Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

30.12.2019 – 11:56

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Firmenfahrzeug aufgebrochen

Northeim (ots)

Nörten-Hardenberg, Zur Eichenburg - In der Nacht zum Montag, 30. Dezember 2019

NÖRTEN-HARDENBERG (fal) - In der Nacht zum Montag haben Unbekannte auf dem Parkplatz am Einmündungsbereich Zur Eichenburg/Danziger Straße die Fahrertür eines Firmenfahrzeuges aufgebrochen. Aus dem Mercedes Sprinter wurden zwei Bohrmaschinen der Marken Hilti und Makita sowie eine Tigersäge der Marke Hilti und vier Handfunkgeräte gestohlen. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 1.400 Euro.

Die Northeimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in der Nacht zum Montag auffällige Personen oder Fahrzeuge in dem Wohngebiet zwischen der Reyershäuser Straße und der Burgstraße bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim