Blaulicht-Meldungen aus Seifhennersdorf

Filtern
  • 27.06.2022 – 12:20

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Autodiebin nach Flucht vor Bundespolizei gestellt

    Seifhennersdorf, Varnsdorf (Tschechische Republik) (ots) - Die wilde Flucht eines Trios mit einem gestohlenen VW Sharan, bei der ein Auto gerammt und zahlreiche Verkehrsteilnehmer ge-fährdet wurden, beendeten Bundespolizisten nach ihrer Nachei-le von Seifhennersdorf am 23. Juni 2022 in das tschechische Varnsdorf mit der Festnahme einer Täterin. Die 26-jährige Tschechin und zwei unbekannte Männer sollten um 19:15 Uhr ...

  • 13.12.2021 – 14:45

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: 61-Jährige mit Haftbefehl konfrontiert

    Seifhennersdorf (ots) - Am Nachmittag des 10. Dezember 2021 stoppte die Bundespolizei in Seifhennersdorf eine per Haftbefehl gesuchte Frau. Gegen 17:50 Uhr kontrollierten sie die 61 Jahre alte Deutsche mit ihrem Wagen in der Zollstraße als sie gerade aus Varnsdorf kommend einreiste. Laut Fahndungsinformationen wurde sie im Februar 2020 vom Amtsgericht Zittau wegen eines Versicherungsdeliktes zu einer Geldstrafe in Höhe ...

  • 04.11.2021 – 11:01

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Trinationale Polizeiübung in Tschechien

    Ebersbach / Sa., Ceska Lipa (ots) - Am 3. November 2021 fand nahe Ceska Lipa eine gemeinsame Polizeiübung der tschechischen Fremdenpolizei Liberec, der Bundespolizeiinspektion Ebersbach und des polnischen Grenzschutzes statt. Ab 10:00 Uhr übten 45 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte auf einem abgegrenzten Gelände in gemischten Teams die Kontrolle von Fahrzeugführern, die im Grenzgebiet Kontrollstellen durchbrechen und ...

  • 20.10.2021 – 11:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Zweiter deutsch-tschechischer Fahndungseinsatz

    Zittau, Bautzen, Löbau, Seifhennersdorf (ots) - Die Bundespolizei und die tschechische Polizei führten am 14. und am 15. Oktober 2021 mit mehreren gemeinsamen Grenzstreifen einen Fahndungseinsatz auf deutscher Grenzseite im Dreiländereck durch. Bereits am 30. Juni 2021 hatte auf tschechischer Grenzseite ein gemeinsamer Fahndungseinsatz stattgefunden. An beiden Tagen ...

  • 27.09.2021 – 09:07

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schüler / -innen im Praktikum bei der Bundespolizei

    Bautzen, Zittau, Ebersbach / Sa. (ots) - Nach pandemiebedingter Pause konnten Schülerinnen und Schüler wieder ein Betriebspraktikum bei der Bundespolizei absolvieren. Zwischen dem 13. und dem 24. September 2021 waren 12 Schülerinnen und Schüler von weiterführenden Schulen aus Seifhennersdorf, Herrnhut, Ebersbach, Wilthen, Cunewalde und Chemnitz zu Gast bei der Bundespolizeiinspektion Ebersbach. Sie kommen aus den ...

  • 22.09.2021 – 08:20

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Radfahrer mit 1,6 Promille gestoppt

    Seifhennersdorf (ots) - Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz kontrollierten in der Nacht zum 22. September 2021 um 00:15 Uhr auf der Rumburker Straße in Seifhennersdorf einen Radfahrer. Dieser konnte sich schwerlich artikulieren und meinte, dass er gerade fünf Bier getrunken habe. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab dann einen Wert von umgerechnet etwa 1,6 Promille. Die Landespolizei hat die weiteren ...

  • 16.09.2021 – 11:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: 1300,00 Euro Geldstrafe gezahlt - Gefängnisaufenthalt entgangen

    Zittau / Löbau (ots) - Ein per Haftbefehl gesuchter Mann konnte am Mittwochabend eine offene Geldstrafe in Höhe von 1300,00 Euro zahlen und entging so einer 32-tägigen Ersatzhaft. Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte den 57-jährigen Tschechen gegen 19:10 Uhr auf der Rumburger Straße in Seifhennersdorf. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann durch die ...

  • 13.09.2021 – 13:40

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Mutmaßlichen Dieb nach Varnsdorf verfolgt

    Seifhennersdorf / Varnsdorf (ots) - Eine Polizeistreife der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz wollte in der Nacht zum 13. September 2021 in Seifhennersdorf einen PKW stoppen, der mit einem Mann besetzt war und im Verdacht steht, in Diebstahlshandlungen im Grenzgebiet verwickelt zu sein. Um 00:05 Uhr befuhr dieser die Zollstraße in Richtung Tschechien und sollte hier angehalten werden. Dieser verminderte aber nicht ...

  • 13.09.2021 – 13:40

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Kraftstoffdieb ertappt

    Seifhennersdorf (ots) - In der Nacht zum 11. September 2021 stoppten Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe in Seifhennersdorf den Fahrer eines Opel Omega. Gegen 02:20 Uhr befuhr der 31-jährige Tscheche mit überhöhter Geschwindigkeit den Kreisverkehr in der Rumburker Straße und hatte laut Drogenschnelltest Amphetamine konsumiert. Am Opel befanden sich die Nummernschilder eines Citroen Jumper, dessen Halter in Seifhennersdorf wohnt. Dort fanden die Beamten den Citroen ohne ...

  • 13.09.2021 – 13:40

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Autofahrer mit 1,2 Promille gestoppt

    Seifhennersdorf (ots) - Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz kontrollierten am 11. September um 02:00 Uhr in Seifhennersdorf einen alkoholisierten Autofahrer. Der 39-jährige tschechische Fahrer eines Skoda Fabia hatte laut Atemalkoholtest einen Wert von umgerechnet etwa 1,2 Promille Alkohol im Blut. Er hatte gerade den Wagen eingeparkt und die Beamten gar nicht gehört weil er laut Musik gehört hatte. Er ...

  • 06.09.2021 – 15:25

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Zwei Mal berauscht und ohne Führerschein

    Zittau (ots) - Am vergangenen Wochenende verzeichnete die Bundespolizei zwei Fälle von Autofahrern, die berauscht und ohne Führerschein unterwegs waren. Das sind im ersten Fall aber nicht die einzigen Delikte, wegen derer sich ein 33-jähriger Deutscher aus Zittau nun verantworten muss. Eine Polizeistreife der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz kontrollierte den Mann mit einem nicht zugelassenen roten Fiat am 3. ...

  • 23.08.2021 – 09:30

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Nacheile endet abrupt in Varnsdorf

    Seifhennersdorf, Varnsdorf (ots) - Ein Peugeot-Fahrer flüchtete in der Nacht zum 22. August 2021 von Seifhennersdorf über die Grenze nach Varnsdorf vor einer Bundespolizeistreife. An seinem Wagen befanden sich keine Nummernschilder und der mutmaßliche Fahrer war wegen diverser Drogendelikte aufgefallen. Gegen 03:00 Uhr wollten die Beamten den Mann in der Zollstraße stoppen um ihn zu kontrollieren. Dieser aber gab Gas ...

  • 02.08.2021 – 10:15

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Bepflanzte Schubkarre gestohlen

    Löbau / Zittau (ots) - Ein aufmerksamer Bürger informierte am 31. Juli 2021 gegen 23:15 Uhr die Bundespolizei Ebersbach, dass er in Seifhennersdorf am Rondell Obere Schule zwei Personen beim Diebstahl erwischt hat. Eine Streife verlegte umgehend zum Tatort und stellte vor Ort fest, dass durch die unbekannten Diebe eine bepflanzte Schubkarre entwendet wurde. Diese ließen sie auf der Nordstraße stehen und flüchteten. ...

  • 21.06.2021 – 15:45

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Navi ist schuld an illegaler Einreise

    Seifhennersdorf (ots) - Darauf berief sich ein vietnamesischer Autofahrer, den die Bundespolizei am 18. Juni 2021 gegen 18:15 Uhr zusammen mit einem unerlaubt eingereisten Landsmann in Seifhennersdorf nahe der tschechischen Grenze kontrolliert hat. Der 37-jährige Fahrer eines tschechischen Ford Transit lebt und arbeitet in der Tschechischen Republik, hat auch dort einen schengenwirksamen Aufenthaltstitel. Nur war er mit ...

  • 07.05.2021 – 09:50

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Mutmaßliches Diebesduo gestoppt

    Seifhennersdorf (ots) - Nachdem die Gemeinsame Einsatzgruppe Oberlausitz vorgestern in Löbau zwei Fahrradfahrer mit vermutlichem Diebesgut gestoppt hat, war es in der Nacht zum 7. Mai 2021 in Seifhennersdorf eine Frau und ein Mann, die Aufbruchswerkzeuge in ihren Rucksäcken dabei hatten. Eine Bundespolizeistreife kontrollierte die 42-jährige Tschechin und den 40-jährigen Tschechen um 00:40 Uhr in der Zollstraße. Sie ...

  • 16.12.2020 – 11:05

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Verstöße gegen die nächtliche Ausgangssperre

    Zittau (ots) - Zwei 24-jährige Männer aus Leutersdorf und Seifhennersdorf verstießen vergangene Nacht gegen die Bestimmungen der Sächsischen Corona-Schutzverordnung. Eine Streife der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz kontrollierten die Beiden um 01:20 Uhr im Stadtgebiet Löbau. Einen triftigen Grund zum Verlassen der Wohnung konnten beide Männer nicht nennen. Somit haben sie gegen die geltende Ausgangssperre ...

  • 16.10.2020 – 07:45

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Lügen haben kurze Beine

    Seifhennersdorf (ots) - Dies musste ein 22-jähriger Tscheche feststellen, als er am 15. Oktober 2020 gegen 17:45 Uhr durch Bundespolizisten in Seifhennersdorf kontrolliert wurde. Er war Beifahrer in einem tschechischen Citroen und konnte sich während der Kontrolle nicht ausweisen. Auf Nachfragen gab er Personalien an, welche so in Tschechien nicht existent sind und augenscheinlich falsch waren. Daraufhin wurde er mit ...

  • 06.07.2020 – 11:50

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Mann verhindert pünktliche Zugabfahrt

    Zittau (ots) - Mit 15 Minuten Verspätung startete am Nachmittag des 3. Juli 2020 der Trilex von Liberec nach Seifhennersdorf bei seiner Weiterfahrt am Zittauer Bahnhof. Ein 30-jähriger Mann hatte sich lange Wortgefechte mit dem Zugpersonal geleistet und damit Beamte der Bundespolizei auf den Plan gerufen. Bei ihrem Eintreffen um 16:00 Uhr hatte sich die Lage wieder beruhigt. Der aus dem Libanon stammende Mann gab bei ...

  • 12.06.2020 – 10:24

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Ehemaligen Räuber festgenommen

    Seifhennersdorf (ots) - Bundespolizisten nahmen am 11. Juni 2020 in Seifhennersdorf um 16:20 Uhr einen tschechischen Fußgänger fest. Der 29-jährige Mann war entgegen einer 2013 durch die Ausländerbehörde verhängte Wiedereinreisesperre in das Bundesgebiet eingereist. Diese Maßnahme war nach der Verurteilung wegen schweren Raubes verhängt worden. Die Bundespolizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubter ...

  • 20.05.2020 – 14:51

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Schwarzarbeiter auf Baustelle angetroffen

    Seifhennersdorf (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Görlitz und der Bundespolizeiinspektion Ebersbach: Einsatzkräfte von Bundespolizei und Bundeszollverwaltung kontrollierten am Vormittag des 19. Mai 2020 in Seifhennersdorf eine im Bau befindliche Seniorenresidenz und durchsuchten nahe gelegene Geschäftsräume sowie eine Unterkunft. Es wurden sechs ukrainische Staatsbürger in Gewahrsam genommen. ...

  • 06.04.2020 – 15:54

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Görlitz und der Bundespolizeiinspektion Ebersbach: Wohnungsdurchsuchung nach Drogenfund

    Zittau (ots) - Bundes- und Landespolizisten durchsuchten am Abend des 4. April 2020 die Zittauer Wohnung eines 29-jährigen Tschechen, der zuvor um 18:00 Uhr durch Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz (GEGO) mit Marihuana in der Neusalzaer Straße gestoppt wurde. Insgesamt wurden etwa 82,5 Gramm Cannabis ...

  • 06.04.2020 – 13:20

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Ohne Führerschein erwischt (Korrekturmeldung aufgrund Fehler im Datum)

    Seifhennersdorf (ots) - Eine gemeinsame Streife der Bundes- und Landespolizei stoppte am 3. April 2020 um 10:45 Uhr in Seifhennersdorf einen deutschen Autofahrer. Der 38-jährige Mann war mit einem Ford Mondeo unterwegs und händigte den Beamten seinen Führerschein aus. Da aber ein Fahrverbot gegen den Mann besteht, endete hier seine Fahrt. Der Führerschein wurde ...

  • 06.04.2020 – 12:35

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Ohne Führerschein erwischt

    Seifhennersdorf (ots) - Eine gemeinsame Streife der Bundes- und Landespolizei stoppte am 3. März 2020 um 10:45 Uhr in Seifhennersdorf einen deutschen Autofahrer. Der 38-jährige Mann war mit einem Ford Mondeo unterwegs und händigte den Beamten seinen Führerschein aus. Da aber ein Fahrverbot gegen den Mann besteht, endete hier seine Fahrt. Der Führerschein wurde sichergestellt und die Landespolizei ermittelt nun wegen ...

  • 26.03.2020 – 11:55

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Autofahrer mit verbotenem Schlagstock erwischt

    Seifhennersdorf (ots) - Einen 31-jährigen tschechischen Autofahrer kontrollierten Bundespolizisten am 25. März 2020 in Seifhennersdorf. Der polizeibekannte Dieb war gegen 22:40 Uhr mit einem Landsmann in einem schwarzen 5er BMW mit Zittauer Kennzeichen unterwegs. Die Beamten entdeckten im Türfach einen bereit liegenden Teleskopschlagstock. Dieser darf in der Öffentlichkeit nicht geführt werden. Damit handelte er sich ...

  • 24.02.2020 – 11:55

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Vermeintlicher Autodieb schlägt auf Besitzer ein

    Seifhennersdorf / Neugersdorf (ots) - Zu einer Auseinandersetzung kam es am 22. Februar 2020 an der Verbindungsstraße zwischen Neugersdorf und Seifhennersdorf. Ein 39-jähriger Tscheche hatte sich gegen 16:40 Uhr an einem am Waldrand abgeparkten Skoda Kodiaq mit tschechischer Zulassung zu schaffen gemacht. Der 59-jährige Besitzer sah dies, als er von einem vermutlichen Waldspaziergang zurückkam. Er vermutete einen ...

  • 28.10.2019 – 10:17

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Wieder rasante Verfolgungsfahrt nach Tschechien

    Seifhennersdorf (ots) - Ergänzungsmeldung: Einen 5er BMW wollten Bundespolizisten am 28. Oktober 2019 gegen 00:00 Uhr in Seifhennersdorf kontrollieren. An dem Fahrzeug befanden sich tschechische Nummernschilder eines 3er BMW. Der Fahrer ignorierte die Anhaltezeichen der Beamten und erhöhte seine Geschwindigkeit stark. Diese folgten ihm mit Sondersignalen in Richtung Grenze. Der Flüchtige überholte einen anderen Wagen ...

  • 28.10.2019 – 10:10

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Wieder rasante Verfolgungsfahrt nach Tschechien

    Seifhennersdorf (ots) - Einen 5er BMW wollten Bundespolizisten am 28. Oktober 2019 gegen 00:00 Uhr in Seifhennersdorf kontrollieren. An dem Fahrzeug befanden sich tschechische Nummernschilder eines 3er BMW. Der Fahrer ignorierte die Anhaltezeichen der Beamten und erhöhte seine Geschwindigkeit stark. Diese folgten ihm mit Sondersignalen in Richtung Grenze. Der Flüchtige überholte einen anderen Wagen um zu entkommen und ...

  • 10.10.2019 – 14:46

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Gesuchten Straftäter verhaftet

    Seifhennersdorf (ots) - Die Bundespolizei verhaftete am 9. Oktober 2019 um 19:45 Uhr in Seifhennersdorf einen per Haftbefehl gesuchten Straftäter. Der 46-jährige Tscheche war mit seinem PKW in Richtung Grenze unterwegs und wurde in der Zollstraße kontrolliert. Hierbei stießen die Beamten auf das Fahndungsersuchen der Staatsanwaltschaft Görlitz. Demnach war der Mann im August diesen Jahres wegen Kennzeichenmissbrauchs ...