PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

31.03.2020 – 13:21

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Radolfzell-Böhringen-Rickelshausen) Unfall im Kreuzungsbereich (30.03.2020)

Radolfzell-Böhringen-Rickelshausen (ots)

Sachschaden von 6.000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich am Montag gegen 14.45 Uhr im Neuhäusleweg ereignet hat. Eine 46-jährige Fiat-Fahrerin bog im Kreuzungsbereich "Im Schachen" nach links ab und kollidierte mit dem Nissan eines von links kommenden 86-jährigen Mannes. Die Autofahrerin gab gegenüber den unfallaufnehmenden Polizisten an, dass der Senior nach rechts geblinkt hätte, weshalb sie in die Kreuzung eingefahren ist. Dies konnte von einem weiteren Zeugen bestätigt werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Beide nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz