Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Magdeburg mehr verpassen.

31.01.2020 – 14:00

Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: 43-Jähriger löst grundlos Feueralarm am Hauptbahnhof aus, wird von mehreren Behörden gesucht und hat 21 gestohlene Waggonbeschilderungen im Gepäck

Magdeburg, Düsseldorf, Köln (ots)

Am Freitag, den 31. Januar 2020 informierte ein Mitarbeiter der Bahn kurz nach Mitternacht eine Streife der Bundespolizei, dass er soeben beobachtet hatte, wie ein Mann ohne ersichtlichen Grund die Scheibe der Notrufeinrichtung am Bahnsteig 1 und 2 auf dem Hauptbahnhof Magdeburg durchschlug und somit einen Feueralarm auslöste. Die Bundespolizisten stellten den 43-Jährigen und befragten ihn, ob es eine Gefahrensituation gab. Dies verneinte er. Auch die kurz nach der Alarmauslösung eintreffende Feuerwehr konnte keine Gefahr feststellen. Der Deutsche wurde zur Feststellung seiner Identität mit zur Dienststelle auf Bahnsteig 1 genommen. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung seiner ermittelten Daten in den polizeilichen Informationssystemen stellte sich heraus, dass die Staatsanwaltschaft und das Amtsgericht Leipzig in drei Fällen den Aufenthaltsort beziehungsweise die aktuelle Wohnanschrift des Mannes wegen unterschiedlicher Delikte ersuchten. Die Behörden wurden durch die Bundespolizei entsprechend unterrichtet. Zudem kamen bei der Durchsuchung seines Gepäcks insgesamt 21 Waggonbeschilderungen zum Vorschein. Diese Tafeln sind an Fernverkehrszügen angebracht und dienen den Bahnreisenden als Orientierung. Der Tatverdächtige gab an, dass er diese Schilder am 25. Januar aus einem Intercityexpress auf der Strecke Düsseldorf - Köln entwendet hatte. Die aufgefundenen Beschilderungen wurden sichergestellt. Der mutmaßliche Dieb erhält Strafanzeigen wegen Sachbeschädigung, Missbrauch von Nothilfemitteln und Diebstahl.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Telefon: +49 (0) 391-56549-505
Mobil: +49 (0) 152 / 04617860
E-Mail: bpoli.magdeburg.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg