Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Gifhorn mehr verpassen.

23.01.2020 – 14:56

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Alkoholfahrt endet mit Bußgeld und Punkten in Flensburg

Hankensbüttel (ots)

Im Rahmen der Verkehrsüberwachung kontrollierten die Beamten des Polizeikommissariats Wittingen am Mittwoch den 22.01.2020, gegen 19.00 Uhr einen Renault Höhe der Volksbank in Hankensbüttel. Bei der Fahrerin des Pkw handelt es sich um eine 56-jährige Frau aus Hankensbüttel. Während der Verkehrskontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Eine anschließende Überprüfung mit einem Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von 0,92. Die Fahrerin erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, 2 Punkte in Flensburg und einen Monat Fahrverbot. Selbstverständlich wird die Polizei auch weiterhin verstärkt Verkehrskontrollen durchführen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn