Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

13.07.2019 – 10:53

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Pressemeldung Landkreis Ravensburg

Konstanz (ots)

Leutkirch - Sachbeschädigung an geparkten PKW

Zu einem Randalierer in die Kurze Straße in Leutkirch wurden Polizeibeamte am Samstag, 13.07.2019 gegen 04:30 Uhr gerufen. Ein 26-Jähriger versuchte zunächst die Hauseingangstüre seiner Freundin einzutreten. Als ihm dies misslang, trat er gegen die Außenspiegel zweier geparkter Fahrzeuge in der Kurze Straße und beschädigte diese. Aufgrund von Zeugenhinweisen konnte der 26-Jährige kurze Zeit später von Polizeibeamten festgenommen werden. Bei seiner Festnahme beleidigte er die eingesetzten Polizeibeamten und musste zur Ausnüchterung in Polizeigewahrsam genommen werden. Mögliche weitere geschädigte Fahrzeugbesitzer werden gebeten, sich beim Polizeirevier Leutkirch (Tel. 07561-84880) zu melden.

Leutkirch - Verkehrsunfall mit Sachschaden (Zeugensuche)

Zu einem Verkehrsunfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen kam es am Freitag, 12.07.2019 in Leutkirch in der Wangener Straße. Ein 44-jähriger PKW-Lenker befuhr die Wangener Straße in Richtung Kreisverkehr und hielt aufgrund stockenden Verkehrs vor der Kreuzung Herlazhofer Straße. Aus dieser biegen zunächst zwei Fahrzeuge nach links in die Wangener Straße ein. Ein 66-jähriger PKW-Fahrer folgt den beiden als drittes Fahrzeug, muss aber im Kreuzungsbereich nochmals anhalten, um ein bevorrechtigtes Fahrzeug passieren zu lassen. Dieses Anhalten bemerkt der 44-jährige, zunächst wartende PKW-Lenker nicht, fährt an und kollidiert mit dem stehenden PKW des 66-Jährigen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Gesamthöhe von 3500 Euro. Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Leutkirch (Tel. 07561-84880) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
PHK Thorsten Kölling
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz