PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg mehr verpassen.

13.10.2020 – 20:36

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Tödlicher Verkehrsunfall

Hoya (ots)

(BOE) Am 13.10.2020, gegen 15:15 Uhr, befuhr der 58-Jährige Fahrzeugführer einer Mofa samt Anhänger die Straße "Auf dem Steinwerder" von Hoya aus kommend in Richtung Eystrup. Auf dieser Strecke befinden sich vier Poller um ein Passieren mit Kraftfahrzeugen zu verhindern. Nach bisherigen Erkenntnissen kollidiert beim Durchfahren der Anhänger mit einem der Poller, sodass der Fahrzeugführer der Mofa stürzte. Durch den herbeigerufenen Notarzt konnte vor Ort nur noch der Tod des 58-Jährigen festgestellt werden. Für die Verkehrsunfallaufnahme musste die Marschstrecke für etwa zwei Stunden gesperrt werden. Die Ermittlungen zum Verkehrsunfall hat die Polizei Hoya aufgenommen, Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04251/934640 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg



Polizeikommissariat Hoya



Hasseler Steinweg 4

27318 Hoya



Telefon 04251/93464-0



http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg