Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

06.05.2019 – 10:53

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 060519-437: Verkehrskontrolle - Alkohol, Drogen und kein Führerschein

Gummersbach (ots)

Ein 25-jähriger Gummersbacher blickt seit Sonntag (5.Mai) einem Strafverfahren entgegen. Polizeibeamte hatten den 25-Jährigen um 4 Uhr morgens auf der Kölner Straße in Gummersbach-Derschlag angehalten. Der Fahrer stieg schwankend aus seinem Wagen aus und musste sich dabei an der Fahrertür festhalten. Die Polizisten nahmen starken Alkoholgeruch wahr. Bei seiner Durchsuchung fanden die Ordnungshüter eine kleine Dose mit weißem Pulver. Augenscheinlich handelte es sich dabei um Amphetamin. Die Polizei stellte das Pulver sicher und ordnete eine Blutprobe bei dem Gummersbacher an. Wie sich heraus stellte, war er nicht mit seinem eigenen Wagen unterwegs, sondern nutzte das Auto einer Bekannten ohne deren Zustimmung. Einen Führerschein hatte der 25-Jährige nicht, so dass zusätzlich auch noch ein Verfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Unbefugter Gebrauch von Kraftfahrzeugen auf ihn zukommt.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell