Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen

26.10.2019 – 09:24

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Angriff auf Rettungsdienst und Polizeibeamte

POL-PDLU: Angriff auf Rettungsdienst und Polizeibeamte
  • Bild-Infos
  • Download

Frankenthal (ots)

Zunächst wird am 26.10.2019 gegen 00:30 Uhr der Rettungsdienst zu einem Paar in den Schießgartenweg in Frankenthal alarmiert. Der stark angetrunkene Patient mit chirurgischer Verletzung wird anschließend zusammen mit seiner Partnerin im Rettungswagen in Rtg. Krankenhaus gefahren. Während der Fahrt schlägt die 22-jährige Partnerin dann dem Fahrer des Rettungswagens unvermittelt gegen die Schulter und zeigt sich verbal aggressiv, worauf die Polizei hinzugezogen wird. Während die Beschuldigte beruhigt werden soll tritt sie mit beschuhtem Fuß mehrmals kraftvoll und gezielt gegen die Brust eines Polizeibeamten. Die Dame wird dann gefesselt. Zudem beleidigt der 39-jährige Patient einen der Polizeibeamten aufs Übelste. Der 22-jährigen wird auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Blutprobe entnommen und die Beschuldigte anschließend in den Gewahrsam eingeliefert.

Gegen beide Beschuldigten wurden u.a. entsprechende Strafverfahren wegen Beleidigung, Körperverletzung und tätlichem Angriff auf Rettungskräfte eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Frankenthal
Polizeihauptkommissar Thomas Bader
Friedrich-Ebert-Straße 2
67227 Frankenthal
Telefon 06233 313-3103
Telefax 06233 313-3130
pifrankenthal@polizei.rlp.de
www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz
www.twitter.com/Polizei_FT
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell