Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

19.12.2019 – 14:36

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Weststadt: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Heidelberg-Weststadt (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag wurde ein 50-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt. Ein 44-jähriger Mann rangierte gegen 11.30 im Baustellenbereich in der Kaiserstraße, zwischen Belfortstraße und Kürfürstenanlage, mit seinem Traktor-Anhänger-Gespann rückwärts. Dabei stieß er gegen einen dahinter wartenden 50-jährigen Fahrradfahrer. Dieser stürzte mit seinem Fahrrad auf die Fahrbahn. Anschließend wurde das Fahrrad vom Anhänger überrollt und kam unter dem Anhänger zum Liegen. Der 44-Jährige wurde nicht überrollt, verklemmte sich aber unter dem Fahrrad. Er konnte durch Feuerwehrkräfte befreit werden. Er wurde vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach derzeitigem Kenntnisstand hatte er nur leichte Verletzungen erlitten.AX

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim