Meldungen zum Thema Einigung

Filtern
  • 03.04.2022 – 11:00

    Polizeiinspektion Goslar

    POL-GS: Pressemitteilung Polizeikommissariat Seesen vom 03.04.2022

    Goslar (ots) - Unfallflüchtiger macht sich mehrfach strafbar Am 02. April kam es auf dem Parkplatz der McDonalds Filiale in Rhüden zu einem Zusammenstoß zweier Pkw mit Blechschaden. Nach vermeintlicher Einigung entfernte sich jedoch einer der Unfallbeteiligten, ohne weitere Personalien zu hinterlassen. Im Rahmen der daraufhin folgenden polizeilichen Ermittlungen ...

  • 15.12.2021 – 13:30

    Landespolizeiinspektion Jena

    LPI-J: Auf den Hund gekommen

    Jena (ots) - Streit um einen Hund hatten am Dienstagnachmittag eine 48-Jährige und ein 38-Jähriger aus Jena. Die Frau beabsichtigte, in den Nachmittagsstunden den Hund bei ihrem Bekannten abzuholen, dieser fuhr allerdings mit dem Vierbeiner auf und davon. Nach Rücksprache mit dem 38-Jährigen durch die Polizeibeamten, gab dieser an, dass es im Juni zu einem Schenkungsvertrag kam, welcher allerdings nicht schriftlich festgehalten wurde, sodass er der Besitzer der Fellnase ...

  • 14.07.2021 – 10:21

    Polizeidirektion Ludwigshafen

    POL-PDLU: (Mutterstadt) Angeblicher Anruf einer Behörde

    Mutterstadt (ots) - Am Dienstagmittag erhielt eine Dame aus der Schulstraße einen Anruf von einer ihr unbekannten Frau, die vorgab, von der "Vollzugsbehörde Stuttgart" zu sein und eine außergerichtliche Einigung vorschlagen zu wollen. Die Dame erkannte den Anruf sofort als Betrugsversuch und legte auf. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235 495-4209 (oder -0) E-Mail: ...

  • 02.06.2021 – 12:42

    Polizeipräsidium Oberhausen

    POL-OB: Gefälschtes iPhone verkauft

    Oberhausen (ots) - Am 01.06.2021, gegen 21:30 Uhr hat eine Frau (19) in Oberhausen versucht, einem Mann (33) ein gefälschtes Handy zu verkaufen. Die Frau hatte ein iPhone 12 in einem Internetportal zum Kauf angeboten; Kaufpreis war ungefähr die Hälfte der Preisempfehlung. Nach der Einigung mit dem Mann wurde als Übergabeort der Bereich Goebenstraße in Oberhausen Stadtmitte angegeben. Bei der Übergabe hatte die Frau ...

  • 07.11.2020 – 10:50

    Kreispolizeibehörde Wesel

    POL-WES: Moers - Versuchter Betrug zum Nachteil älterer Menschen

    Moers (ots) - Ein Betrüger rief am Freitag vormittag ein Rentnerehepaar aus Moers an. Der Mann verlangte eine vierstellige Summe für eine angebliche außergerichtliche Einigung mit einer Finanzbehörde. Das Geld sollte in einem Briefumschlag zugestellt werden. Der 79-jährige Mann und seine 74-jährige Ehefrau suchten daraufhin ihre Sparkasse auf. Sie wollten das Geld von ihrem Konto abheben. Ein aufmerksamer ...

  • 18.07.2018 – 09:58

    Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

    POL-NI: Kampf um besten Badeplatz

    Bückeburg (ots) - (ma) Das Hitzehoch hält an und offenbar werden mittlerweile sogar die vorhandenen Badeplätze rar. Über den Surfstrand des Gevattersees in Bückeburg generierte sich jedenfalls gestern um 17.30 Uhr ein kurzzeitiges aber heftiges Hochdruckgebiet zwischen zwei Mindener Badegesellschaften. Die eine Badegesellschaft hatte sich bereits in einen ruhigen Bereich des Sees zurückgezogen und befand sich im Wasser, als die zweite Mindener Gruppe mit zwei ...

  • 15.07.2018 – 10:34

    Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

    POL-CLP: Pressemeldung Polizeikommissariat Vechta vom 15.07.2018

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Verkehrsunfall in Vechta Am Samstag, 14.07.2018, gegen 12.05 h kam es auf dem Gelände der Felta Tankstelle an der Falkenrotter Straße in Vechta zu einem Verkehrsunfall, zu dem Zeugen gesucht werden. Sowohl ein 45-jähriger aus Vechta als auch ein 52-jähriger aus Vechta fuhren offenbar fast zeitgleich von verschiedenen Stellen aus ...

  • 12.07.2018 – 09:38

    Polizeipräsidium Offenburg

    POL-OG: Rastatt - Versuchter Betrug gescheitert

    Rastatt (ots) - Gleich zwei Frauen wandten sich im Verlauf des Mittwochs mit ein und demselben Anliegen an die Beamten des Polizeireviers Rastatt. Demnach hätten Unbekannte die lebensälteren Damen angerufen und sich hierbei offenbar als Mitarbeiter einer Justizbehörde ausgegeben. Unter dem Vorhalt, dass gegen die Frauen ein Strafbefehl vorläge, wiesen die mutmaßlichen Betrüger ihre auserkorenen Opfer darauf hin, ...