Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

18.09.2020 – 12:03

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Zusammenstoß von Radfahrer und Fußgängerin

Freiburg (ots)

Zu einem Unfall mit einer leicht verletzten Fußgängerin kam es am Donnerstag, 17.09.2020, gegen 11.20 Uhr, bei der Ein- und Ausfahrt zum Hebelpark in der Bahnhofstraße. Vom Hebelpark herkommend befuhr ein 14 Jahre alter Junge mit seinem Fahrrad den Weg und beabsichtigte, nach rechts in die Bahnhofstraße einzubiegen. Zeitgleich lief eine 84 Jahre alte Frau mit ihrem Ehemann und der Tochter in gegengesetzter Richtung auf dem Gehweg. In Höhe der Einfahrt zum Hebelpark kreuzten sich dann die Wege und es kam zum Zusammenstoß des 14-jährigen mit der 84-jährigen. Beide stürzten auf den Gehweg, wobei sich die Seniorin am Kopf verletzte und vom DRK ins Krankenhaus verbracht werden musste. Der Junge blieb unverletzt, an seinem Fahrrad entstand minimaler Sachschaden.

md/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg