PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

18.09.2020 – 12:05

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Radfahrer stürzt und verletzt sich - Polizei sucht Zeugen!

FreiburgFreiburg (ots)

Nach eigenen Angaben kam am Donnerstag, 17.09.2020, gegen 20.00 Uhr, ein 30 Jahre alter Fahrradfahrer im Innenstadtbereich von Weil am Rhein alleinbeteiligt zu Fall. Dabei verletzte er sich an der Schulter, fuhr anschließend zuerst nach Hause. Dort rief er den Notdienst und er wurde ins Krankenhaus verbracht. Am Vorderrad seines E-Mountainbike konnten sehr starke Beschädigungen festgestellt werden. Die Verkehrspolizei Weil am Rhein (07621/98000) sucht Personen, die Angaben zu dem Fahrrad-Unfall machen können. Diese werden gebeten sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg