Meldungen zum Thema Mahnmal

Filtern
  • 21.11.2021 – 17:43

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Versammlungen am Mahnmal "Feld des Jammers"

    Bretzenheim (ots) - Am Sonntag, den 21. November 2021, in der Zeit von 12:30 bis 17:00 Uhr, fanden am Mahnmal "Feld des Jammers" in Bretzenheim anlässlich des Totensonntages mehrere Versammlungen statt. Aus diesem Grund war es erforderlich, die B48 zwischen der Anschlussstelle B41 und dem Ortseingang Bretzenheim zeitweise für den Verkehr zu sperren. Die Polizeidirektion Bad Kreuznach war mit Einsatzkräften vor Ort. ...

  • 19.11.2021 – 11:01

    Polizeidirektion Bad Kreuznach

    POL-PDKH: Verkehrsbeeinträchtigungen B 48 / Bretzenheim

    Bad Kreuznach (ots) - Am Sonntag, den 21.11.2021, in der Zeit von 12:30 bis 19:00 Uhr, finden am Mahnmal "Feld des Jammers", Bretzenheim, mehrere Versammlungen statt. Aus diesem Grund ist es erforderlich, die B 48 zwischen der Anschlussstelle B 41 und dem Ortseingang Bretzenheim zeitweise für den Verkehr zu sperren. Es stehen ausgeschilderte Umleitungsstrecken zur ...

  • 09.11.2021 – 16:37

    Polizeidirektion Landau

    POL-PDLD: Landau - Gedenkkranz beschädigt - Zeugen gesucht

    Landau (ots) - Am Dienstagnachmittag, um 15:10 Uhr beschädigte ein unbekannter Täter einen, in der Friedrich-Ebert-Straße am Synagogen-Mahnmal abgelegten Gedenkkranz. Der Unbekannte schnitt einen Teil der Schleife ab und flüchtete nach der Tat fußläufig in Richtung Mozartstraße. Er soll ca. 40 Jahre alt sein und wird wie folgt beschrieben: ca. 1,80m groß, schlanke Statur, bekleidet mit einer schwarzen Jacke, ...

  • 22.10.2021 – 15:16

    Polizeipräsidium Freiburg

    POL-FR: Waldshut-Tiengen: Jüdisches Mahnmal beschmiert - Polizei bittet um Hinweise!

    Freiburg (ots) - In der Nacht zum Freitag, 22.10.2021, ist ein jüdisches Mahnmal in Waldshut-Tiengen beschmiert worden. Das im Stadtteil Waldshut errichtete Gurs-Mahnmal steht im Stadtgarten bei der evangelischen Kirche. Unbekannte besprühten die Gedenkstehle mit Farbe. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalinspektion für Staatsschutzangelegenheiten übernommen. ...

  • 27.08.2021 – 13:38

    Polizei Lippe

    POL-LIP: Detmold. Mahnmal zum wiederholten Mal mit Farbe beschmiert.

    Lippe (ots) - Bislang Unbekannte haben das Mahnmal, das sich im Durchgang zwischen der Anna-Maria-Tintelnot-Twete und der Bruchstraße befindet, zum wiederholten Mal mit Farbe beschmiert. Das Mahnmal erinnert an die Hexenverfolgung. Die Täter schütteten zwischen vergangenem Samstag und Dienstagabend weiße Farbe darüber. Ihre Beobachtungen dazu richten Sie bitte an ...

  • 27.08.2021 – 10:22

    Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

    POL-NI: Langendamm/Nienburg - Unbekannte beschädigen Mahnmal

    Nienburg (ots) - (KEM) Am Morgen des 26.08.2021 wird der Polizei Nienburg mitgeteilt, dass ein Mahnmal an der St. Johannis Kirche in Langendamm mittels Farbe beschädigt worden ist. Die Polizeibeamten stellten in der Folge auf dem Kirchengelände ein von Büschen und Bäumen umgebenes steinernes Mahnmal mit den Aufschriften "Der Ruhm Eurer Taten überdauert die Zeit" sowie "1939 - 1945" fest, welches augenscheinlich durch ...

  • 28.12.2020 – 15:21

    Polizeipräsidium Aalen

    POL-AA: Ostalbkreis: Raub, Unfälle, Zeugenaufruf nach Fahrzeugbrand

    Aalen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ellwangen und des Polizeipräsidiums Aalen Aalen: 55-Jähriger ausgeraubt-Hinweise gesucht Ein 55-Jähriger wurde am Sonntagnachmittag das Opfer eines Raubes. Mit seinem Rollator war der Mann gegen 17 Uhr auf dem Weg in Richtung Mahnmal auf der Schillerhöhe, wo er unvermittelt von einem bislang ...

  • 10.09.2020 – 13:43

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Zeugen nach Beschädigungen gesucht

    Barth (ots) - Wie bereits in einer Pressemitteilung am 18.08.2020 berichtet (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4682039), hatten Beamte des Polizeireviers Barth am Abend des 17.08.2020 im Zuge ihrer Streifenfahrt Beschädigungen und Schmierereien am KZ-Mahnmal in Barth festgestellt. Es wurden unter anderem mehrere zertrümmerte Steinplatten auf der Treppe vor der Mauer festgestellt sowie Kratzer auf ...

  • 25.08.2020 – 16:29

    Polizeipräsidium Ravensburg

    PP Ravensburg: Pressemeldungen für den Landkreis Ravensburg

    Ravensburg (ots) - (Bad Wurzach) Schlafender Motorradfahrer stürzt schwer In der Nacht zum Dienstag ist auf der B 465 bei Unterschwarzach ein Motorradfahrer schlafend von der Fahrbahn abgekommen und schwer gestürzt. Der nicht mehr ganz nüchterne Biker fuhr gegen 2.25 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Unterschwarzach. Kurz vor der Ortschaft nickte er während der Fahrt ein und kam nach links von der Fahrbahn ab. In ...

  • 18.08.2020 – 03:09

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Sachbeschädigung am KZ-Mahnmal in 18356 Barth

    Barth (ots) - Am 17.08.2020 gegen 21:10 Uhr stellten Beamte des Polizeirevieres Barth eine Beschädigung am KZ-Mahnmal auf dem Gelände der Gedenkstätte in Barth fest. Die Gedenkstätte ist dem KZ-Außenlager in Barth gewidmet. In diesem waren im 2. Weltkrieg Menschen aus 18. Nationen inhaftiert. Auf dem ca. 19 Meter langen Mahnmal sind insgesamt acht Gedenktafeln aus Messing und Stahl befestigt. Sechs dieser ...

  • 21.07.2020 – 08:11

    Polizei Bochum

    POL-BO: Sachbeschädigung an Mahnmal

    Herne (ots) - Am 21. Juli, gegen 5.45 Uhr, wurde durch einen Mitarbeiter der Stadt Herne mitgeteilt, dass es zu einer Sachbeschädigung am Shoah-Mahnmal in Herne gekommen ist. Vor Ort am Willi-Pohlmann-Platz wurde festgestellt, dass auf der Rückseite die Buchstaben "MN" (circa 60 x 60 cm) aufgesprüht wurden. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234 909-4505 (-4441 außerhalb ...