Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

21.09.2020 – 13:40

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall bei Übervorgang

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde Schluchsee-Menzenschwand;]

Am 20.09.20, gg. 12:00 Uhr befuhr ein 54-jähriger Motorradfahrer die Menzenschwander Straße von Schluchsee kommend in Richtung Äule. Der Motorradfahrer war gerade im Begriff einen vorrausfahrenden Pkw zu überholen, als dessen Fahrzeuglenker, ein 31-jährige Mann, sich dazu entschied, mit seinem Pkw nach links abzubiegen. Es kam zum Streifvorgang zwischen den beiden beteiligten Fahrzeugen, so dass der Zweiradfahrer stürzte. Der Motorradfahrer verletzte sich leicht an der Hand. An der den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 6.000 Euro.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Unfalls sich unter der Telefonnummer 07651 93360 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg