PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

10.06.2020 – 11:22

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Denzlingen: Diebe "im" Altkleidercontainer

FreiburgFreiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Dienstag, dem 09.06.2020, gegen 23.30 Uhr, entdeckte eine aufmerksame Polizeistreife, dass sich beim Rot-Kreuz-Kleidercontainer in der Elzstraße eine Person mit halbem Körper durch die Öffnung gezwängt hatte, während eine weibliche Person davor offensichtlich "Schmiere" stand. Vor dem Container lagen bereits zahlreiche Säcke und Taschen mit Kleidung, die aus dem Inneren herausgeangelt waren und zum Abtransport bereitstanden. Nach kurzer Flucht konnte die Frau festgenommen werden. Sie räumte die Tat ein und benannte ihren Mittäter sowie zwei weitere Männer, die beteiligt gewesen sein sollen. Alle vier sind als Erntehelfer in der Region beschäftigt und konnten schließlich an ihrer Unterkunft angetroffen werden. Gegen sie wird nun Strafanzeige wegen Diebstahls erstattet. Möglicherweise war die Gruppe kurz zuvor bei einem Container in Sexau in gleicher Weise vorgegangen; ein Anwohner hatte dort seine verdächtigen Beobachtungen der Polizei gemeldet.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Frank Schlosser
Telefon: 0761 / 882 - 1013
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg