Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

24.10.2019 – 16:03

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: St. Leon-Rot/Kronau: Schwerer Lkw-Unfall auf A 5; zwei Sattelzüge und ein Transporter beteiligt; ein Schwerverletzter; Unfall offenbar auf Kronauer Gemarkung!!!; Pressemitteilung Nr. 2

St. Leon-Rot/Kronau (ots)

Die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten im Zusammenhang mit dem Verkehrsunfall auf der A 5, der sich am späten Donnerstagvormittag ereignete, waren gegen 14 Uhr abgeschlossen, sodass die Richtungsfahrbahn wieder freigegeben werden konnte. Der Transporter (Fahrer: 63 Jahre) und der Sattelzug des Verursachers (Fahrer: 31 Jahre) mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt rund 40.000.- Euro. Die Feuerwehren aus Kronau und Waghäusel waren zur Absicherung und Reinigung der Fahrbahn im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell