Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

30.01.2020 – 12:23

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Vier Motorroller im Philippinenhof gestohlen: Hinweise auf flüchtende Gruppe erbeten

Kassel (ots)

Kassel-Philippinenhof:

Bislang unbekannte Diebe klauten am gestrigen Mittwochabend im Kasseler Stadtteil Philippinenhof vier Motorroller. Während der Verbleib von drei gestohlenen Fahrzeugen noch ungeklärt ist, konnte ein Roller von einem aufmerksamen Zeugen in der Nähe aufgefunden und eine flüchtende Gruppe Jugendlicher beobachtet werde. Hierbei könnte es sich um die Täter gehandelt haben. Die weiteren Ermittlungen führen nun Beamten der Kasseler Polizei. Sie erbitten Zeugenhinweise.

Wie die aufnehmenden Polizisten des Vellmarer Reviers Nord berichten, hatten sich die drei Rollerdiebstähle in der Straße "Im Kampe" in der Zeit zwischen 18 und 21 Uhr ereignet. Als die Besitzer der mit eingerasteten Lenkradschlössern gesicherten Fahrzeuge den Diebstahl bemerkten, waren die Täter bereits spurlos verschwunden. Die Unbekannten erbeuteten einen schwarzen Roller des Herstellers Benero mit dem Versicherungskennzeichen 981 VRE, ein schwarzes Kleinkraftrad des Herstellers Longjia mit dem Kennzeichen 430 KID und einen roten Roller des Herstellers Kymco mit dem angebrachten Kennzeichen 748 KCA. Den Gesamtwert der gestohlenen Fahrzeuge mit grünen Versicherungskennzeichen beziffern die aufnehmenden Polizisten auf rund 3.000 Euro.

Offenbar dieselben Täter stahlen in der Zeit zwischen 19:00 und 19:50 Uhr den "Am Schäferhof" geparkten Roller des Herstellers Explorer mit dem Versicherungskennzeichen 902 HAH. Dieses Fahrzeug bemerkte der Zeuge gegen 21:30 Uhr im Philippinenhöfer Weg, nahe der Staufenbergstraße. Bei dem Roller hatte sich eine Gruppe von etwa 10 bis 15 Personen aufgehalten, die bei Erblicken des Zeugens in unterschiedliche Richtungen geflüchtet waren und das kurzgeschlossene Kleinkraftrad zurückgelassen hatten. Die Gruppe bestand aus überwiegend männlichen und mindestens drei weiblichen Jugendlichen, die alle 14 bis 16 Jahre alt waren, so der Zeuge. Ob es sich hierbei um die Täter gehandelt hat und wie diese genau vorgegangen sind, ist derzeit noch ungeklärt und nun Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Den beschädigten Roller gaben die Polizisten an den Besitzer zurück.

Zeugen, die am gestrigen Abend relevante Beobachtungen im Stadtteil Philippinenhof gemacht haben oder Hinweise auf die Täter sowie den Verbleib der drei noch nicht aufgefundenen gestohlenen Roller geben können, melden sich bitte bei der Polizei Kassel unter Tel.: 0561-9100.

Rückfragen bitte an:

Ulrike Schaake
Pressesprecherin
Tel. 0561 - 910 1021

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel