Meldungen zum Thema Gedenkveranstaltung

Filtern
  • 26.08.2020 – 14:15

    Polizeipräsidium Frankfurt am Main

    POL-F: 200826 - 0872 Frankfurt - Innenstadt: Hitlergruß gezeigt - Zeugenaufruf

    Frankfurt (ots) - (hol) Am 19. August 2020 zeigte ein Mann nach Zeugenangaben am Rande einer Gedenkveranstaltung den Hitlergruß. Die Polizei ermittelte einen Tatverdächtigen, allerdings meldeten sich die Zeugen im Anschluss nicht mehr. Gegen 18:30 Uhr sprachen zwei Zeuginnen Polizeibeamte an, die anlässlich des Aufzugs "Gedenken an Hanau" eingesetzt waren. Sie ...

  • 20.02.2020 – 21:24

    Landespolizeidirektion Thüringen

    LPD-EF: Gedenkveranstaltung in Thüringen für Opfer von Hanau

    Erfurt (ots) - Als Reaktion auf die Ereignisse des gestrigen Abends in Hanau (Hessen), fanden am heutigen Tag in mehreren Thüringer Kommunen Gedenkveranstaltungen für die Opfer und deren Angehörigen statt. Die Veranstaltungen wurden durch Polizeikräfte geschützt und verliefen störungsfrei. Schwerpunkt bildeten dabei die Veranstaltungen in den Städten Erfurt und Jena mit jeweils bis zu 300 Teilnehmenden. Rückfragen ...

  • 09.11.2019 – 22:57

    Landespolizeiinspektion Gotha

    LPI-GTH: Veranstaltung gestört

    Arnstadt (Ilm-Kreis) (ots) - Am Samstag, den 09.11.2019 kam es im Rahmen des Abreiseverkehrs der Besucher des Fußballspiels zwischen SV 09 Arnstadt gegen Wismut Gera, zu einer Störung der Veranstaltung "Tag der Wertschätzung für die jüdische Gemeinde Arnstadt" am Friedhof Arnstadt, Elxlebener Weg. Hierbei äußerten Fußballfans gegen 16:30 Uhr verbal ihren Unmut gegenüber den Veranstaltungsteilnehmern. Eine weitere Auseinandersetzung und damit einhergehende Straftaten ...

  • 07.11.2019 – 14:33

    Landespolizeiinspektion Jena

    LPI-J: Verkehrsbehinderungen am Samstag wegen Veranstaltungen

    Jena (ots) - Am kommenden Samstag kann es in Jena aufgrund zahlreicher Veranstaltungen zu Verkehrsbehinderungen im Stadtgebiet kommen. Im Rahmen der Aktion "Klang der Stolpersteine" gibt es verschiedene Konzerte und Aufführungen an den entsprechenden Orten. Danach ist die zentrale Gedenkveranstaltung anlässlich der Pogromnacht angemeldet. Ab 19.00 Uhr erfolgt die Kranzniederlegung an der Erinnerungstafel am Westbahnhof, ...

  • 24.04.2019 – 21:33

    Polizeipräsidium Stuttgart

    POL-S: Kirche vorsorglich geräumt

    Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Auf Grund des Hinweises auf eine Gefahrensituation ist am frühen Mittwochabend (24.04.2019) in der Waiblinger Straße eine Kirche vor dem Beginn einer Gedenkveranstaltung vorsorglich geräumt worden. Die Polizei war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Etwa 60 Personen verließen kurz nach 19.00 Uhr geordnet das Gotteshaus. Ein schädigendes Ereignis trat nicht ein. Die Ermittlungen zu Hintergründen beziehungsweise der Hinweisgeber ...