PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

05.11.2020 – 09:13

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Ein Leichtverletzter bei Verkehrsunfall

Hamm-Bockum-Hövel (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Hammer Straße / Stefanstraße am Mittwoch, 4. Oktober, gegen 16.30 Uhr, wurde ein 55-jähriger Hammer leicht verletzt.

Eine 51-jährige Hammerin fuhr mit ihrem Renault auf der Stefanstraße in Richtung Süden, als sie im Kreuzungsbereich der Hammer Straße mit dem in Richtung Osten fahrenden Kleinkraftrad des 55-Jährigen zusammenstieß.

Der Fahrer des Zweirades stürzte und wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Hammer Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand ein geringer Sachschaden.(mg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm