PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

04.03.2021 – 14:26

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Unfallflucht in Titisee-Neustadt - Zeugen gesucht

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Titisee-Neustadt / Ortsteil Titisee]

Am Mittwoch, im Zeitraum zwischen 07:35 Uhr und 12:20 Uhr, stellte eine geschädigte Fahrzeuglenkerin ihren Pkw in der Wilhelmstraße ab.

Ein unbekannter Unfallverursacher beschädigte den Pkw der Geschädigten im Heckbereich und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet evtl. Zeugen des Vorfalles, sich unter der Telefonnummer 07651 93360 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
V.G. 07651 / 93360
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg