Meldungen zum Thema Sportbootunfall

Filtern
  • 16.04.2022 – 21:52

    Polizei Duisburg

    POL-DU: Vermisster Mann nach Sportbootunfall

    Duisburg / Minden (ots) - Am Ostersamstag, 16.04.2022, gegen 18:00 Uhr, fuhren zwei Brüder aus Lage (36 Jahre alt) und Herford (32 Jahre alt) mit jeweils einem Kanu auf die Weserschleuse Petershagen (Ortslage Minden) zu. Das Kanu des 36-jährigen kenterte, der Mann wurde während des Versuches an Land zu schwimmen durch die Schleusentätigkeit förmlich angesaugt und unter Wasser gezogen. Umfangreiche, sofort ...

  • 24.09.2021 – 22:23

    Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

    POL-HBPP: Sportbootunfall im Kemptener Fahrwasser

    Rüdesheim (ots) - Am Freitag, den 24.09.2021 gegen 17:50 Uhr, befuhr ein Sportbootführer den Rhein im Kemptener Fahrwasser zu Tal und kam vermutlich aus Unachtsamkeit mit seiner Motoryacht außerhalb der Fahrrinne fest. Dabei wurde der Antrieb erheblich beschädigt und das 7 Meter lange Sportboot trieb manövrierunfähig zu Tal. Der Bootsbesatzung gelang es das Boot mit dem bordeigenen Anker zu sichern. Der ...

  • 18.09.2021 – 00:58

    Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

    POL-HBPP: Sportbootunfall mit Sachschaden

    Wiesbaden (ots) - Am 17.09.21 gegen 19:30 Uhr kam es im Schiersteiner Hafen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Vierer-Ruderboot und einer Motoryacht. In Folge dessen brach der Bug des Ruderboots an einer Sollbruchstelle zunächst an und später ab. Die herbeigeeilte Übungsleiterin der Ruderer nahm den Bugmann auf das Begleitboot, sodass die verbleibenden drei Insassen des Ruderboots sicher an die Steganlage gelangen ...

  • 16.09.2021 – 20:47

    Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

    POL-HBPP: Sportbootunfall mit Grundberührung oberhalb der Rüdesheimer Aue

    Rüdesheim (ots) - Beim Befahren des Rheines außerhalb der Fahrrinne kam es am Donnerstagnachmittag kurz oberhalb der Rüdesheimer Aue zur Grundberührung mit Schraubenschaden an einem 6 Meter langen Sportboot. Durch einen anderen zu Hilfe kommenden Sportbootführer wurde der Havarist in den Rüdesheimer Hafen geschleppt. Da auf Grund der Beschädigung eine ...

  • 27.08.2021 – 15:45

    Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg

    WSPI-OLD: Ermittlungen nach Havarie einer Segelyacht

    Oldenburg (ots) - Die WSP-Station (WSPSt) Wilhelmshaven hat die Ermittlungen zu dem gestrigen Sportbootunfall zwischen Langeoog und Baltrum aufgenommen. Bei dem Unfall war eine, mit 3 Personen besetzte, Segelyacht gesunken. Zwei Besatzungsmitglieder konnten gerettet werden. Die Suche nach der dritten Person durch die DGzRS und weitere Kräfte wurde inzwischen eingestellt. Die vermisste Person ist noch nicht aufgefunden ...

  • 21.08.2021 – 23:23

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Tödlicher Sportbootunfall bei Heringsdorf (LK Vorpommern-Greifswald)

    Heringsdorf (ots) - Am 21.08.21, gegen 16:50 Uhr, gab es vor Heringsdorf einen tödlichen Sportbootunfall. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen fuhr ein 51-jähriger Urlauber aus Baden-Württemberg mit einem Jetski nahe der Seebrücke Heringsdorf auf der Ostsee. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte der 51-Jährige plötzlich vom Jetski. Mehrere Rettungsschwimmer ...

  • 31.07.2021 – 21:02

    Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

    POL-HBPP: Sportbootunfall mit Mietbooten

    Frankfurt (ots) - Heute gegen 17:20 Uhr kollidierten unterhalb der Müllermaininsel zwei Führerscheinfreie Motormietboote. An einem Boot entstand ein Schaden an der Außenhaut des Bootes. Das andere Boot blieb unbeschädigt. Ermittlungen zur Unfallursache werden durch die Wasserschutzpolizei in Frankfurt geführt. Rückfragen bitte an: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium Wiesbadener Straße 99 55252 Mainz-Kastel ...

  • 31.07.2021 – 20:45

    Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

    POL-HBPP: Sportbootunfall

    Oestrich-Winkel (ots) - Heute gegen 15.30 Uhr versuchte ein Sportbootfahrer mit geringer Geschwindigkeit über das derzeit überspülte und daher nicht sichtbare linksrheinische Leitwerk der Mariannenaue in die dahinterliegende, ruhigere Wasserfläche zu fahren. Dabei fuhr er sich auf der Steinpackung fest, wobei die Flunken der Schraube des Aussenbordmotors erheblich beschädigt wurden. Das Sportboot konnte sich unter Aufsicht der Streife aus eigener Kraft von der ...

  • 30.07.2021 – 01:19

    Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

    POL-HBPP: Schwerer Sportbootunfall mit vier verletzten Personen

    Kassel (ots) - Am Donnerstag, 29.07.2021, gegen 20:08 Uhr, kam es auf der Fulda im Bereich der Schwimmbadbrücke zu einem Zusammenstoß von zwei Sportbooten. Beide Sportboote befuhren die Fulda in gleicher Richtung, als das vorausfahrende Sportboot, besetzt mit sieben Personen, unvermittelt seinen Kurs änderte. Das dahinter fahrende Sportboot, besetzt mit einer Person, konnte vermutlich auf Grund des geringen Abstandes ...

  • 26.07.2021 – 01:03

    Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

    POL-HBPP: Sportbootunfall

    Offenbach (ots) - Am Sonntag, 25.07.2021 um 19.20 Uhr wurde ein mit 5 Personen besetztes Sportboot von einem weiteren, mit 9 Personen besetztem Sportboot überrascht, als es auf eine Schleusung im Vorkanal der Sportbootschleuse Offenbach wartete. Beim Anlegemanöver, um noch eine weitere Person aufzunehmen, geriet das Sportboot zunächst mit seinem Aussenbordmotor gegen das stilliegende Boot und dann noch gegen eine Spundwand. Es entstand Sachschaden; beide Boote waren noch ...

  • 25.07.2021 – 21:54

    Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

    POL-HBPP: Sportbootunfall mit Jetski

    Maintal (ots) - Heute gegen 17:45 Uhr trainierte eine Jetskifahrerin auf der Jetskistrecke Maintal ( Main km 49,0 )für eine Meisterschaft verschiedene Manöver. Zu Trainingsende hin ging der Motor während eines Manövers aus. Der Jetski war nicht mehr steuerbar und stieß auf eine Steinschüttung am Ufer. Die Fahrerin fiel vom Jetski und verletzte sich am Kopf. Sie konnte noch an die Natorampe zurückfahren. Sie wurde ...

  • 08.07.2021 – 19:58

    Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern

    LWSPA M-V: Rauchentwicklung und Sportbootunfall mit jeweils einer leicht verletzten Person

    Waren (Müritz) (ots) - Am Donnerstag den 08.07.2021 wurde die Wasserschutzpolizeiinspektion Waren über zwei Sachverhalte informiert, bei denen jeweils eine Person leicht verletzt wurde. Gegen 11:00 Uhr erhielt die Wasserschutzpolizei einen Hinweis, wonach es auf dem Jabeler See zu einer Rauchentwicklung auf einem Charterboot gekommen sein soll. Es waren mehrere ...