Blaulicht-Meldungen aus Berlin - Treptow-Köpenick

Filtern
  • 04.04.2024 – 13:56

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Taschendieb festgenommen

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Am Mittwochmittag nahm die Bundespolizei am S-Bahnhof Rahnsdorf einen Mann fest, nachdem dieser einer Frau die Geldbörse aus dem Rucksack entwendete. Gegen 12 Uhr soll ein Mann einer Frau auf der Treppe des S-Bahnhofes Rahnsdorf die Geldbörse aus dem Rucksack gestohlen haben. Die Frau bemerkte die Tat und rannte dem Mann noch kurze Zeit hinterher, bevor sie den Notruf wählte. Alarmierte Einsatzkräfte der Berliner Polizei konnten den ...

  • 20.02.2024 – 14:45

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Frau in S-Bahn ins Gesicht geschlagen- Untersuchungshaft wird geprüft

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Montagmittag nahm die Bundespolizei einen Mann fest, nachdem er in der S-Bahn in Adlershof eine Frau verletzt hatte. Gegen 12:30 Uhr soll ein Mann in einer S-Bahn der Linie 9 einen unbekannt gebliebenen Mann homophob beleidigt haben. Neben weiteren Beschimpfungen soll er ebenfalls geäußert haben, dass er Frauen hasse. Daraufhin soll ...

  • 24.01.2024 – 11:36

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Bundespolizei nimmt Graffiti-Sprüher fest

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Die Bundespolizei nahm am Dienstagabend zwei Personen am S-Bahnhof Friedrichshagen vorläufig fest, welche eine Schallschutzwand besprühten. Gegen 22 Uhr stellten zivile Einsatzkräfte der Bundespolizei zwei Männer, die gemeinschaftlich eine Lärmschutzwand besprühten. Die Bundespolizei nahm die beiden 29- und 34-jährigen Deutschen vorläufig fest. Bei der Durchsuchung der beiden ...

  • 09.01.2024 – 12:09

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Personengruppe schlägt auf Reisenden und Helfer ein - die Bundespolizei sucht nach Zeugen

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - In der Nacht zu Sonntag sollen mehrere unbekannt gebliebene Personen auf einen Reisenden in einer S-Bahn eingeschlagen haben. Auch zwei Männer, die dem Opfer zu Hilfe kamen, soll die Gruppe ebenfalls angegriffen haben. Gegen 1:30 Uhr soll es in der S-Bahn der Linie S41 zwischen den Bahnhöfen Treptower Park und Sonnenallee zu einer ...

  • 02.01.2024 – 17:14

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Festnahme nach Bedrohung mit Messer

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Am Neujahrsmorgen nahm die Bundespolizei einen Mann am S-Bahnhof Plänterwald vorläufig fest, nachdem dieser einen anderen Mann mit einem Messer bedroht haben soll. Gegen 4:40 Uhr habe der Mann einen 22-jährigen Deutschen nach einer verbalen Auseinandersetzung auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofes Plänterwald mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen. Der 22-Jährige habe den Notruf ...

  • 14.11.2023 – 13:02

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Sicherheitsmitarbeiter mit Metallstange angegriffen

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Ein Mann soll nach einer verbalen Auseinandersetzung mit zwei Mitarbeitern eines Sicherheitsunternehmens auf diese mit einer Metallstange am Bahnhof Treptower Park eingeschlagen haben. Am Montagmittag, gegen 13 Uhr, forderten Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens zwei 30- und 39-jährige Syrer auf, den Bahnhof Treptower Park zu verlassen. Die Männer kamen der Aufforderung nicht ...

  • 30.10.2023 – 14:35

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Graffitisprayer vorläufig festgenommen

    Berlin (Treptow-Köpenick) (ots) - Sonntagnacht nahmen Einsatzkräfte einen Graffitisprayer zwischen mehreren abgestellten Zügen am S-Bahnhof Friedrichshagen vorläufig fest. Gegen 3:20 Uhr beobachteten Mitarbeitende der Deutschen Bahn AG eine Person beim Besprühen einer abgestellten S-Bahn. Alarmierten Bundespolizistinnen und Bundespolizisten gelang es kurz darauf, den Tatverdächtigen nach kurzer Flucht zu stoppen und ...

  • 21.08.2023 – 14:20

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Spaziergänger von Zug erfasst

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Am späten Sonntagabend erfasste eine Regionalbahn in der Nähe des S-Bahnhofes Spindlersfeld eine Person, die einen Trampelpfad entlang der Gleise nutzte. Gegen 22:40 Uhr nahm der Triebfahrzeugführer der Regionalbahn auf der Fahrt vom Flughafen Berlin Brandenburg in Richtung Berlin Gesundbrunnen den Mann auf der Wendenheidebrücke neben den Gleisen wahr und leitete umgehend eine ...

  • 04.05.2023 – 14:40

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Abgestellte S-Bahn besprüht - Täter gefasst

    Berlin (Treptow-Köpenick) (ots) - Mittwochabend nahm die Bundespolizei einen 37-Jährigen vorläufig fest, nachdem eine Personengruppe zuvor eine S-Bahn im Bereich des S-Bahnhofes Friedrichshagen besprüht haben soll. Gegen 22 Uhr bemerkten Mitarbeitende der Deutschen Bahn mehrere Personen im Gleisbereich und nahmen frischen Farbgeruch wahr. Wie sich herausstellte, besprühte die Gruppe eine abgestellte S-Bahn und ...

  • 11.04.2023 – 13:15

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Jugendliche schlagen und treten auf Reisenden ein

    Berlin (Treptow-Köpenick) (ots) - Am frühen Samstagabend gingen drei Jugendliche gemeinsam auf einen 67-Jährigen in einer S-Bahn los. Bundespolizisten nahmen das Trio vorläufig fest. Gegen 17:30 Uhr sollen die drei 14, 15 und 16 Jahre alten Jungen in einer S-Bahn zwischen den Bahnhöfen Ostkreuz und Treptower Park auf den allein reisenden Mann eingeschlagen und diesen getreten haben. Zeugenaussagen zufolge soll es ...

  • 23.03.2023 – 14:22

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Versuchter Messerangriff am S-Bahnhof

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Dienstagnachmittag soll ein Unbekannter einen 31-Jährigen am S-Bahnhof Treptower Park mit einem Messer angegriffen haben. Die Bundespolizei sucht nach Zeugen. Gegen 16:50 Uhr soll der Mann versucht haben, den 31-Jährigen auf dem Bahnsteig mit einem Messer anzugreifen. Dabei soll der Unbekannte Stichbewegungen in Richtung des 31-Jährigen ausgeführt haben, ohne diesen zu treffen. Im ...

  • 06.03.2023 – 12:58

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Unbekannter greift Reisenden mit Schere an

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Samstagmorgen soll ein unbekannter Täter in einer S-Bahn der Linie S3 einem anderen Reisenden mit einer Schere Stichverletzungen im Gesicht zugefügt haben. Die Bundespolizei sucht nach Zeugen. Gegen 3:40 Uhr soll es auf der Fahrt zwischen den S-Bahnhöfen Erkner und Wilhelmshagen zu einem Streit zwischen zwei Jugendlichen und dem unbekannten Mann gekommen sein. Ein Zeuge konnte ...

  • 28.02.2023 – 13:40

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Bundespolizei nimmt mutmaßliche Räuber vorläufig fest

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - In der Nacht zu Dienstag bemerkten Zivilkräfte der Bundespolizei drei Männer am S-Bahnhof Adlershof, die zuvor einen Raub begangen haben sollen. Kurz nach ein Uhr soll das Trio auf einen Mitarbeiter eines Spätkaufs in Oberschöneweide eingeschlagen haben und dann Zigaretten sowie Bargeld entwendet haben. Anschließend flüchteten ...

  • 23.01.2023 – 15:53

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: 17-Jähriger mit Softairwaffe in S-Bahn unterwegs

    Berlin (Treptow-Köpenick) (ots) - Freitagabend kontrollierten Einsatzkräfte nach einem Zeugenhinweis mehrere Jugendliche am S-Bahnhof Schöneweide. Einer von ihnen soll zuvor mit einer Waffe in einer S-Bahn herumhantiert haben. Gegen 21 Uhr beobachtete ein Reisender, wie der junge Mann während der Fahrt in einer S-Bahn der Linie S46 in Richtung Königs Wusterhausen eine Waffe aus seiner Jackentasche zog, diese geladen ...

  • 09.01.2023 – 14:12

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Frauen in S-Bahn bedrängt und belästigt

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - In zwei Fällen nahmen Bundes- und Landespolizisten am zurückliegenden Wochenende Männer fest, die zuvor Frauen während der Fahrt mit S-Bahnen der Linie S3 sexuell belästigt haben sollen. Samstagabend soll ein 25-Jähriger gegen 21:30 Uhr während der Fahrt mit einer S-Bahn der Linie S3 mehrere Reisende belästigt haben. Dabei soll der Mann sich u. a. zu zwei Frauen gesetzt und diese ...

  • 03.01.2023 – 12:56

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Nach Zigarettensuche im Gleisbereich rechte Parolen gegrölt

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Montagabend touchierte eine S-Bahn einen 36-Jährigen am S-Bahnhof Berlin Treptower Park, als dieser gerade aus dem Gleisbereich kletterte. Gegen 22:15 Uhr begab sich der Mann während der Zugeinfahrt der S-Bahn der Linie S81 in den Gleisbereich. Nach eigenen Angaben wollte er nach heruntergefallenen elektronischen Zigaretten suchen. ...

  • 24.10.2022 – 15:54

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Taschendieb nach kurzer Flucht gestoppt

    Berlin-Treptow-Köpenick (ots) - Sonntagabend entwendete ein 30-Jähriger einer jungen Frau in einer S-Bahn der Linie S45 die Handtasche. Zwei Begleiter der Frau folgten dem flüchtenden Taschendieb und gerieten in eine körperliche Auseinandersetzung mit ihm. Gegen 20:15 Uhr soll der 30-Jährige der Frau während der Fahrt in der S-Bahn die Handtasche entwendet haben. Zwei Begleiter der 19-Jährigen folgten dem ...

  • 17.06.2022 – 13:59

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Personengruppe mit Schottersteinen attackiert

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Donnerstagabend warf ein 16-Jähriger mit Schottersteinen nach einer vierköpfigen Gruppe am S-Bahnhof Friedrichshagen, nachdem ihn eine Person aus der Gruppe geschlagen haben soll. Nach derzeitigen Erkenntnissen schlug ein 36-Jähriger dem 16-Jährigen gegen 21 Uhr aus derzeit noch unbekannten Gründen auf den Hinterkopf. Der Jugendliche entfernte sich zunächst vom Bahnhof, kehrte aber ...

  • 17.06.2022 – 12:28

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Messerangriff am S-Bahnhof - Zeugen gesucht

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Donnerstagabend stach ein Unbekannter einem 20-Jährigen am S-Bahnhof Köpenick mit einem Messer in den Oberarm und flüchtete anschließend. Die Bundespolizei sucht nach Zeugen. Gegen 20:50 Uhr geriet der 20-Jährige mit dem unbekannten Jugendlichen zunächst im Umfeld des Bahnhofes in einen Streit. Der 20-Jährige begab sich anschließend gemeinsam mit seinen Begleitern zum S-Bahnhof. ...

  • 13.06.2022 – 14:17

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Vermisstes Kind wohlbehalten wiedergefunden

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Sonntagabend wandten sich die Eltern eines vermissten Vierjährigen am S-Bahnhof Treptower Park an Einsatzkräfte der Bundespolizei und baten um Unterstützung bei der Suche nach ihrem Sohn. Gegen 19 Uhr sprachen die 31-Jährige und ihr 46-jähriger Lebensgefährte am S-Bahnhof eingesetzte Bundespolizisten an und baten um Hilfe. Auf dem Weg zum S-Bahnhof hatte das Paar seinen ...

  • 01.06.2022 – 13:34

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Diebisches Duo auf frischer Tat erwischt

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Dienstagabend nahmen Bundespolizisten zwei Männer am S-Bahnhof Grünau fest, die im Verdacht stehen zuvor einer Rentnerin und einem Rentner das Portemonnaie gestohlen zu haben. Gegen 18:45 Uhr bemerkten Zivilkräfte der Bundespolizei, wie das Duo zunächst eine 74-jährige Frau in der Bahnhofshalle ausspähte und ihr dann beim Hinauflaufen einer Treppe zum Bahnsteig eine Geldbörse aus ...

  • 25.04.2022 – 15:47

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Untersuchungshaft nach sexueller Belästigung in S-Bahn

    Königs Wusterhausen (LDS)/Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Am Samstagmorgen belästigte ein 25-Jähriger eine Frau in einer S-Bahn der Linie S46. Zeugen griffen ein und hielten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei am S-Bahnhof Grünau fest. Gegen 08:40 Uhr setzte sich der 25-jährige somalische Staatsangehörige nach Abfahrt der S-Bahn am Bahnhof Königs Wusterhausen neben eine Frau und berührte sie im weiteren ...

  • 21.02.2022 – 15:13

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Illegale Party auf Bahngelände beendet

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Sonntagmorgen beendeten Bundespolizisten eine illegale Party auf dem Gelände eines ehemaligen Umspannwerkes in der Nähe des S-Bahnhofes Wuhlheide. Gegen drei Uhr morgens hielten sich rund 50 Personen auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofes Wuhlheide auf und hörten laut Musik. Als Bundespolizisten die Personengruppe aufforderte, das Feiern einzustellen und den Bahnhof zu verlassen, wies ...

  • 04.01.2022 – 15:29

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Taschendieb muss in Untersuchungshaft

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Sonntagabend nahmen Bundespolizisten nach einem Zeugenhinweis einen 33-Jährigen am S-Bahnhof Köpenick fest. Er hatte zuvor einen schlafenden Reisenden in einer S-Bahn bestohlen. Ein Richter ordnete am Montag Untersuchungshaft für den Taschendieb an. Ein Zeuge bemerkte gegen 18:15 Uhr, wie ein Mann dem schlafenden Reisenden in einer S-Bahn der Linie S3 den Rucksack stahl und ...

  • 04.11.2021 – 17:11

    Bundespolizeidirektion Berlin

    BPOLD-B: Untersuchungshaft für Kabeldieb

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - Am frühen Mittwochmorgen nahmen Bundespolizisten drei Kabeldiebe zwischen den S-Bahnhöfen Plänterwald und Baumschulenweg auf frischer Tat fest. Zu einem der Männer lag bereits ein Haftbefehl vor. Gegen zwei Uhr am Morgen bemerkten in zivil eingesetzte Beamte die Männer im Gleisbereich und beobachteten, wie das Trio im weiteren Verlauf begann, an Kabelschächten zu hantieren. Als die ...