Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Chemnitz

16.10.2019 – 11:46

Bundespolizeiinspektion Chemnitz

BPOLI C: Strafvollstreckungshaftbefehl in Reitzenhain festgestellt

Marienberg (ots)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Reitzenhain ein Fahrzeug kontrolliert - bei einem Ungar war noch eine Strafe offen.

Am 16.10.2019 gegen 01:30 Uhr wurde auf der Bundesstraße 174 in Reitzenhain durch Beamte des Hauptzollamtes Erfurt ein Fahrzeug angehalten und zur Kontrolle eine Streife der Bundespolizei hinzugezogen.

Bei der Kontrolle des ungarischen Fahrers durch die Bundespolizei wurde festgestellt, dass gegen ihn ein Strafvollstreckungshaftbefehl vorlag und zudem sein Führerschein zu beschlagnahmen war. Der 40jährige Mann konnte die Geldstrafe von 2.000 Euro und die Verfahrenskosten von 82 Euro aufbringen und am Vormittag des 16.10.2019 seine Reise fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Chemnitz
Telefon: 0371 4615-117
E-Mail: bpoli.chemnitz.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Chemnitz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Chemnitz
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Chemnitz