PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

27.06.2019 – 11:50

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/Waldshut: Pkw gerät während der Fahrt in Brand

Freiburg (ots)

Ein Pkw ist am Mittwoch, 26.06.2019, während der Fahrt durch die Waldshuter Innenstadt in Brand geraten. Die 63 Jahre alte Fahrerin bemerkte kurz vor 11:30 Uhr beim Viehmarktplatz den Brandgeruch. Sie hielt an und stieg sofort aus. Gleich danach stand der Motorraum komplett in Flammen. Die Feuerwehr rückte an und löschte den Pkw. Am dem älteren Renault entstand Totalschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Ein Abschleppunternehmen barg den Pkw. Die Stadt reinigte die Straße. Währenddessen war die Straße Im Wallgraben gesperrt. Die genaue Brandursache steht nicht fest, eine technische Ursache erscheint wahrscheinlich.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg