Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Klingenthal mehr verpassen.

Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Filtern
  • 03.08.2022 – 09:52

    BPOLI KLT: Betrunkener Mann verursacht Zugverspätungen

    Plauen (ots) - Ein alkoholisierter 63-Jähriger störte am gestrigen Dienstagabend den Zugbetrieb auf der Sachsen-Franken-Magistrale bei Plauen und verursachte dadurch die Verspätung zweier Züge um insgesamt 38 Minuten. Der wohnsitzlose deutsche Staatsangehörige hatte kurz vor 22:00 Uhr in einem in Richtung Hof verkehrenden Regionalexpress missbräuchlich die Tür-Notöffnung betätigt und damit den Zug am Haltepunkt ...

  • 01.07.2022 – 11:19

    BPOLI KLT: Zeugenaufruf in Zusammenhang mit einer sexuellen Belästigung

    Klingenthal (ots) - Zeugenaufruf in Zusammenhang mit einer sexuellen Belästigung (am 30.06.2022 in einem Reisezug der Erzgebirgsbahn von Johanngeorgenstadt nach Schwarzenberg) Am Donnerstag, den 30.06.22, kam es in einer Regionalbahn zwischen Johanngeorgenstadt und Schwarzenberg zur sexuellen Belästigung einer achtzehnjährigen deutschen Staatangehörigen durch einen ...

  • 27.06.2022 – 11:31

    BPOLI KLT: Bundespolizei greift unerlaubt Eingereiste auf

    Oelsnitz/Vogtl. (ots) - Nach einem Bürgerhinweis griff die Bundespolizei am vergangenen Wochenende in Oelsnitz/Vogtl. insgesamt zehn Personen auf, die zuvor unerlaubt nach Deutschland einreisten. Es handelt sich dabei um männliche Personen mit türkischer und afghanischer Staatsangehörigkeit im Alter zwischen 19 und 47 Jahren. Zunächst stellten die Einsatzkräfte am Samstagabend vier Personen fest und nahmen sie in ...

  • 27.06.2022 – 11:28

    BPOLI KLT: Riesenglück - Frau wird von Zug erfasst, jedoch nur leicht verletzt

    Plauen (ots) - Großes Glück hatte eine 84-Jährige am vergangenen Freitagabend in Plauen. Beim illegalen Überqueren der Gleise im Bereich des Haltepunktes Plauen West erfasste sie kurz vor halb acht ein von Bad Brambach nach Plauen verkehrendes Triebfahrzeug der Vogtlandbahn. Sie kam leicht verletzt zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Die sieben Reisenden ...

  • 22.06.2022 – 10:07

    BPOLI KLT: Fanschal entwendet - Bundespolizei sucht Geschädigten

    Aue/Dresden (ots) - Im Hauptbahnhof Dresden riss am 15. Mai 2022 anlässlich der vorerst letzten Spielbegegnung in der 2. Bundesliga zwischen Dynamo Dresden und Erzgebirge Aue ein Beschuldigter einem Auer Fan dessen Fanschal vom Hals und wollte ihn stehlen. Bundespolizisten sahen dies, konnten einen Tatverdächtigen ergreifen und den Schal sicherstellen. Im Trubel des Fanreiseverkehrs gelang es jedoch nicht mehr, den ...

  • 13.06.2022 – 13:08

    BPOLI KLT: Jugendlicher mit Pyrotechnik und Springmessern unterwegs

    Johanngeorgenstadt (ots) - Im Rucksack eines 14-Jährigen aus dem Erzgebirgskreis fanden Bundespolizisten am gestrigen Sonntag in Deutschland nicht zugelassene Pyrotechnik sowie zwei hier ebenso verbotene Springmesser. Die vom benachbarten Markt in Tschechien stammenden Gegenstände zogen die Beamten ein und erstatteten Strafanzeige. Der Beschuldigte war Teil eines ...

  • 16.05.2022 – 11:24

    BPOLI KLT: Als Fracht nach Deutschland - Schleusung per Lkw aufgedeckt

    Auerbach/Vogtland (ots) - Am vergangenen Freitag wurde bei der Entladung eines bulgarischen Lkw in einem Gewerbegebiet im vogtländischen Auerbach auf der Ladefläche des Sattelaufliegers Hinweise entdeckt, die darauf schließen ließen, dass sich Personen längere Zeit dort aufhielten. Hinzugerufene Bundespolizisten gelang es kurz darauf, in einer nahe gelegenen ...

  • 09.05.2022 – 11:52

    BPOLI KLT: Graffiti-Täter auf frischer Tat gestellt

    Zwickau (ots) - In der Nacht zum gestrigen Sonntag konnten Bundespolizisten mit Unterstützung von Beamten der Polizeidirektion Zwickau auf dem Gelände des Hauptbahnhofes Zwickau zwei Graffiti-Täter auf frischer Tat stellen und vorläufig festnehmen. Die beiden deutschen Staatsangehörigen im Alter von 21 und 25 Jahren aus Zwickau hatten zuvor einen abgestellten Zug auf einer Fläche von rund 14 Quadratmetern mit Farbe ...

  • 25.04.2022 – 12:53

    BPOLI KLT: Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr - Bundespolizei sucht Zeugen

    Zwickau (ots) - Am gestrigen Sonntag musste ein Triebfahrzeugführer am Haltepunkt Zwickau-Pölbitz gegen 13:14 Uhr einen Zug auf der Linie Dresden - Zwickau mittels Schnellbremsung stoppen, weil sich ein Mann im Gleisbereich befand. Durch glückliche Umstände gab es keine Verletzten, auch Zugverspätungen traten nicht ein. Bei der Person handelt es sich Zeugenangaben ...

  • 14.04.2022 – 13:21

    BPOLI KLT: Fahndungstreffer auf der Autobahn

    Lengenfeld (ots) - Auf dem Parkplatz Waldkirchen an der A 72 im Vogtland verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Mittwoch einen 54-jährigen polnischen Staatsangehörigen. Der Mann war Passagier in einem Fernreisebus, der in Richtung Chemnitz fuhr und den die Beamten in der Nacht einer Fahndungskontrolle unterzogen. Bei der Personenüberprüfung wurde das Vorliegen zweier Sicherungshaftbefehle des Amtsgerichts Neuwied ...

  • 14.04.2022 – 10:20

    BPOLI KLT: Rucksack aus Bahn gestohlen - Bundespolizei sucht Zeugen

    Reichenbach im Vogtland/Plauen (ots) - Am Freitag, den 8. April 2022, wurde einer 28-jährigen Frau in einem Zug der Vogtlandbahn auf der Linie RB 2 Zwickau - Adorf/Vogtl. ein dunkelgrauer Rucksack gestohlen. Die Geschädigte sei eigenen Angaben zufolge in Reichenbach im Vogtland gegen 15:04 Uhr zugestiegen und habe sich kurz nach Abfahrt des Zuges auf die Toilette ...

  • 21.03.2022 – 13:20

    BPOLI KLT: Bulgarin im Bahnhof verhaftet

    Plauen (ots) - Im oberen Bahnhof Plauen verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Sonntagmorgen eine 32-jährige bulgarische Staatsangehörige. Bei der zuvor stattgefundenen Kontrolle hatten die Beamten festgestellt, dass gegen die in Dresden wohnhafte Frau ein Vollstreckungshaftbefehl besteht. Wegen Strafvereitelung hatte sie das Amtsgericht Hof zu einer Geldstrafe von 160 Tagessätzen zu je 65 Euro verurteilt. Die ...

  • 02.03.2022 – 09:44

    BPOLI KLT: Verhaftung im Regionalexpress

    Plauen (ots) - In einem Regionalexpress der Linie Dresden-Hof verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Dienstagnachmittag auf dem oberen Bahnhof in Plauen einen 27-Jährigen. Zuvor war der Mann einem Zugbegleiter aufgefallen, weil er ohne Fahrschein unterwegs war. Die hinzugerufene Bundespolizei stellte dann bei der Kontrolle fest, dass zur Person ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Chemnitz besteht. ...

  • 10.02.2022 – 10:24

    BPOLI KLT: 14-Jähriger mit gefährlicher Pyrotechnik unterwegs

    Johanngeorgenstadt (ots) - Im Rucksack eines 14-Jährigen aus dem Erzgebirgskreis fanden Bundespolizisten gestern Nachmittag am Bahnhof in Johanngeorgenstadt gefährliche Pyrotechnik, die offensichtlich vom nahe gelegenen Markt in Tschechien stammt. Die insgesamt 15 Kugelbomben sowie zwei weitere Packungen mit Feuerwerkskörpern zogen die Beamten ein und erstatteten ...

  • 10.02.2022 – 10:22

    BPOLI KLT: Gleise überquert - Regionalexpress muss Gefahrenbremsung einleiten

    Reichenbach im Vogtland (ots) - Weil eine 29-Jährige am gestrigen Nachmittag am Bahnhof in Reichenbach im Vogtland verbotenerweise die Gleise überquerte, musste der Triebfahrzeugführer eines in Richtung Hof verkehrenden Regionalexpresses eine Gefahrenbremsung einleiten. Verletzt wurde dabei glücklicherweise weder die Verursacherin, noch Reisende in der Bahn. Es kam ...

  • 31.01.2022 – 14:09

    BPOLI KLT: Zug der Vogtlandbahn kollidiert mit Pkw

    Lengenfeld/Irfersgrün (ots) - Heute Vormittag kollidierte ein Zug der Vogtlandbahn auf der Linie RB 1 Zwickau - Kraslice an einem unbeschrankten Bahnübergang in Irfersgrün mit dem Pkw einer 37-Jährigen. Die Frau kam verletzt in ein Krankenhaus. In der Bahn befand sich neben dem Triebfahrzeugführer eine 67-jährige Frau, beide blieben unverletzt. Sowohl am Triebfahrzeug als auch am Pkw entstand Sachschaden in bislang ...

  • 31.01.2022 – 12:35

    BPOLI KLT: Haftbefehle gegen »Reichsbürger« vollstreckt

    Weischlitz (ots) - Bundespolizisten vollstreckten am späten Abend des vergangenen Samstags zwei Haftbefehle auf dem Autobahnparkplatz Großzöbern an der A 72 gegen einen 53-jährigen deutschen Staatsangehörigen. Den in Tschechien wohnhaften Mann hatte das Amtsgericht Marienberg wegen versuchter Nötigung in zwei Fällen zu einer Gesamtgeldstrafe von 6.586 Euro verurteilt. Er war mit einem Pkw Mercedes unterwegs, den ...

  • 04.01.2022 – 10:18

    BPOLI KLT: Maskenverweigerer greift Bundespolizisten an

    Lauter-Bernsbach (ots) - Ein 37-jähriger Fahrgast schlug am gestrigen Montagnachmittag einem gleichaltrigen Bundespolizisten in einer Regionalbahn auf der Strecke von Zwickau nach Johanngeorgenstadt mit der Faust ins Gesicht. Der Beamte wurde dabei leicht verletzt und war zunächst nicht mehr dienstfähig. Der Tat vorausgegangen war eine Auseinandersetzung mit dem Beschuldigten wegen des Nichtragens eines ...

  • 23.12.2021 – 11:41

    BPOLI KLT: Graffito als Weihnachtsgeschenk?

    Plauen (ots) - Nach dem Hinweis eines Zeugen gelang es Bundespolizisten in der vergangenen Nacht am oberen Bahnhof Plauen drei Tatverdächtigen habhaft zu werden, die gerade dabei waren, an einem Gebäude ein großflächiges Graffito anzubringen. Gegen 03:00 Uhr ging die Information im Bundespolizeirevier ein, kurz darauf konnten zwei Streifenwagenbesatzungen auf dem Dach eines ehemaligen Lokschuppens eine 19-Jährige, ...

  • 22.12.2021 – 14:59

    BPOLI KLT: Verhaftung auf dem Bahnhof Aue

    Aue (ots) - Einen 33-jährigen Deutschen verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Dienstagabend auf dem Auer Bahnhof. Gegen den Mann bestehen zwei Haftbefehle der Amtsgerichte Stralsund und Dresden wegen diverser Straftaten wie Diebstahl, Diebstahl mit Waffen, Unterschlagung, Trunkenheit im Verkehr, Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen u. a. Aufgefallen war der Mann den Beamten, weil er ohne ...

  • 20.12.2021 – 15:11

    BPOLI KLT: Bundespolizisten decken mehrere Gesetzesverstöße auf

    Zwickau (ots) - In der Nacht zum vergangenen Samstag beobachtete eine Streife der Bundespolizei im Hauptbahnhof Zwickau zwei Männer, die mit Fahrrädern in der Haupthalle unterwegs waren und mit diesen auch die dortigen Treppen hinabfuhren. Bei der deshalb erfolgten Kontrolle nahmen die Beamten bei einem der beiden deutlichen Marihuana-Geruch wahr. In seinem Rucksack wurden dann in Alu-Folie verpackte Marihuana-Dolden - ...

  • 26.11.2021 – 11:31

    BPOLI KLT: Sachbeschädigung in einem Zug der Vogtlandbahn - Bundespolizei sucht Zeugen

    Zwickau (ots) - Am gestrigen Donnerstag beschädigten bislang Unbekannte Mobiliar in einem auf der Linie RB 2 verkehrenden Zug der Vogtlandbahn zwischen den Haltepunkten Lichtentanne und Zwickau Zentrum. An einem Klapptisch wurden vier Teile der Tischplatte, die mittels Scharnieren befestigt waren, abgerissen und gestohlen. Der Tatverdacht richtet sich aufgrund von ...