Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

14.07.2019 – 13:59

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Grenzach-Wyhlen Ot. Grenzach: Randalierende Person nach Festbesuch festgenommen

Freiburg (ots)

LANDKREIS LÖRRACH

In der Nacht auf Sonntag, gegen 00.45 Uhr, teilte die Feuerwehr Grenzach über Notruf mit, dass ein randalierender Gast des Pumpi-Festes verwiesen wurde. Dieser kam jedoch zurück und hetzte seinen Hund auf die Mitarbeiter. Nachdem drei Streifenbesatzungen vor Ort waren, wurden diese durch den Hundehalter beleidigt. Des Weiteren ging er mit einem Besen auf die einschreitenden Beamten los, so dass gegen den Aggressor Pfefferspray eingesetzt werden musste. Noch bevor er festgenommen werden konnte, schlug er die Heckscheibe des Streifenwagens ein. Gegen den Beschuldigten wurde ein Strafverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, sowie Sachbeschädigung eingeleitet. Den Rest der Nacht musste der Aggressor zur Ausnüchterung in der Zelle verbringen.

CS / VV, FLZ

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell