Folgen
Keine Meldung von Staatsanwaltschaft Hamburg mehr verpassen.

Staatsanwaltschaft Hamburg

Filtern
  • 30.03.2022 – 12:34

    STA-HH: Anklage wegen Corona-Subventionsbetrugs in Millionenhöhe

    Hamburg (ots) - Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat gegen fünf Personen Anklage zum Landgericht Hamburg wegen gewerbs- und bandenmäßigen Subventionsbetrugs im Zusammenhang mit Corona Hilfen des Bundes erhoben. Die vier Hauptbeschuldigten sollen in 80 Fällen betrügerisch Anträge auf Corona-Soforthilfen, insbesondere auf die November- und Dezemberhilfen 2020, unter ...

  • 14.03.2022 – 11:08

    STA-HH: Rechtsmittel im Fall Jatta

    Hamburg (ots) - Rechtsmittel im Fall Jatta (anschließend an die Pressemitteilung vom 06.12.2021) In dem vorbezeichneten Strafverfahren erklärt Generalstaatsanwalt Dr. Fröhlich: Ich habe die Staatsanwaltschaft gebeten, gegen den Nichteröffnungsbeschluss des Amtsgerichts Hamburg-Altona vom 07. März 2022 sofortige Beschwerde einzulegen. Grund hierfür ist, dass das Rechtsmittel bei vorläufiger Betrachtung Aussicht auf Erfolg hat. Darüber hinaus müssen erst noch bei den ...

  • 22.12.2021 – 11:57

    STA-HH: Anklage im "Stadtparkverfahren" erhoben

    Hamburg (ots) - G e n e r a l s t a a t s a n wa l t s c h a f t H a m b u r g P r e s s e s t e l l e d e r S t a a t s a n w a l t s c h a f t e n Pressemitteilung Anklage im "Stadtparkverfahren" erhoben Im sogenannten Stadtparkverfahren hat die Staatsanwaltschaft Hamburg Anklage vor der Jugendkammer des Landgerichts Hamburg erhoben. Den elf Angeschuldigten zwischen 17 und 21 Jahren werden im Wesentlichen Straftaten ...

  • 06.12.2021 – 12:19

    STA-HH: Anklage im Fall "Jatta" erhoben

    Hamburg (ots) - G e n e r a l s t a a t s a n wa l t s c h a f t H a m b u r g P r e s s e s t e l l e d e r S t a a t s a n w a l t s c h a f t e n Pressemitteilung Anklage im Fall "Jatta" erhoben Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat gegen den Fußballprofi des Hamburger Sportvereins "Bakery Jatta", bei dem es sich nach Auffassung der Behörde um Bakary Daffeh handelt, Anklage vor dem Jugendrichter des Amtsgerichts ...

  • 07.10.2021 – 13:48

    STA-HH: Haftbefehl gegen weitere IS-Rückkehrerin vollstreckt

    Hamburg (ots) - Haftbefehl gegen weitere IS-Rückkehrerin vollstreckt Aufgrund eines Haftbefehls des Hanseatischen Oberlandesgerichts hat die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg - Zentralstelle Staatsschutz - eine 33-Jährige IS-Rückkehrerin bei der Wiedereinreise nach Deutschland festnehmen lassen. Die Maßnahme erfolgte am Abend des 06.10.2021 am Flughafen Frankfurt/Main, wo die Beschuldigte zusammen mit sieben weiteren ...

  • 01.10.2021 – 11:45

    STA-HH: Anklage gegen 24-Jährige wegen Mitgliedschaft im "IS"

    Hamburg (ots) - Anklage gegen 24-Jährige wegen Mitgliedschaft im "IS" Die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg - Zentralstelle Staatsschutz - hat gegen die Angeschuldigte G. Anklage vor dem 3. Strafsenat des Hanseatischen Oberlandesgerichts Hamburg erhoben. Der 24-Jährigen wird vorgeworfen, Mitglied einer im Ausland bestehenden terro-ristischen Vereinigung - dem sogenannten "Islamischen Staat" (IS) - gewesen zu sein und ...

  • 16.06.2021 – 10:03

    STA-HH: Hohe Belohnung für Hinweise auf Hilal Ercan

    Hamburg (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung Hohe Belohnung für Hinweise auf Hilal Ercan Im Fall der seit dem 27.01.1999 vermissten Hilal Ercan hat die Staatsanwaltschaft Hamburg eine Belohnung in Höhe von bis zu 20.000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Aufklärung der Tat und zur Ermittlung oder Ergreifung des Täters führen. Seit dem Verschwinden des damals 10-jährigen Kindes haben Polizei und Staatsanwaltschaft ...

  • 05.02.2021 – 08:40

    STA-HH: Pressemitteilung

    Hamburg (ots) - Verhandlungsbeginn im Sicherungsverfahren wegen des Angriffs auf einen jüdischen Studenten vor einer Synagoge in Hamburg Am 12. Februar 2021 beginnt vor dem Landgericht Hamburg die Hauptverhandlung im Sicherungsverfahren wegen des Angriffs auf einen jüdischen Studenten vor der Hamburgischen Synagoge in der Hohen Weide vom 4. Oktober 2020. Die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg - Zentralstelle Staatsschutz - wirft dem Beschuldigten in ihrer Antragsschrift vom ...

  • 24.04.2019 – 12:36

    STA-HH: Einladung zum Medientermin

    Hamburg (ots) - Einladung zum Medientermin Rahmenvereinbarung über die Zusammenarbeit von Staatsanwaltschaft und Landeskriminalamt Hamburg Vereinbarung zur Bearbeitung minderschwerer Betrugsdelikte Zeit: Freitag, 26. April 2019, 10:00 Uhr Ort: Generalstaatsanwaltschaft Hamburg, Ludwig-Erhard-Straße 22, 11. Stock, 20459 Hamburg Teilnehmer: Dr. Jörg Fröhlich, Generalstaatsanwalt Hamburg Ralf Martin Meyer, Polizeipräsident Hamburg Dr. Ewald Brandt, Leiter der ...

  • 18.04.2019 – 13:24

    STA-HH: Anklage gegen ehemaligen SS-Wachmann erhoben

    Hamburg (ots) - Anklage gegen ehemaligen SS-Wachmann erhoben Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat gegen einen in Hamburg lebenden 92-jährigen Mann Anklage wegen Beihilfe zum Mord in 5.230 tateinheitlich zusammentreffenden Fällen erhoben. Der Angeschuldigte soll zwischen August 1944 und April 1945 als SS-Wachmann im Konzentrationslager Stutthof in der Nähe von Danzig die heimtückische und grausame Tötung insbesondere ...

  • 23.01.2019 – 10:48

    STA-HH: Zweite Anklage im Rolling Stones-Komplex erhoben

    Hamburg (ots) - Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat die ehemals designierte Leiterin des Bezirksamts Hamburg-Nord, Yvonne Nische, wegen Vorteilsannahme und Verleitung eines Untergebenen zu einer Straftat vor dem Amtsgericht Hamburg angeklagt. Ihr wird vorgeworfen, als damalige Leiterin des Dezernats Jugend, Soziales und Sport von ihrem vorgesetzten Bezirksamtsleiter R. zwei Tribünenfreikarten für das Konzert der Gruppe ...

  • 15.10.2018 – 12:23

    STA-HH: Anklage gegen Staatsrätin erhoben

    Hamburg (ots) - Pressemitteilung Anklage gegen Staatsrätin erhoben Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat die Staatsrätin der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Elke Badde wegen Vorteilsannahme und Verleitung eines Untergebenen zu einer Straftat vor dem Amtsgericht Hamburg angeklagt. Ihr wird vorgeworfen, als damalige Dienstvorgesetzte des gesondert verfolgten ehemaligen Bezirksamtsleiters R. zwei vom regulären ...

  • 10.07.2017 – 15:47

    STA-HH: G20-Gipfel: Staatsanwaltschaft Hamburg zieht Abschlussbilanz

    Hamburg (ots) - Pressemitteilung G20-Gipfel: Staatsanwaltschaft Hamburg zieht Abschlussbilanz Während der Zeit vom 5. bis 9. Juli 2017 wurden dem Bereitschaftsdienst der Hamburger Staatsanwaltschaft über 90 Verfahren zur Prüfung strafprozessualer Maßnahmen vorgelegt. Gegen 85 Beschuldigte hat die Staatsanwaltschaft nach Anhörung Haftbefehl beantragt. Tatsächlich ...

  • 22.06.2017 – 11:47

    STA-HH: G20-Gipfel: Hamburger Staatsanwaltschaften vor großem Kraftakt

    Hamburg (ots) - Für die Hamburger Staatsanwaltschaften wird der G20-Gipfel am 7. und 8. Juli zu einer besonderen Belastungsprobe. Man hat insgesamt 250 zusätzliche Bereitschaftsdienste eingerichtet. Tag und Nacht werden Staatsanwältinnen und Staatsanwälte in der Gefangenensammelstelle Harburg sowie im Amtsgericht Hamburg - Nebenstelle Neuland - an jeweils voll ...