Blaulicht-Meldungen aus Roßleben-Wiehe

Filtern
  • 30.12.2023 – 12:23

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Brandstiftung

    Roßleben-Wiehe (ots) - Durch unbekannte Täter wurde in der Lessingstraße Müll in Brand gesetzt, der in einem leerstehenden Mehrfamilienhaus lagerte. Das Haus steht bereits seit 15 Jahren leer und ist marode. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Wer Angaben zum Tathergang und Tätern machen kann, kann sich an die Polizei in Artern oder Sondershausen wenden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Polizeiinspektion ...

  • 10.11.2023 – 16:37

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Einbruch in Werkzeuggeschäft - Zeugen gesucht

    Roßleben-Wiehe (ots) - Einen hohen Schaden verursachten bislang Unbekannte bei einem Einbruch in ein Geschäft am Gewerbering. Der oder die Täter drangen gewaltsam in das Objekt ein und entwendeten Werkzeuge und Arbeitsbekleidung im fünfstelligen Wert. Es entstand zudem ein Sachschaden von etwa 3000 Euro. Die Kriminalpolizei war im Einsatz und sicherte Spuren am Tatort. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird ...

  • 15.10.2023 – 13:00

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Diebstahl von Werkzeugen aus Transporter

    Roßleben-Wiehe (ots) - Am 14.10.2023 wurde die Polizeistation Artern über einen aufgebrochenen Kleintransporter in der Heinrich-Heine-Straße in Roßleben-Wiehe informiert. Im Rahmen der Prüfung wurde bekannt, dass eine Tür des Fahrzeugs aufgehebelt und diverse Werkzeuge aus dem Innenraum entwendet wurden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1000,- EUR geschätzt, ebenso der Beuteschaden. Durch die Beamten wurden ...

  • 24.09.2023 – 12:00

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Junger Fahrer kracht alkoholisiert gegen Baum

    Roßleben-Wiehe (ots) - In den Nachtstunden vom Sonntag, den 24.09.2023, gegen 02:30 Uhr befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw die Landstraße 1217 von Wiehe kommend in Richtung Roßleben. In einer Rechtskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte in der Folge mit einem Baum. Der Fahrer erlitt dabei mehrere Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst zur ...

  • 21.08.2023 – 15:15

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Schafe auf der Fahrbahn

    Roßleben-Wiehe (ots) - In der vergangenen Nacht stellte ein Pkw-Fahrer mehrere freilaufende Schafe in der Donndorfer Straße fest. Zunächst wurden die Tiere von den Polizeibeamten eingefangen. Als der Halter der Schafe ausfindig gemacht werden konnte, trieb er sie zurück auf ihre Weide. Er berichtete, dass die Herde seit zwei Tagen vermisst war. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Telefon: 03631/961503 E-Mail: ...

  • 28.07.2023 – 11:35

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Auto von Straße abgekommen, Fahrer unter Alkoholeinfluss

    Roßleben-Wiehe (ots) - Ein 20-jähriger Autofahrer befuhr am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, in Roßleben, die Haldenstraße in Richtung Schwimmbad. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über seinen Daewoo. Er kam von der Straße ab, das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer und zwei weitere Insassen im Alter von 19 und 16 Jahren konnten das ...

  • 01.03.2023 – 14:21

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Diebe auf Baustelle

    Roßleben-Wiehe (ots) - Auf einer Baustelle in Donndorf trieben Diebe in der Nacht zu Mittwoch ihr Unwesen. Der oder die Unbekannten stahlen von einem abgestellten Bagger vom Baggerarm ein Bauteil. Hierbei handelt es sich um einen sogenannten Schnellwechsler mit Bolzen. Der Bagger blieb bei dem Diebstahl zwar unbeschädigt, das gestohlene Bauteil hat aber einen Wert von mehreren Tausend Euro. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen ...

  • 20.02.2023 – 10:58

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Zeugenaufruf: Erneuter erfolgreicher Trickbetrug

    Roßleben-Wiehe (ots) - Beharrlich kontaktieren in Nordthüringen Betrüger gezielt Bürger, um an das Ersparte zu gelangen. Am 13. Februar riefen unbekannte Täter eine ältere Dame mittels eines sogenannten "Schockanrufs" an. Unter dem Vorhalt, dass ein Familienmitglied einen Verkehrsunfall hatte, erpressten die Anrufer eine "Kaution", die hinterlegt werden müsse, um eine Haft abzuwenden. Eine Geldforderung von 57000 ...

  • 08.02.2023 – 07:36

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Unbekannte zerstechen Reifen

    Roßleben-Wiehe (ots) - An insgesamt neun Anhängern eines Agrarbetriebes machten sich Unbekannte im Zeitraum vom 5. bis zum 7. Februar zu schaffen. Mit einem unbekannten Tatmittel wurden die Reifen beschädigt, sodass sie in der Folge luftleer waren. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 2500 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Tat aufgenommen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion ...

  • 19.12.2022 – 08:00

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Unfall mit drei Fahrzeugen und verletzter Person

    Roßleben- Wiehe (ots) - Zwei weitere Fahrzeuge und eine Hauswand beschädigte ein 57-jähriger Unfallfahrer gestern in Roßleben-Wiehe. Kurz nach 17 Uhr verlor dieser die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen ein Fahrzeug am Straßenrand. Dieses wurde in der Folge gegen ein weiteres Auto geschoben und dieses dann gegen eine Hauswand. Der Unfallfahrer musste leicht verletzt durch einen Krankenwagen in ein ...

  • 22.10.2022 – 15:05

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Ungenügender Sicherheitsabstand

    Wiehe (ots) - Ein Auffahrunfall ereignete sich am 21.10.2022 gegen 15.55 Uhr in der Ortslage Roßleben-Wiehe, in der Donndorfer Straße. Der Fahrer eines Pkw Mercedes Vito missachtete im Kreuzungsbereich Donndorfer Straße/Sempten die Vorfahrt, als er dem Straßenverlauf der Donndorfer Straße aus Richtung Leopold von Ranke Straße kommend, geradeaus folgte. Der Fahrer des Vorfahrtsberechtigten Pkw Ford Fusion welcher die ...

  • 14.10.2022 – 14:16

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Diebstahl aus Auto mit Warnhinweis

    Roßleben- Wiehe (ots) - Die Seitenscheibe eines Autos wurde heute am frühen Nachmittag durch Unbekannte in Roßleben- Wiehe eingeschlagen. Die Besitzerin hatte das Fahrzeug abgestellt und persönliche Wege erledigt. Im Fahrzeug befanden sich Handtasche, Handy und Schlüssel der Frau. All diese Gegenstände wurden nach dem Einschlagen entwendet. Nach einer entsprechenden Spurensicherung hat die Polizei nun die ...

  • 13.10.2022 – 15:55

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Wohnungsbrand bestätigte sich nicht

    Roßleben-Wiehe (ots) - Zu einem vermutlichen Wohnungsbrand kam es in einem Mehrfamilienhaus in Wiehe. Zur Mittagszeit entstand eine starken Rauchentwicklung in der Wohnung einer Frau. Nachbarn informierten den Notruf und eilten der Bewohnerin zu Hilfe. Ursächlich für den Brand war ein Küchengerät, welches auf einer noch heißen Herdplatte abgestellt wurde. Der Brand des Gerätes konnte durch Nachbarn bereits vor ...

  • 09.09.2022 – 10:52

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Minibagger beschädigt

    Roßleben-Wiehe (ots) - Bisher unbekannte Täter drangen zwischen Mittwoch, 21 Uhr und Donnerstag, 16 Uhr, auf ein Gelände in der Leopold-von-Ranke-Straße ein. Der oder die Täter beschädigten in der Folge den kompletten Frontbereich eines dort abgestellten Minibaggers der Marke Wacker Neuson. Zur Höhe des Schadens sind noch keine Angaben möglich. Die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung wurden aufgenommen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...

  • 28.07.2022 – 10:27

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Angler zieht Munition aus Wasser

    Roßleben-Wiehe (ots) - Statt einem Fisch zog ein Angler am Mittwochnachmittag mit seinem Kescher noch funktionstüchtige Munition aus dem Flutkanal zwischen Donndorf und Schönewerda. Die Polizei informierte den Munitionsbergungsdienst. Ein Mitarbeiter kam vor Ort und stellte die Patrone sicher. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: ...

  • 09.06.2022 – 14:11

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Versuchter Einbruch in Kiosk

    Roßleben-Wiehe (ots) - Der Betreiber des Kiosks im Freibad am Lindenplatz informierte am gestrigen Abend die Polizei über einen versuchten Einbruch. Eine Nachbarin hatte gegen 22.10 Uhr unbekannte Täter mit Taschenlampen auf dem Gelände des Schwimmbades beobachtet. Sie informierte den Besitzer, welcher sich sofort auf den Weg machte. Vor Ort konnten keine Täter mehr angetroffen werden. Sie hatten vergeblich versucht, ...

  • 22.05.2022 – 11:00

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Alkoholfahrt führt zum Überschlag

    Ziegelroda (ots) - Am Freitag, den 20.05.2022, gegen 16:30 Uhr erhielt die PI Kyffhäuser die Mitteilung zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Roßleben-Wiehe und Ziegelroda (Sachsen-Anhalt). Hier soll sich ein Pkw überschlagen haben. Näheres war vorerst nicht bekannt. Nach erfolgter Überprüfung stellte sich heraus, dass sich die konkrete Unfallörtlichkeit zwischen Ziegelroda und Querfurt ...

  • 27.04.2022 – 14:37

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Kuhmist in Flammen

    Roßleben-Wiehe (ots) - Aus bisher unbekannten Gründen geriet am Dienstag, gegen 19.50 Uhr, ein Misthaufen beim Kreisel Schönewerda in Brand. Die Feuerwehr löschte den Haufen. Die Polizei geht davon aus, dass sich der Mist aufgrund eines biochemischen Prozesses selbst entzündet hat. Es entstand kein Schaden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de ...

  • 11.04.2022 – 14:03

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Autofahrer prallt gegen Baum

    Roßleben-Wiehe (ots) - Ein 53-jähriger Autofahrer, aus dem Landkreis Sömmerda, prallte am Sonntagabend, gegen 21.25 Uhr, auf der Landstraße 1217 gegen einen Baum am Straßenrand. Er befuhr mit seinem Audi A6 die Landstraße zwischen Wiehe und Lossa. Seinen Angaben zufolge kam ihm in einer Linkskurve ein anderes Fahrzeug entgegen. Beim Ausweichen nach rechts kollidierte er mit dem Baum. Er hatte Glück und wurde nur ...

  • 05.04.2022 – 14:14

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Grasland angebrannt

    Roßleben-Wiehe (ots) - Ca. 100 Quadratmeter Grasland brannten am frühen Montagabend in Schönewerda. Daneben gingen auch ein Baum und abgebrochene Äste in Flammen auf. Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Die Brandursache ist noch unklar. Ein Spaziergänger hatte gegen 17.45 Uhr Rauch an einem Baum aufsteigen sehen. Er versuchte noch die Flammen auszutreten, scheiterte aber aufgrund des vorherrschenden Windes. Eine Selbstentzündung schließt die Polizei ...

  • 03.03.2022 – 13:13

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Bei Zusammenstoß zwischen Auto und Moped, Jugendlicher leicht verletzt

    Roßleben-Wiehe (ots) - Ein 15-jähriger Mopedfahrer wurde bei einem Unfall am Mittwoch zwischen Roßleben und Wiehe leicht verletzt. Der Jugendliche befuhr die Landstraße 1217 in Richtung Wiehe. Hierbei überholte ihn ein 50-jähriger Autofahrer mit seinem VW Touran. Als dieser wieder eingeschert war, soll er plötzlich sein Auto bis zum Stillstand abgebremst haben. ...

  • 27.01.2022 – 13:02

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Stromkasten beschädigt, die Polizei sucht Zeugen

    Roßleben-Wiehe (ots) - Die Kriminalpolizei in Nordhausen sucht Zeugen zu einer Sachbeschädigung in der Silvesternacht. Unbekannte beschädigten auf dem Marktplatz in Wiehe einen Energiepoller, von dem aus der Marktplatz mit Strom versorgt wird. Der entstandene Schaden beträgt über 4500 Euro. Vermutlich verursachten Silvesterknaller den Schaden. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer ...

  • 14.01.2022 – 12:15

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Hitlergruß auf nicht angemeldeter Versammlung gezeigt

    Roßleben-Wiehe (ots) - Seit Donnerstagabend ermittelt die Polizei im Kyffhäuserkreis gegen einen 40-jährigen Mann aus Wiehe wegen des Verdachtes des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Nötigung. Er soll während einer nicht angemeldeten Versammlung in Roßleben auf dem Schulplatz gegenüber einer Schülergruppe den Hitlergruß gezeigt und diese aufgefordert haben den Platz zu verlassen. ...

  • 03.01.2022 – 14:32

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Fußgängerin von Auto erfasst

    Roßleben-Wiehe (ots) - Mit schweren Verletzungen musste am Montagvormittag eine 71-jährige Frau ins Krankenhaus nach Erfurt geflogen werden. Die Seniorin überquerte zuvor, kurz nach 10 Uhr, in der Ziegelrodaer Straße auf Höhe der Fahrschule den Fußgängerüberweg. Hierbei wurde die Fußgängerin von einer 61-jährigen Autofahrerin in ihrem Skoda erfasst. Zur Unfallursache dauern die Ermittlungen an. Offensichtlich ...

  • 03.01.2022 – 13:04

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Brennender Holzstapel und angebranntes Essen sorgen für Feuerwehreinsätze

    Roßleben-Wiehe (ots) - Aus noch nicht abschließend geklärter Ursache brannte am Sonntagabend auf einem Grundstück in der Nausitzer Dorfstraße ein Stapel Altholz. Die Bewohner des angrenzenden Wohnhauses entdeckten die Flammen gegen 18 Uhr und begannen sofort mit dem Löschen, bis die Kameraden der Feuerwehr eintrafen. Durch die Hitze zersprangen zwei ...

  • 20.12.2021 – 12:55

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Diebe auf Beutezug

    Roßleben-Wiehe (ots) - Ein Zeuge beobachtete in der Nacht zu Montag, gegen 3.45 Uhr, Im Gewerbegebiet einen weißen Transporter. Das Fahrzeug stoppte vor einem Dönerimbiss. Unbekannte zerstörten die Glasscheibe der Haustür und gelangten so in den Imbiss. Mit der Registrierkasse und dem darin enthaltenen Wechselgeld verschwanden die Täter in unbekannte Richtung. Unbekannte zerstörten in der selben Nacht an mindestens vier geparkten Pkw die Seitenscheiben. Sie erbeuteten ...

  • 25.10.2021 – 15:30

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Brand im Einfamilienhaus

    Roßleben-Wiehe (ots) - Einen Schaden von rund 2000 Euro verursachte am Montagvormittag der Brand in einem Einfamilienhaus in Roßleben. Zeugen meldeten gegen 08.40 Uhr den Rettungskräften eine verdächtige Rauchentwicklung in einem Haus in der Friedensstraße. Die Feuerwehr konnte das Feuer in einem als Werkstatt genutzten Raum des Hauses schnell unter Kontrolle bringen. Brandursache ist vermutlich das Trocknen von Holz, mittels eines selbstgebauten elektrischen ...