PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

07.05.2021 – 14:29

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Feuerwehreinsatz wegen brennender Matratze

Freiburg (ots)

Am Donnerstag, 06.05.2021, gegen 06.30 Uhr, wurde der Feuerwehr ein Wohnungsbrand in der Fergergasse mitgeteilt. Eine 66-jährige Bewohnerin des Hauses nahm einen unangenehmen Geruch sowie einen aktiven Rauchmelder aus dem Dachgeschoss war. Dort stellte sie in einem vermieteten Zimmer eine brennende Matratze fest. Mit einer Decke konnte sie die Flammen ausklopfen / ersticken. Es liegt die Vermutung nahe, dass eine noch glimmende Zigarettenkippe ursächlich für den Brand der Matratze war. Die Feuerwehr lüftete die Wohnung und überprüfte diese noch nach weiteren Brandnestern. Es wurde niemand verletzt.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg