Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

06.11.2019 – 09:23

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - 1. Nachtrag zum Einsatz auf der Losserstraße

Gronau (ots)

Nach dem derzeitigen Stand wurde gezielt auf den Geschädigten geschossen. Eine Beziehungstat ist wahrscheinlich.

Der Geschädigte ist ansprechbar.

Die intensiven Fahndungsmaßnahmen der Polizei laufen, eingebunden sind auch die umliegenden deutschen und niederländischen Polizeibehörden.

Vom Tatort flüchtig ist ein weißer Kleinwagen mit niederländischen Kennzeichen. In dem Pkw saßen mehrere Personen, möglicherweise zumindest teilweise südländischer Herkunft.

Wer Hinweise zu dem Pkw geben oder sonstige Angaben machen kann, wird gebeten, sich sofort über den Polizeiruf 110 zu melden.

Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken