Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

11.03.2019 – 13:31

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Schlägerei vor Musiklokal

Pirmasens (ots)

Sonntagfrüh, gegen 3:40 Uhr, wurde die Polizei in die Pestalozzistraße zu einer Schlägerei vor einem Musiklokal gerufen. Ein 17-Jähriger wurde, nachdem er das Lokal mit Freunden verlassen hatte, von einem 24-Jährigen und weiteren Jugendlichen plötzlich angegriffen und mit Faustschlägen attackiert. Ehe die Polizei eintraf waren der Angreifer und seine Bekannten verschwunden. Jedoch konnten deren Namen in Erfahrung gebracht werden. Der 17-Jährige sowie ein weiterer Begleiter erlitten eine leichte Schwellung im Gesicht und eine blutende Nase.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung