Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

12.08.2019 – 12:51

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/Waldshut: Hund rennt in Auto - Hundebesitzer gesucht!

Freiburg (ots)

Bereits in der Nacht zum Dienstag, 06.08.2019, ist ein Hund in WT-Waldshut in ein fahrendes Auto gerannt. Dabei dürfte sich das Tier verletzt haben, es lief humpelnd davon. Eine Suche in der Nacht verlief ergebnislos. Zum Vorfall war es gegen 03:00 Uhr in der Mozartstraße gekommen. Es soll sich um einen weiß-braunen Hund gehandelt haben. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen (Kontakt 07751 8316-531) bittet den Hundehalter, sich dort zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell