Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

27.06.2019 – 11:45

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Ühlingen-Birkendorf: Rauchentwicklung in einem Altenheim führt zu Evakuierung

Freiburg (ots)

Ein Altenheim in Ühlingen-Birkendorf ist am Mittwochabend, 26.06.2019, evakuiert worden, nachdem es im Gebäude zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war. Die Feuerwehr, die mit zwölf Einsatzfahrzeugen anrückte, räumte das Gebäude und konnte die Bewohner in einer angrenzenden Sporthalle unterbringen. Verletzt wurde niemand. Ein offenes Feuer gab es nicht. Vielmehr scheint ein alter Röhrenfernseher in einem Zimmer für die Rauchentwicklung verantwortlich gewesen zu sein. Die Stromzufuhr für dieses Zimmer wurde unterbrochen, die Bewohnerin kurzerhand in einem anderen Zimmer einquartiert. Auch die anderen Bewohner konnten wieder zurückkehren. Sachschaden am Gebäude entstand keiner. Neben der Feuerwehr war auch das DRK im Einsatz.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg