigen ...

  • 01.02.2018 – 15:59

    Polizeiinspektion Güstrow

    POL-GÜ: Kleintransporter überschlagt sich auf der A 19

    Lalendorf (ots) - Am Donnerstagmorgen gegen 08:00 Uhr überschlug sich auf der A 19 Richtung Rostock, Nähe Parkplatz Bansower Forst (Gemeinde Lalendorf)ein Kleintransporter. Vorausgegangen war vermutlich ein Fahrfehler des 46jährigen Fahrers, der dazu führte, dass das Fahrzeug gegen die Außenschutzplanke geriet. Von dort prallte das Fahrzeug ab, überschlug sich und kam auf der Seite im linken Fahrstreifen zum Liegen. ...

  • 20.10.2017 – 09:48

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Gefahrenbremsung-Personen im Gleis

    Bahnhof Lalendorf (ots) - Unfassbar was zwei Jugendliche gestern Nachmittag (19.10.2017) gegen 17:00 Uhr am Bahnhof in Lalendorf trieben. Als sich die Regionalbahn RE 4365 (Strecke Rostock - Berlin) kurz vor der Durchfahrt des Bahnhofes in Lalendorf befand, konnte der Triebfahrzeugführer zwei Jugendliche erkennen, die sich im Gleis befanden und rumalberten. Zwei weitere Jugendliche befanden sich auf dem Bahnsteig und ...

  • 25.08.2017 – 08:14

    Bundespolizeiinspektion Rostock

    BPOL-HRO: Schmierfinken auf frischer Tat gestellt

    Lalendorf (ots) - Eine Streife der Bundespolizei konnte am gestrigen Abend gegen 19:15 Uhr zwei männliche Personen dabei beobachten, wie sie dabei waren, das Wetterschutzhäuschen am Haltepunkt Lalendorf zu beschmieren. Die beiden Täter im Alter von 17 und 22 Jahren konnten durch die Beamten der Bundespolizei gestellt werden. Gegenüber den Beamten räumten diese ein, die Schmierereien gemeinsam angebracht zu haben. Vor ...