Blaulicht-Meldungen aus Sanitz

Filtern
  • 01.05.2022 – 17:31

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Dachstuhlbrand in Thulendorf/Hohenfelde

    Sanitz (ots) - Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet am 01.05.2022 gegen Mitternacht der Dachstuhl eines Wohnhauses in Thulendorf/Hohenfelde in Brand. Das Feuer breitete sich in der weiteren Folge über den Dachstuhl aus und konnte gegen 03:40 Uhr durch die eingesetzten Kameraden der örtlichen Feuerwehr gelöscht werden. Um das notwendige Löschwasser zur Verfügung zu stellen, musste eine Schlauchverbindung über ...

  • 04.04.2022 – 13:32

    Polizeiinspektion Güstrow

    POL-GÜ: Mitarbeiterin der Tankstelle Sanitz überfallen

    Sanitz (ots) - Eine Mitarbeiterin der Tankstelle in Sanitz war am 03.04.2022 gegen 22:00 Uhr alleine im Verkaufsraum, als plötzlich eine männliche Person die Räumlichkeiten betrat und zielstrebig auf den Verkaufs- sowie Kassenbereich zuging. Die Mitarbeiterin wollte das mit Worten verhindern, aber der Mann zog ein dem Anschein nach ein längeres Küchenmesser, schob sie beiseite und wollte die Kasse öffnen. Das gelang ...

  • 24.03.2022 – 11:03

    Ministerium für Inneres, Bau und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern

    IM-MV: Christian Pegel startet Glasfaserausbau im Landkreis Rostock

    Schwerin (ots) - In den Gemeinden Sanitz, Thulendorf und Wardow im Landkreis Rostock beginnt jetzt der staatlich geförderte Breitbandausbau. Am Freitag geben Innenminister Christian Pegel und Landrat Sebastian Constien mit dem symbolischen ersten Spatenstich den Startschuss für den Anschluss der Gemeinden ans schnelle Internet per Glasfaser. Medienvertreterinnen und ...

  • 12.02.2021 – 15:21

    Polizeiinspektion Güstrow

    POL-GÜ: Aufbruch mehrerer Garagen in Selpin

    Sanitz (ots) - Am 12.02.2021 wurde der Polizei bekannt, dass unbekannte Täter am Garagenkomplex Selpin mehrere Garagen aufgebrochen haben. Die Vorhängeschlösser wurden durchtrennt. Ersten Erkenntnissen nach wurde ein schwarzes Quad, Werkzeug und Zeltzubehör entwendet. Der Schaden wird insgesamt mit ca. 4.500 Euro angegeben. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Güstrow Kristin Hartfil Telefon: 03843/266-302 Fax: ...

  • 24.12.2020 – 09:26

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Verkehrsunfall mit Pferd auf der B105

    Rostock (ots) - Auf der Bundesstraße 105 Höhe Purkshof ist am Donnerstagmorgen gegen 04:30 Uhr ein Pony mit einem Auto kollidiert. Zuvor waren drei der vier Ponys aus dem nahe gelegenen Karls Erlebnis-Dorf entlaufen. Eines der Tiere lief auf die Bundesstraße und pralle mit einem herannahenden Opel Agila zusammen. Die Fahrzeugführerin kam mit einem Schrecken davon, am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa ...

  • 22.12.2020 – 14:10

    Polizeiinspektion Stralsund

    POL-HST: Verkehrsunfall in Dettmannsdorf-Kölzow

    Ribnitz-Damgarten (ots) - Heute gegen 10:40 Uhr kam es auf der Landesstraße 19 in der Ortschaft Dettmannsdorf-Kölzow zu einer Kollision von zwei Fahrzeugen. Nach gegenwärtigem Kenntnisstand befuhr ein 70-jähriger Deutscher aus der Gemeinde Bad Sülze mit seinem PKW Renault die oben genannte Strecke in Fahrtrichtung Sanitz. Vermutlich aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung fuhr er auf einen vor ihm fahrenden ...

  • 15.10.2020 – 21:29

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Wohnhausbrand in Blankenhagen - Ein Verletzter

    Sanitz (ots) - Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Donnerstag, 15.10.2020, gegen 15:10 Uhr zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in Blankenhagen. Im Kinderzimmer einer Einliegerwohnung entstand das Feuer, welches sich bis auf den Flur ausbreitete. Die Feuerwehren aus Rövershagen, Gelbensande und Blankenhagen löschten den Brand, bevor er auf den restlichen Teil des Hauses übergreifen konnte. Ein zwanzigjähriger ...

  • 02.10.2020 – 07:26

    Polizeiinspektion Gifhorn

    POL-GF: Polizei stoppt Raser

    Sassenburg (ots) - Sassenburg, OT Neudorf-Platendorf 01.10.2020, 07.30 Uhr - 09.00 Uhr Gleich 11 Temposünder wurden am Donnerstagmorgen auf der Dorfstraße in Neudorf-Platendorf von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Beamte der Verfügungseineit der Polizeiinspektion Gifhorn hatten sich mit der Lasermesspistole an der Dorfstraße, in Höhe der Einmündung zum Iseweg, postiert und maßen die Geschwindigkeit der Autos, die in Richtung Triangel fuhren. Vier der elf eiligen ...