Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

26.09.2020 – 07:51

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Unfall mit verletztem Radfahrer

Höxter (ots)

Am Freitag, 25.09.2020 gegen 18.50 h befuhr ein 31jähriger Radfahrer den Gehweg der Brenkhäuser Straße entgegen der Fahrtrichtung in Richtung Albaxer Straße. Zeitgleich beabsichtigte ein 69jähriger PKW Fahrer aus der Luisenstraße nach rechts auf die Brenkhäuser Straße abzubiegen. Beim Abbiegevorgang kam es dann zur Kollision mit dem Radfahrer, welcher am Bein verletzt wurde und mittels eines Rettungswagens dem Krankenhaus Höxter zugeführt wurde. Der Radfahrer trug keinen Helm und konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. /Wo.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962-1520
E-Mail: Pressestelle.Hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter