Blaulicht-Meldungen aus Zingst

Filtern
  • 10.08.2022 – 04:23

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln

    Zingst (LK VR) (ots) - Am 10.08.2022 kam es gegen 00:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Inselweg in Zingst. Ein 21-jährige osteuropäische Fahrzeugführer kam mit seinem Personenkraftwagen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Straßenlaterne und einer Hecke. Dabei wurden der PKW, die Laterne sowie die Hecke beschädigt. Personen wurden nicht ...

  • 05.08.2022 – 17:23

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: 43-jähriger Mann aus Jena in Born, Landkreis Vorpommern-Rügen verschwunden

    Barth (ots) - Am Freitag, 05.08.2022 gegen 06:45 Uhr wurde bei der Einsatzleitstelle der Polizei Neubrandenburg ein 43-jähriger Mann aus Jena als vermisst gemeldet. Der 43-Jährige macht zur Zeit Urlaub in Ahrenshoop auf dem Darß. Nach Angaben seiner Reisebegleitung ist der Mann am gestrigen Abend gegen 21:30 Uhr zum Angeln nach Born aufgebrochen und bis zum ...

  • 05.08.2022 – 10:56

    Polizeiinspektion Stralsund

    POL-HST: Zeugenaufruf nach Diebstahl des Ortseingangsschildes in Zingst

    Barth (ots) - Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung Zingst staunten am gestrigen Donnerstag (04.08.2022) nicht schlecht, als sie feststellten, dass das Ortseingangsschild "Zingst" auf der Kreisstraße 25 aus Richtung Barth kommend entwendet wurde. Der Tatzeitraum erstreckt sich von Mittwoch, dem 03.08.2022, 16:00 Uhr bis Donnerstag, dem 04.08.2022, 06:00 Uhr. Nach ...

  • 26.06.2022 – 21:59

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Brand eines Ferienhauses

    Barth (LK VR) (ots) - Am 26.06.2022 kam es gegen 18.00 Uhr in Born am Darß zu einem Brand eines Ferienhauses. Ursächlich für den Brand war ein Blitzeinschlag in das reetgedeckte Dach des Hauses. Zu diesem Zeitpunkt befand sich eine Urlauberfamilie in dem Ferienhaus. Diese konnten sich nach dem Blitzeinschlag eigenständig aus dem Haus begeben. Die Urlauberfamilie blieb unverletzt. Die Löscharbeiten dauern voraussichtlich noch mehrere Stunden an. Die eingesetzten ...

  • 20.06.2022 – 10:32

    Polizeiinspektion Stralsund

    POL-HST: Zahlreiche Trunkenheitsfahrten

    PR Barth (ots) - Am Freitagabend, dem 17.06.2022 führten die Beamten des Polizeireviers Barth in Zingst Verkehrskontrollen durch. Dabei wurde gegen 23:30 Uhr ein 31-jähriger Deutscher mit einem VW gestoppt. Der Fahrer hatte einen Promillewert von 0,68 und wurde deshalb zum Polizeirevier gefahren, um dort einen gerichtsverwertbaren Test durchzuführen. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde eingeleitet und die ...

  • 22.03.2022 – 13:10

    Polizeiinspektion Stralsund

    POL-HST: Die Polizei sucht Zeugen zu Sachbeschädigungen in Zingst

    Zingst (ots) - Im Tatzeitraum von Donnerstag, dem 10.03.2022, 19:00 Uhr bis Freitag, dem 11.03.2022, 15:00 Uhr hat ein oder haben mehrere bislang unbekannte Täter Fahrzeuge in Zingst beschädigt. In der Jordanstraße auf Höhe der Hausnummer 50 wurden insgesamt fünf Personenkraftwagen der Marken Abarth, Fiat, Opel, Smart und VW angegriffen. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen wurden die Autos zerkratzt. Der entstandene ...

  • 28.02.2022 – 13:03

    Polizeiinspektion Stralsund

    POL-HST: Diebe haben es auf Ferienhäuser und Kupfer abgesehen

    Fischland-Darß-Zingst/Pruchten (ots) - Seit vergangenem Donnerstag (24.02.2022) kam es in mehreren Ortschaften auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und in der Gemeinde Pruchten zu Diebstahlshandlungen, wobei die Täter hauptsächlich Ferienhäuser angriffen und Kupfer entwendeten haben. Am Donnerstagabend wurden in Bresewitz ersten Erkenntnissen zufolge von mehreren Gebäuden Kupferfallrohre und eine Kupferdachrinne ...

  • 20.02.2022 – 15:19

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Ergänzung- Brand eines leerstehenden Wohnhauses in Prerow- ZEUGENAUFRUF

    Barth (LK VR) (ots) - Die Untersuchungen des Brandursachenermittlers ergaben, dass das Wohnhaus in Brand gesetzt wurde. Bislang unbekannte Täter setzten das Wohnhaus im Zeitfenster von ca. 19.00 Uhr bis ca. 20.30 Uhr in Brand. Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer insbesondere im benannten Zeitraum Feststellungen im Nahbereich des Wohnhauses gemacht ...

  • 20.02.2022 – 05:13

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Verdacht der fahrlässigen Brandstiftung in Barth (LK Vorpommern-Rügen)

    PR Barth (ots) - Am 20.02.22, gegen 01:20 Uhr, kam es in der Bleicherstraße in Barth zu einem Brand. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen führte der 58-jährige deutsche Eigentümer des betreffenden Grundstücks im Laufe des Abends Arbeiten in einer auf dem Hof befindlichen Werkstatt durch. Um etwas zu sehen, zündete er Kerzen an. Vermutlich vergaß er nach ...

  • 20.02.2022 – 00:45

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Brand eines leerstehenden Wohnhauses in Prerow (LK Vorpommern-Rügen)

    PR Barth (ots) - Am 19.02.2022, gegen 20:35 Uhr teilte die Rettungsleitstelle Vorpommern-Rügen der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg den Brand eines leerstehenden Wohnhauses in Prerow mit. Bei Eintreffen von Feuerwehr und Polizei stand das Haus bereits im Vollbrand. Zur Brandbekämpfung waren 55 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Zingst, ...

  • 14.02.2022 – 16:51

    Polizeiinspektion Stralsund

    POL-HST: Diebe haben es auf Ferienhäuser und -wohnungen abgesehen

    Sassnitz/Barth/Ribnitz (ots) - Am vergangenen Wochenende wurden der Polizei im Landkreis Vorpommern-Rügen gleich mehrere Einbrüche und Diebstahlshandlungen aus Ferienwohnungen oder -häusern gemeldet. Am Samstag, dem 12.02.2022 wurde die Polizei über einen Einbruch in Groß Zicker in der Gemeinde Mönchgut auf Rügen informiert. Nach ersten Erkenntnissen lag die ...

  • 20.10.2021 – 14:29

    Polizeiinspektion Stralsund

    POL-HST: Unbekannte verursachen in Zingst einen Millionenschaden

    Zingst (ots) - Am heutigen Mittwochmorgen (20.10.2021), gegen 07:00 Uhr, erhielt das Polizeirevier in Barth den Hinweis, dass über Nacht in einem Wohn- und Geschäftshaus alle Wasserhähne aufgedreht worden sind und dadurch ein enormer Wasserschaden entstanden sei. Ersten Ermittlungen zufolge haben sich der oder die unbekannten Täter in der Zeit vom 19.10.2021, 20:45 Uhr bis zum 20.10.2021, 04:30 Uhr Zutritt zu einer ...

  • 14.09.2021 – 08:42

    Polizeiinspektion Stralsund

    POL-HST: PKW stößt mit Bäderbahn zusammen

    Ostseebad Zingst (ots) - Am Montag, dem 13.09.2021 ereignete sich im Ostseebad Zingst ein Verkehrsunfall. Nach aktuellen Erkenntnissen kam ein 74-Jähriger, aus Sachsen stammender Mann mit seinem PKW BMW von einem Parkplatz in der Straße Am Bahndamm und wollte nach rechts auf die Kreisstraße in Richtung Prerow abbiegen. Im Gegenverkehr befand sich zu diesem Zeitpunkt eine Bäderbahn der Marke Tschu-Tschu-Bahnen, die in ...

  • 24.08.2021 – 15:09

    Polizeiinspektion Stralsund

    POL-HST: Abschlussmeldung zum Einsatz Pangea

    Ribnitz-Damgarten (ots) - In der Zeit vom vergangenen Donnerstag, dem 19.08.2021, bis Sonntag, dem 22.08.2021 fand auf dem ehemaligen Militärflughafen in Ribnitz-Damgarten, Ortsteil Pütnitz, das achte "ABOUT YOU PANGEA Festival" der Supreme GmbH & Co. KG statt. Laut Angaben des Veranstalters besuchten etwa 14.000 Menschen das Festival. Dazu kamen etwa 1.000 Mitarbeiter. Die Polizeiinspektion Stralsund führte ...

  • 23.08.2021 – 14:06

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Betrug durch falsches Erbe geglückt

    Fischland-Darß-Zingst (ots) - Eine 58-jährige Deutsche von der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst verlor durch die Betrugsmasche des angeblichen Erbes fast 6.500 EUR. Die Geschädigte war Anfang August über den Messengerdienst Telegram von einer unbekannten Person angeschrieben worden. Sie behauptete eine todkranke, alte Dame aus Frankreich zu sein, die für ihr Erbe jemanden sucht, der Gutes damit bewirkt. Die Frau ...

  • 27.07.2021 – 14:44

    Polizeipräsidium Neubrandenburg

    POL-NB: Zeugen nach exhibitionistischen Handlungen auf Fischland-Darß-Zingst gesucht

    Fischland-Darß-Zingst (ots) - Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ist es am heutigen Vormittag zu exhibitionistischen Handlungen gekommen. Die 44-jährige Geschädigte, eine Urlauberin, befuhr gegen 10:15 Uhr den Radweg in Ahrenshoop in Richtung Wustrow. Auf einem parallel verlaufendem Weg kam ihr ein Mann entgegen. Als sie dichter kam, manipulierte er an seinem ...