Blaulicht-Meldungen aus Berlin Marzahn-Hellersdorf

Filtern
  • 27.06.2022 – 14:55

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Pfeffersprayangriff nach Taschendiebstahl

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - In der Nacht zu Sonntag nahmen Bundespolizisten einen Taschendieb am S-Bahnhof Ahrensfelde auf frischer Tat fest. Ein Begleiter des Mannes griff die Einsatzkräfte kurz darauf mit Pfefferspray an. Kurz nach Mitternacht sahen die Zivilkräfte, wie der 22-jährige Dieb einer 44-jährigen Frau beim Einstieg in eine S-Bahn der Linie S7 die Handtasche aus dem Fahrradkorb entwendete. Die ...

  • 13.06.2022 – 15:09

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Dieb sollte bestohlen werden

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Samstagmorgen versuchte eine vierköpfige Personengruppe einen schlafenden Reisenden in einer S-Bahn der Linie S7 zu bestehlen. Bundespolizisten nahmen die Männer vorläufig fest. Gegen 03:30 Uhr bemerkten in Zivilkräfte der Bundespolizei, wie die vierköpfige Personengruppe versuchte, den schlafenden 32-Jährigen während der Fahrt zwischen den S-Bahnhöfen Berlin Marzahn und ...

  • 09.05.2022 – 14:42

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Taschendiebstahlsbande auf frischer Tat festgenommen

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Sonntagmorgen nahm die Bundespolizei am S-Bahnhof Ahrensfelde Taschendiebe auf frischer Tat vorläufig fest. Die Gruppe bestahl einen schlafenden Reisenden in einer S-Bahn. Gegen 4:10 Uhr bemerkten Zivilkräfte der Bundespolizei eine siebenköpfige Personengruppe am S-Bahnhof Ahrensfelde, die an einem stehenden S-Bahnzug entlangliefen und sich gezielt zu einem schlafenden Reisenden in ...

  • 14.03.2022 – 14:49

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Handydiebe auf frischer Tat erwischt

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - In der Nacht zu Sonntag nahm die Bundespolizei zwei Diebe auf frischer Tat vorläufig fest, die einen schlafenden Reisenden in der S7 bestahlen. Gegen 4:20 Uhr bemerkten Zivilkräfte der Bundespolizei, wie zwei georgische Staatsangehörige einen schlafenden Reisenden in einer S-Bahn der Linie S7 in Ahrensfelde nach Wertgegenständen abtasteten und das Mobiltelefon des 26-Jährigen ...

  • 28.02.2022 – 15:24

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Mann bestahl schlafenden Reisenden in einer S-Bahn

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Samstagmorgen nahmen Bundespolizisten einen 31-Jährigen am S-Bahnhof Ahrensfelde fest, nachdem dieser zuvor einen Reisenden bestohlen hatte. Gegen 03:45 beobachteten in zivil eingesetzte Bundespolizisten, wie der Dieb einen schlafenden 20-Jährigen in einer am S-Bahnhof stehenden S-Bahn der Linie S7 abtastete und ihm dessen Smartphone aus der Jackentasche entwendete. Als der ...

  • 21.02.2022 – 14:14

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Taschendiebe aufgeflogen

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - In der Nacht zu Sonntag nahmen Bundespolizisten drei junge Taschendiebe am S-Bahnhof Ahrensfelde auf frischer Tat fest. Das Trio hatte zuvor einen schlafenden Reisenden in einer S-Bahn bestohlen. Gegen 2:40 Uhr erkannten in zivil eingesetzte Beamte, wie das Trio den schlafenden Reisenden in einer am S-Bahnhof stehenden S-Bahn der Linie S7 nach Wertgegenständen durchsuchte. Die Zivilkräfte stoppten die drei Männer, als sich diese nach ...

  • 13.12.2021 – 15:45

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Zigarettenschnorren bringt Haftbefehl ans Licht

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Samstagmorgen kontrollierten Bundespolizisten einen Mann am S-Bahnhof Ahrensfelde, nach dem die Staatsanwaltschaft Berlin per Haftbefehl suchte. Gegen 03:30 Uhr sprachen zwei Männer eine Streife der Bundespolizei am Bahnhof an und fragten nach einer Zigarette. Es entwickelte sich ein Gespräch, in dessen Verlauf die Bundespolizisten die Personalien eines 31-Jährigen überprüften. ...

  • 06.07.2020 – 11:58

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Buntmetalldieb auf frischer Tat gestellt

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Samstagmorgen nahmen Bundespolizisten einen Buntmetalldieb in der Nähe des S-Bahnhofes Ahrensfelde vorläufig fest. Gegen 00:30 Uhr stoppten die Einsatzkräfte den 41-jährigen polnischen Staatsangehörigen, als dieser die Bahnanlagen durch ein beschädigtes Zaunfeld verließ. In einer ersten Befragung gab der Mann, der beim Antreffen einen Akkutrennschleifer in der Hand hielt, an, ...

  • 31.01.2020 – 13:27

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Diebesbande auf frischer Tat erwischt

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - In der Nacht zum Freitag nahmen Bundespolizisten zwei junge Männer nach einem Einbruch in eine Verkaufseinrichtung am S-Bahnhof Mehrower Allee fest. Gegen 2:20 Uhr bemerkten Zivilfahnder der Bundespolizei drei Personen am S-Bahnhof, wie diese die Tür eines DB-Stores auf dem Bahnsteig aufhebelten und rund 16.000 Zigaretten entwendeten. Ein mutmaßlicher Komplize der Männer wartete ...

  • 02.09.2019 – 13:38

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Mann greift Reisenden an

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - In der Nacht zu Samstag nahmen Bundespolizisten einen Mann vorläufig fest, der einen Reisenden in der S-Bahn angegriffen hatte. Gegen 2:30 Uhr hörten ein 31-jähriger und ein 15-jähriger deutscher Staatsangehöriger in der S-Bahn der Linie S7 Musik über einen Lautsprecher. Als ein unbekannt gebliebener Reisender bat, die Musik leiser zu stellen, gerieten die Männer in eine verbale Auseinandersetzung. In weiteren Verlauf kam ein ...

  • 02.09.2019 – 13:34

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Bahnmitarbeiter und Polizeibeamte attackiert

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Sonntagabend griff ein 30-Jähriger zwei Bahnmitarbeiter an, nachdem diese ihn zuvor auf frischer Tat beim Beschmieren einer S-Bahn der Linie S7 erwischt hatten. Kurz nach 20 Uhr beobachteten die Bahnmitarbeiter den 30-jährigen deutschen Staatsangehörigen auf der Fahrt zwischen den S-Bahnhöfen Marzahn und Springpfuhl beim Beschmieren eines Windfangs. Als die Sicherheitsmitarbeiter ...

  • 30.08.2019 – 12:13

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Zeugen gesucht - Mann mit Flasche attackiert

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Donnerstagnachmittag schlug ein Unbekannter mit einer Flasche auf einen 40-Jährigen am S-Bahnhof Mehrower Allee ein, so dass dieser ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Bundespolizei sucht nach Zeugen. Gegen 17:10 Uhr schlug der Unbekannte dem 40-jährigen deutschen Staatsangehörigen aus bislang ungeklärter Ursache mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Anschließend soll er ...

  • 12.08.2019 – 15:32

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Auseinandersetzung eskaliert in S-Bahn

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - In der Nacht zu Sonntag nahmen Bundespolizisten drei Männer in einer S-Bahn der Linie S5 vorläufig fest, nachdem sie sich gegenseitig angegriffen haben. Gegen 0:20 Uhr gerieten zwei Personengruppen auf der Fahrt von Strausberg nach Mahlsdorf aufgrund lauter Musik zunächst in eine verbale Auseinandersetzung. Als eine Gruppe beim Halt am S-Bahnhof Mahlsdorf aussteigen wollte, ...

  • 17.06.2019 – 15:30

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Mit Schottersteinen nach Bahnmitarbeitern geworfen

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Sonntagabend griff ein Jugendlicher zwei Bahnmitarbeiter am S-Bahnhof Marzahn an. Gegen 23:30 Uhr beobachteten zwei Bahnmitarbeiter wie ein 17-jähriger afghanischer Staatsangehöriger versuchte, in eine bereits abfahrbereite S-Bahn zu gelangen. Nachdem sich die Türen nicht mehr öffneten, fing der Jugendliche an zu weinen. Als die Bahnmitarbeiter ihn ansprachen und beruhigen wollten, ...

  • 15.05.2019 – 15:02

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Reisender mit Fahrradschloss attackiert

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - In der Nacht zu Mittwoch griff ein derzeit noch Unbekannter einen Mann am S-Bahnhof Mahlsdorf an und schlug ihm mit einem Fahrradschloss gegen den Kopf. Gegen 1:40 Uhr beobachtete ein 34-jährige deutscher Staatsangehöriger eine Person im Fahrstuhl beim mutmaßlichen Konsumieren von Betäubungsmitteln und sprach diesen darauf an. Zwischen den Männern entwickelte sich zunächst eine ...

  • 13.05.2019 – 15:11

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Mann schlägt Frau auf Gesäß

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Samstagabend nahmen Bundespolizisten einen Mann vorläufig fest, der einer Frau im S-Bahnhof Friedrichsfelde Ost unvermittelt mit der Hand auf das Gesäß geschlagen hatte. Gegen 18:15 Uhr schlug ein 30-jähriger polnischer Staatsangehöriger einer 26-jährigen deutschen Staatsangehörigen mit der flachen Hand auf das Gesäß und trat anschließend gegen eine Scheibe eines Geschäftes. ...

  • 01.05.2019 – 20:27

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Graffiti-Sprayer attackiert Zivilfahnder der Bundespolizei

    Berlin Marzahn-Hellersdorf (ots) - Mittwochmorgen versuchte ein Graffiti-Sprayer mit Schottersteinen nach Zivilfahndern der Bundespolizei zu werfen. Die Beamten erwischten den Mann zuvor auf frischer Tat beim Beschmieren einer S-Bahn am S-Bahnhof Ahrensfelde. Gegen 2:30 Uhr beobachteten die Beamten den 39-jährigen Deutschen dabei, wie dieser den abgestellten Zug auf ...

  • 01.05.2019 – 14:49

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Reisende zeigen Zivilcourage und beenden Auseinandersetzung

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Dienstagnachmittag gerieten zwei Männer aneinander, nachdem einer der Beiden vermutete sein ihm gestohlenes Fahrrad wiedergefunden zu haben. Aufmerksame Fahrgäste schritten ein und verhinderten Schlimmeres. Gegen 16 Uhr sprach ein 28-Jähriger einen 19-jährigen Reisenden in der S-Bahn der Linie S7 auf dessen mitgeführtes Fahrrad ...

  • 03.03.2019 – 08:17

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Graffiti-Sprayer auf frischer Tat festgenommen

    Berlin Marzahn-Hellersdorf (ots) - Bundespolizisten nahmen Samstagmitttag am S-Bahnhof Berlin-Mahlsdorf einen Graffiti-Sprayer fest. Er besprühte gerade einen S-Bahnwagen, als die Streife ihn ertappte und nach kurzer Flucht festnahm. Samstag gegen 12:10 Uhr beobachteten Beamte der Bundespolizei den 20-jährigen Deutschen in einer Abstellanlage für S-Bahnzüge beim Besprühen eines S-Bahnwagens. Auf circa 30 ...

  • 06.02.2019 – 11:25

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Gewalttätige Auseinandersetzung am Bahnhof

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Dienstagabend hat nach derzeitigen Erkenntnissen ein 35-Jähriger einen Mann am S-Bahnhof Ahrensfelde mit einem Fußtritt gegen den Kopf angegriffen. Kurz nach 20 Uhr gerieten die beiden Deutschen im Alter von 35 und 45 Jahren zunächst in eine verbale Auseinandersetzung auf dem Bahnsteig. Im weiteren Verlauf brachte der 35-Jährige seinen Kontrahenten zu Fall und trat ihm nach ...

  • 04.02.2019 – 15:36

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Sprayer-Gruppe auf frischer Tat erwischt

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Sonntagmorgen nahmen Bundespolizisten fünf Sprayer am S-Bahnhof Mahlsdorf fest, die zuvor zwei Züge auf einer Gesamtfläche von rund 55 Quadratmetern beschmiert hatten. Gegen sechs Uhr beobachteten Zivilfahnder der Bundespolizei die fünfköpfige Gruppe beim Besprühen von zwei abgestellten S-Bahnzügen am Bahnhof Mahlsdorf. Als die Personen bei der Einfahrt einer weiteren S-Bahn auf ...

  • 21.01.2019 – 15:45

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Bundespolizisten nehmen Mann nach sexueller Belästigung fest

    Berlin - Marzahn/Hellersdorf (ots) - Am frühen Sonntagmorgen beobachtete eine Zivilstreife der Bundespolizei in einer S-Bahn der Linie S7, wie ein Mann eine schlafende Frau sexuell belästigte. Kurz vor sechs Uhr setzte sich der Mann neben die alkoholisierte schlafende 21-Jährige. Zunächst hielt er ihre Hand, fasste ihr dann an den Brust- sowie Oberschenkelbereich ...

  • 21.01.2019 – 13:39

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Taschendieb auf frischer Tat gefasst

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Zivilfahnder der Bundespolizei nahmen Sonntagmorgen einen Taschendieb vorläufig fest, der zuvor einen schlafenden Reisenden in der S-Bahn bestohlen hatte. Gegen 4:45 Uhr beobachteten die Bundespolizisten auf dem S-Bahnhof Ahrensfelde einen 18-Jährigen der sich in einer S-Bahn der Linie S7 neben einen schlafenden 32-jährigen Berliner setzte und ihn nach Wertgegenständen durchsuchte. ...

  • 11.01.2019 – 10:35

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Lebensgefährliche Fahrt zwischen zwei S-Bahnwagen

    Berlin - Marzahn/Hellersdorf (ots) - Donnerstagnachmittag erwischten Bundespolizisten zwei 12- und 14-jährige Jungen, die zuvor auf der Kupplung eines fahrenden S-Bahnzuges mitgefahren waren. Gegen 16:30 Uhr bestreiften die Beamten gerade den S-Bahnhof Ahrensfelde, als ihnen nach der Einfahrt einer S-Bahn eine aufgebrachte Personengruppe entgegenkam. Mehrere Zeugen teilten ihnen mit, die beiden 12- und 14-jährigen ...

  • 23.11.2018 – 13:34

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Rangelei nach Fahrausweiskontrolle

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Am Freitagmorgen geriet ein 21-Jähriger Reisender mit zwei Fahrausweiskontrolleuren am S-Bahnhof Springpfuhl aneinander. Gegen acht Uhr kontrollierten Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma die Fahrkarten der Reisenden einer S-Bahn der Linie S7 zwischen den Bahnhöfen Poelchaustraße und Springpfuhl. Der 21-jährige Deutsche hatte kein gültiges Ticket bei sich und konnte sich gegenüber ...

  • 08.11.2018 – 14:04

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: S-Bahnhof mit Notenschlüsseln beschmiert

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - Mittwochabend brachte ein 31-Jähriger diverse Schmierereien an einer S-Bahn, zwei Fahrausweisautomaten und mehreren Pfeilern am S-Bahnhof Springpfuhl an. Bundespolizisten nahmen den Mann vorläufig fest. Gegen 23 Uhr beobachtete ein Berliner Polizist, außerhalb seiner Dienstzeit, den 31-jährigen Deutschen beim Beschmieren einer S-Bahn der Linie S75. Auf der Fahrt vom Bahnhof ...

  • 03.11.2018 – 10:33

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Bundespolizisten nehmen tatverdächtigen Schläger fest

    Berlin-Marzahn-Hellersdorf (ots) - Bundespolizisten nahmen Freitagnachmittag am Bahnhof Mahlsdorf einen Mann fest, nachdem er zuvor einen Mitarbeiter der Bahn ins Gesicht schlug. Der Bahnmitarbeiter wurde leicht verletzt. Ein 36-jähriger Mann griff am Freitag gegen 16:00 Uhr auf dem Bahnhof Berlin-Mahlsdorf einen Kundenbetreuer der Niederbarnimer Eisenbahngesellschaft an. Mit der flachen Hand soll der tatverdächtige ...