PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

11.05.2021 – 11:51

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Efringen-Kirchen: Zeugen erwischen mutmaßlichen Fahrraddieb

Freiburg (ots)

Am Montagmorgen, 10.05.2021, ist ein mutmaßlicher Fahrraddieb in Efringen-Kirchen dank der vorbildlichen Hilfe zweier Zeugen ermittelt worden. Gegen 09:45 Uhr hatte eine Frau beim Bahnhof einen Mann beobachtet, der sich an Fahrrädern zu schaffen machte. Sie sah, wie der Mann einen Fahrradsattel an sich nahm und mit einer Kneifzange ein Fahrradschloss durchtrennen wollte. Die Frau sprach den Tatverdächtigen an, der daraufhin zu Fuß flüchtete. Ein zweiter Zeuge fertigte Bilder. Die polizeilichen Ermittlungen führten dann zu einem 58 Jahre alten Mann, der zu Hause angetroffen werden konnte. Das Tatwerkzeug, die Kneifzange, händigte er aus. Er wird nach Abschluss der Ermittlungen angezeigt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg