Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

25.11.2019 – 10:24

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Gesuchter Straftäter widersetzt sich der Polizei - Festnahme

Freiburg (ots)

Am Freitag, 22.11.19, gegen 21.30 Uhr, erkannten Polizisten aus Weil einen gesuchten 20-jährigen Mann in einem Zug bei der Haltestelle Pfädlistraße. Da auch der 20-jährige die Polizisten wahrnahm, versuchte er sich im Zug zu verstecken. Aufgrund eines bestehenden Haftbefehls, unter anderem wegen Diebstahls- und Betrugsdelikten, wurde der Mann festgenommen, wogegen er sich mit Leibeskräften zur Wehr setzte. Er konnte jedoch überwältigt, festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert werden. Den Mann erwartet nun eine weitere Strafanzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621 176-351
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg