Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

29.01.2020 – 11:45

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Einbruch in Feuerwehrgerätehaus - Sachbeschädigung - Mülltonnenbrand

Vogelsbergkreis (ots)

Einbruch in Feuerwehrgerätehaus - Wer hat etwas gesehen?

Angersbach - In der Nacht zu Dienstag (28.01.) brachen Unbekannte in ein Feuerwehrgerätehaus in der Straße "Im Ziegelgarten" ein. Die Täter verschafften sich über ein Fenster Zutritt zum Gerätehaus uns stahlen verschiedene Feuerwehrausrüstungsgegenstände, unter anderem eine Motorpumpe und einen Rettungszylinder. Der entstandene Schaden liegt vermutlich im unteren fünfstelligen Euro-Bereich.

Sachbeschädigung durch Farbschmierereien

Lauterbach - Am Dienstagabend (21.01.), gegen 18:00 Uhr, beschmierten Unbekannte die AfD Geschäftsstelle in der Bahnhofsstraße mit schwarzer Farbe. Es entstand ein Schaden von rund 50 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Brand von Mülltonnen

Engelrod - Am Dienstag (28.01.), gegen 22:50 Uhr kam es im Bereich der Hinterstraße zu einem Brand von mehreren Mülltonnen. Durch den Brand wurde auch die Hausfassade des angrenzenden Gebäudes leicht beschädigt. Durch die Feuerwehr konnte der Brand zügig gelöscht werden. Nach jetzigem Ermittlungsstand haben sich keine Erkenntnisse ergeben, welche auf eine vorsätzliche Brandstiftung schließen lassen. Die genaue Brandursache steht noch nicht fest. Es entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Stephan Müller Polizeipräsidium Osthessen Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefon:
0661-105-1010 KHK Möller
0661-105-1011 POK Müller
0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen