PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

05.03.2021 – 11:41

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden: Bankkarte beim Einkaufen gestohlen; Bargeld abgehoben

Freiburg (ots)

Einer Frau wurde am Donnerstag, 04.03.21, gegen 10.00 Uhr, in einem Einkaufsmarkt in der Güterstraße ihre Bankkarte gestohlen, welche sie zuvor für die Bezahlung ihrer Einkäufe benutzte. Hierbei muss sie wohl von dem Täter oder der Täterin beobachtet worden sein. Keine halbe Stunde später kam es mit der gestohlenen Karte bei einer Bank in der Innenstadt zu zwei Bargeldabhebungen in Höhe von insgesamt 1.000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg