PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Ebersbach mehr verpassen.

29.11.2021 – 11:40

Bundespolizeiinspektion Ebersbach

BPOLI EBB: Geldstrafe gezahlt - Weiterfahrt gesichert

Weißenberg (ots)

Da er die geforderte Geldstrafe in Höhe von 227,50 Euro zahlen konnte, entging ein 35-jähriger Rumäne einem 10-tägigen Gefängnisaufenthalt.

Bundespolizisten kontrollierten den Mann an der BAB4-Anschlussstelle Weißenberg und konfrontierten ihn mit einem offenen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Weiden wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz. Im Anschluss konnte er seine Fahrt fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Ronny Probst
Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Ebersbach