PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland mehr verpassen.

26.02.2020 – 15:21

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland

POL-WHV: Fahren ohne Fahrerlaubnis in Zetel - die im Ausland erworbene Fahrerlaubnis hatte in Deutschland keine Gültigkeit mehr - Gültigkeit von sechs Monaten überschritten

Zetel (ots)

Polizeibeamte der Polizeistation Zetel stellten im Rahmen einer Kontrolle bei einem Auslieferer fest, dass dessen ausländische Fahrerlaubnis in Deutschland keine Gültigkeit mehr hat.

Gegen den 35-jährigen Auslieferungsfahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen mehrfachen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei daraufhin, dass Fahrerlaubnisse, die außerhalb der EU bzw. außerhalb des EWR (Europäischen Wirtschaftsraumes) erteilt worden sind, nur ein halbes Jahr Gültigkeit haben, sobald der Inhaber seinen festen Wohnsitz in das Inland verlegt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de
www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland