Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

12.07.2019 – 12:41

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden/Adelhausen: Unfall mit zwei Verletzten und 30000 Euro Sachschaden

Freiburg (ots)

Aus Unachtsamkeit geriet am Donnerstagabend, 11.07.2019, gegen 20.40 Uhr, eine 18 Jahre alte Fahranfängerin auf der L 139 bei Adelhausen auf die Gegenfahrbahn. Mit ihrem VW Polo krachte sie in den entgegenkommenden Nissan Navara, der in Richtung Maulburg unterwegs war. Bei dem Unfall verletzten sich die 18-jährige und auch die 41 Jahre alte Nissan-Fahrerin. Beide wurden von DRK ins Krankenhaus verbracht. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Minseln war im Einsatz, sie leitete den Verkehr um und reinigte die Straße.

md/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell