Blaulicht-Meldungen aus Gadebusch

Filtern
  • 05.02.2024 – 14:10

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Verkehrskontrolle bringt mehrere Straftaten zum Vorschein

    Gadebusch (ots) - In der Nacht zum 04. Februar konnte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Gadebusch einen Verkehrsteilnehmer aus dem Verkehr ziehen, der zuvor offenbar mehrere Straftaten begangen hatte. Gegen 02:00 Uhr führten Polizeikräfte eine Verkehrskontrolle eines Fahrzeuges in Gadebusch durch, das augenscheinlich mit entstempelten Kennzeichen fuhr. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der ...

  • 01.02.2024 – 14:41

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall in Paetrow

    Gadebusch (ots) - Am heutigen Tage kam es auf der B208 in Paetrow zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen. Gegen 10:00 Uhr fuhr der 42-jährige Fahrzeugführer eines Mercedes-Benz auf der B208 in Richtung Mühlen Eichsen und wollte offenbar auf Höhe einer Kreuzung wenden. Dafür holte der Mann in Fahrrichtung nach rechts über die K27 aus und wendete nach links. Hierbei fuhr er, scheinbar ohne auf den ...

  • 13.01.2024 – 22:22

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Versammlungsgeschehen im Bereich der Polizeiinspektion Wismar am 13. Januar 2024

    Wismar (ots) - Die für den heutigen Tag angemeldeten Fahrzeugkorsos verliefen aus polizeilicher Sicht störungsfrei. Gegen 15:00 Uhr startete der erste Fahrzeugkorso in Wendelstorf in Richtung Schwerin und führte von dort über die B 104 nach Gadebusch und schließlich über die B 208 über Mühlen Eichsen zurück nach Wendelstorf. In der Spitze nahmen knapp 150 ...

  • 12.01.2024 – 13:45

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Verkehrseinschränkungen aufgrund angemeldeter Fahrzeugkorsos

    Wismar, Gadebusch (ots) - Für den Landkreis Nordwestmecklenburg sind für den morgigen Tag zwei Fahrzeugkorsos, aufgrund derer es zu Verkehrseinschränkungen kommen kann, angemeldet. Ein erster Autokorso wird sich ab 14:00 Uhr im Bereich Wendelstorf (Dahlberg-Wendelsdorf) sammeln. Von dort wird der Korso nach Schwerin (Warnitz-Umgehungsstraße-Friedrichsthal), weiter ...

  • 10.01.2024 – 10:43

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

    Gadebusch (ots) - Am heutigen Tag kam es auf der B104 zwischen Lützow und Gadebusch zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW, bei dem eine Person verletzt wurde. Kurz vor 06:00 Uhr fuhr der 65-jährige Fahrzeugführer eines Ford in Richtung Gadebusch. Als er nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen wollte, kollidierte er aus bisher ungeklärter Ursache mit dem entgegenkommenden 35-jährigen Fahrzeugführer, der ...

  • 30.12.2023 – 19:33

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf der B 104

    Gadebusch (ots) - Am 30.12.2023 kam es gegen 16:00 Uhr auf der Bundesstraße 104, zwischen Lützow und Eulenkrug, zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die 53-jährige deutsche Fahrzeugführerin eines PKW BMW befuhr die B 104 aus Richtung Schwerin kommend in Fahrtrichtung Lützow. Eine 40-jährige deutsche Fahrzeugführerin eines PKW Ford fuhr in entgegengesetzte Richtung. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ...

  • 09.12.2023 – 03:47

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Verkehrsunfall infolge Trunkenheit bei Krembz

    Gadebusch (LK Nordwestmecklenburg) (ots) - Auf einer Gemeindestraße zwischen Krembz und Groß Salitz kam es am 08.12.2023 gegen 19:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein alleinbeteiligter PKW kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte anschließend mit einem Baum. Bei Eintreffen der Polizei hatte der 29-jährige deutsche Fahrzeugführer bereits eigenständig das Fahrzeug verlassen. Im Rahmen der Unfallaufnahme ...

  • 27.11.2023 – 15:25

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Polizei warnt vor dreisten Dieben - Lassen Sie Fremde nicht in die Wohnung!

    Gadebusch/Wismar (ots) - Zum Ende der zurückliegenden Woche wurde die Polizei in Wismar und Gadebusch erneut über falsche Firmenmitarbeiter informiert, die sich mit der Masche, die Heizung ablesen zu wollen, Zutritt zur Wohnung verschafften. In Gadebusch ergaunerten die dreisten Diebe auf diese Weise Bargeld im vierstelligen Bereich. Am Nachmittag des 24. November ...

  • 24.11.2023 – 13:04

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Geschwindigkeitsüberschreitungen in Drispeth

    Drispeth - Gemeinde Zickhusen (ots) - Aufgrund mehrerer Bürgerbeschwerden führte das Polizeirevier Gadebusch am 22. November in der Ortschaft Drispeth Geschwindigkeitskontrollen durch. In der Zeit von 13:15 bis etwa 15:30 Uhr stellten die eingesetzten Kräfte hier bei erlaubten 30 km/h 17 Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. Drei davon bewegten sich im ...

  • 01.09.2023 – 20:39

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Hoher Sachschaden durch Brand einer Doppelhaushälfte in Kneese

    Kneese / Gadebusch (ots) - Am 01.09.2023, um 12:47 Uhr, kam es zu einem Brand einer Doppelhaushälfte in Kneese bei Gadebusch. Bei Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei konnte eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. In kürzester Zeit stand das Haus sowie die angrenzende Garage in Vollbrand. Der 73-jährige Hausbewohner war zum Zeitpunkt des Brandausbruchs ...

  • 23.08.2023 – 14:51

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Ladendieb geht nach vorläufiger Festnahme in Haft

    Gadebusch (ots) - Am 22. August kam es in einem Supermarkt in der Gadebuscher Straße in Lützow zu einem räuberischen Diebstahl. Ein 21-jähriger Mann entwendete mehrere Waren und verletzte einen Passanten, der ihn an der Flucht hindern wollte. Gegen 09:45 Uhr wollte der 21-Jährige Zahncreme im Wert von etwa 150 Euro aus dem Supermarkt entwenden. Als er dabei durch die Kassiererin bemerkt wurde, flüchtete er mit dem ...

  • 07.08.2023 – 15:17

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Ermittlungserfolg: Tatverdächtiger eines Geldbörsendiebstahls ermittelt

    Gadebusch (ots) - Nach erfolgreicher Ermittlungsarbeit konnte ein Tatverdächtiger eines Geldbörsendiebstahls bekannt gemacht werden. Am 25. Juli 2023 entwendete eine bis dato unbekannte Person eine Geldbörse aus einem abgeparkten Transporter in Gadebusch. Noch am selben Tag kaufte der Täter mit den entwendeten EC-Karten in verschiedenen Supermärkten in Ratzeburg ...

  • 31.07.2023 – 16:29

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Mann beim Baden am Vietlübber See verstorben

    Wismar (ots) - Nach einem Badeunfall in Dragun im Landkreis Nordwestmecklenburg verliefen die Reanimationsversuche am Montagmorgen ohne Erfolg. Das Unglück ereignete sich gegen 08:00 Uhr im Vietlübber See in Dragun. Beim gemeinsamen Baden zweier 45-jähriger Männer, ging der später Verstorbene plötzlich unter. Sein Begleiter brachte den Mann ans Ufer und begann mit dem Versuch der Reanimation. Passanten ...

  • 27.07.2023 – 01:02

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Gadebusch (ots) - Am Mittwoch, den 26.07.2023, gegen 19:50 Uhr kam es auf der Landesstraße 2, zwischen den Ortslagen Wedendorf und Köchelstorf, zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 62-jährige deutsche Fahrzeugführer aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg kam mit seinem Transporter Ford Transit auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab, fuhr die dortige Böschung hinab und kollidierte dort mit einem Baum. ...

  • 16.07.2023 – 15:42

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

    Gadebusch (LK Nordwestmecklenburg) (ots) - Am 16.07.2023 um 02:58 Uhr kam es auf der Kreisstraße 17 zwischen den Ortslagen Hanshagen und Jesse zu einem Verkehrsunfall. Ein 34-jähriger deutscher Motorradfahrer kam aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Die Verletzungen wurden vor Ort zunächst als lebensbedrohlich eingestuft. Der Motorradfahrer wurde in die ...

  • 09.07.2023 – 10:04

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Mehrere Brände bei landwirtschaftlichen Arbeiten im Landkreis Nordwestmecklenburg

    Gadebusch (ots) - Am 08.07.2023 kam es zu mehreren Bränden im Zusammenhang mit Erntearbeiten im Landkreis Nordwestmecklenburg. Zwischen den Ortslagen Groß Rünz und Samkow gerieten um 16:55 Uhr aus noch unbekannter Ursache ca. 70 Hektar eines Weizenfeldes in Brand. Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Rehna, Schönberg, Carlow, Groß Rünz, ...

  • 04.07.2023 – 14:17

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Geschwindigkeitskontrollen im Landkreis Nordwestmecklenburg

    Nordwestmecklenburg (ots) - Am 04. Juni 2023 führten Beamte des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers Metelsdorf Geschwindigkeitsmessungen durch. Im Verlauf des Tages wurden in Schönberg und auf der B 208 bei Ganzow insgesamt 26 Verstöße festgestellt. Der schnellste Fahrer war bei erlaubten 70 km/h mit einer gemessenen Geschwindigkeit von 103 km/h unterwegs. In ...

  • 03.07.2023 – 12:17

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Sprengung Geldautomat (Folgemeldung)

    Rostock (ots) - Nach der Sprengung eines Geldautomaten in Gadebusch (siehe https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108746/5548386) wurde der Markt in Gadebusch für die Tatortarbeit abgesperrt. Die Kriminalpolizeiinspektion ist im Einsatz und sichert Spuren am Tatort. Auch ein Sprengstoffermittler ist im Einsatz. Die Sperrung des Marktes ist inzwischen wieder aufgehoben. Aufgrund der Detonation mussten die Anwohner ...

  • 03.07.2023 – 05:34

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Sprengung Geldautomat

    Gadebusch (ots) - Durch unbekannte Täter wurde am 03.07.2023 um 02:52 Uhr ein Geldautomat der Deutschen Bank in Gadebusch angegriffen. Auf bisher unbekannte Weise wurde in dem bewohnten Gebäude eine Sprengung ausgelöst. Die Bewohner des Hauses mussten evakuiert werden und wurden anderweitig untergebracht. Verletzt wurde niemand. Ob Bargeld erbeutet wurde, konnte bisher noch nicht festgestellt werden. Vor Ort kamen die Freiwillige Feuerwehr, der Rettungsdienst, ein ...

  • 27.06.2023 – 15:53

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Zigarettenautomat durch Unbekannte aufgebrochen

    Gadebusch (ots) - Bereits am gestrigen Montagmorgen wurde die Gadebuscher Polizei über den Aufbruch eines Zigarettenautomaten in der Wismarschen Straße informiert. Offenbar haben unbekannte Täter im Zeitraum vom 23. bis zum 26. Juni 2023 den Automaten gewaltsam geöffnet. Der oder die Täter entwendeten Zigarettenschachteln und Bargeld in derzeit unbekannter Menge. Eingesetzte Beamte der Kriminalpolizei sicherten vor ...

  • 13.06.2023 – 04:13

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Brand in einem Mehrfamilienhaus

    Gadebusch (ots) - Am Dienstagmorgen, 13.06.2023, erhielt die Polizei gegen 00:30 Uhr Kenntnis über eine starke Qualmentwicklung im Bereich des Treppenaufgangs eines Mehrfamilienhauses in der Gadebuscher Rosa-Luxemburg-Straße. Die Anruferin konnte mit ihrem Kind die Wohnung nicht verlassen und musste sich zur Vorsicht zunächst auf den Balkon begeben. Unmittelbar nach dem Eintreffen der Kameraden der Freiwilligen ...

  • 08.06.2023 – 15:14

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Müllcontainerbrand in Gadebusch

    Gadebusch (ots) - Gegen 01:30 Uhr wurde die Polizei am 8. Juni 2023 zu einem Müllcontainerbrand in die Rosa-Luxemburg-Straße nach Gadebusch gerufen. Beim Eintreffen der Kräfte des Polizeireviers Gadebusch brannte ein Müllcontainer in Vollausdehnung, weitere vier Müllcontainer wurden beschädigt. Der entstandene Sachschaden liegt ersten Schätzungen zufolge bei 2.000 Euro. Die Kriminalpolizei Gadebusch hat die ...

  • 08.06.2023 – 10:45

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Trickbetrüger im Bereich Gadebusch wieder erfolgreich

    Gadebusch (ots) - In der vergangenen Woche registrierte die Polizei in der Hansestadt Wismar sowie im Landkreis Nordwestmecklenburg vermehrt Betrügereien, bei denen die Angerufenen mit vielseitigen Maschen um ihr Erspartes gebracht werden sollten. So wurde eine 56-jährige Geschädigte aus dem Amtsbereich Lützow-Lübstorf bereits am 05. Juni mit der sogenannten WhatsApp-Masche betrogen. Die Geschädigte sei von einer ...

  • 03.06.2023 – 17:36

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Waldbrand beu Neu Wandrum schnell durch Feuerwehr gelöscht

    Gadebusch (ots) - Am 03.06.2023 kam es gegen 16:00 Uhr zu einer Brandentwicklung in einem Waldstück bei Neu Wandrum (LK LUP) südwestlich des Neumühler Sees bei Schwerin. Aus bisher unbekannter Ursache geriet eine ca. 300 Quadratmeter große Lichtung mit trockenem Unterholz in Brand. Die eingesetzten Feuerwehren der Umgebung konnten ein Ausbreiten des ...

    Ein Dokument