PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

17.09.2019 – 08:30

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim/Heidelberg/Hockenheim/ Rhein-Neckar-Kreis: 9. Tag der Zivilcourage, Polizei beteiligt sich mit Informationsständen, Vorankündigung und Einladung von Pressevertretern

MannheimMannheim (ots)

Am Donnerstag, 19.09.2019 beteiligt sich das Polizeipräsidium Mannheim am "Tag der Zivilcourage" u.a. mit drei Informationsständen in Mannheim, in Hockenheim und in Heidelberg.

Courage zeigen, sich einmischen - nicht schweigen. Das schreibt und liest sich leicht.

Im Alltag ist es jedoch für viele eine Herausforderung, die Stimme zu erheben und für andere einzutreten. Am 9. Tag der Zivilcourage setzen über 50 Vereine, Institutionen und Online-Initiativen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein deutliches Zeichen für mehr Zivilcourage. Organisator *innen des Aktionstags ist das "Courage! Office" aus Bensheim an der Bergstraße.

Zivilcourage ist ein ganz wesentlicher Baustein für unsere Freiheit und Demokratie. Jeder Bürger kann überall dazu beitragen, dass wir uns geschützt und geborgen fühlen. Das ist auch ein wesentlicher Aspekt polizeilichen Handelns. Deswegen unterstützen wir diese Initiative, die in diesem Jahr unter dem Motto: "It´s cool to be kind" steht.

Der Informationsstand in Mannheim wird am 19.09.2019 von 10 Uhr bis 13 Uhr auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs in Kooperation mit Kollegen der Bundespolizei betrieben.

In Hockenheim wird es vor dem Eingang des Hockenheim-Centers in der Talhausstraße am 19.09.2019 von 09 Uhr bis 16 Uhr wissenswerte Informationen und fachkundige Beratungen zum Thema geben.

Außerdem wird es in Heidelberg, im Foyer der Akademie für Ältere e.V. in der Bergheimer Straße 76, am Donnerstag, 19.09.2019 von 09 Uhr bis 12 Uhr einen Informationsstand geben.

Über Ihr Kommen und entsprechende Medienberichterstattung würden uns sehr freuen. Als Ansprechpartner stehen Ihnen die Kollegen an den Informationsständen zur Verfügung.

Weitere Informationen finden sie unter www.courage-office.de oder unter www.polizei-beratung.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell